Falsches Gewinde am Steg

von HertzschlagGit, 13.02.05.

  1. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.02.05   #1
    Moin,

    Habe heute schön gelötet ( Drop Sonic an Steg; Seymourized ist an neck gewandert: habe dadurch einen 59er für die Neck-Position zu verkaufen ;-) ) und wollte eigentlich auch den nicht originalen recht klobigen made in japan Steg an meine Epi paula gegen einen Schaller STMC tauschen.

    Denkste was: Das Gewinde passt nicht. Das vorhandene Gewinde im Body hat einen durchmesser von ca 7mm und das vom Schaller Steg iszt viel zu klein.

    Kennt einer die Originalmaße, dann könnte ich mir ein Reduziergewinde besorgen, aber wo :confused:...?

    Und überhaupt:

    In wekche Richtung müssen eigentlich die Einstellschrauben für den Steg liegen?
    Das sieht man immer anders.

    An meinem Jetztigen Steg haben die Reiter auch noch eine Senkrechte Kante und eine Schräge, dass sieht man auf Fotos Teilweis auch sehr unterschiedlich, was steckt da hinter?
     
  2. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 16.02.05   #2
    Ich habe hier endlich mal ein paar Bilder von meinem Problem!!!

    Vielleicht könnt ihr mir ja damit helfen.

    vielleich kennt ja auch jemand diese ungewöhliche Brücke / Steg.

    Wollte eigentlich auch nur austauschen, weil sie schon ziemlich verwarzt und gülden ist, was halt nicht zur restlichen Hardware passt.
     

    Anhänge:

  3. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 16.02.05   #3
    Die sitzt wirklich bei jeder Gitarre andersrum, bei meiner ist es genau umgekehrt zu deiner (Schrauben und Schräge zum Steg) und bei der SG die ich hier habe sind ein paar Böckchen nach vorne schräg, ein paar nach hinten.

    Nach Bildern darfst Du da net gehen.
    Mußt mal suchen, da gab`s hier schon etliche Threads zu, da ist das auch nochmal erklärt.

    Wegen der Gewindegröße für die Bridge, das weiß ich leider auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping