Farfisa Jaqueline Deluxe - Drumcomputer spinnt

von OrganOwner, 15.10.08.

Sponsored by
Casio
  1. OrganOwner

    OrganOwner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.08
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.08   #1
    Hallo zusammen.

    Ich besitze eine "Farfisa Jaqueline Deluxe" mit "Bravo"-Rhytmus-Sektion.

    Jetzt hatte ich vor kurzem das Problem, dass nur ein Teil des ausgewählten Taktes abgespielt wird. (?) Danach tat sich erstmal gar nichts mehr! Nachdem ich einen Transistor erneuert habe, funktionierte der DrumComputer zwar wieder, doch das Problem mit dem abgehackten Takt bleibt...

    Hat jemand vielleicht eine Idee, woran es liegen könnte? Ich wäre für jeden Vorschlag dankbar, da mir die Orgel viel bedeutet!
     
  2. loudpipe

    loudpipe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Prichsenstadt
    Kekse:
    176
    Erstellt: 15.10.08   #2
    hi.
    kann dir leider nicht weiterhelfen.
    wollte mich nur mal eben als jaqueline deluxe - owner outen.
    ich hab auch eine.
    und mir bedeutet sie auch viel.
    meine hat allerdings ein anderes problem:
    asie quietscht.
    und zwar laut, fies und elektrisch.
    so laut, dass ich mich fast nicht mehr traue, sie anzumachen.
    hast du eine idee, was das sein könnte?
     
  3. OrganOwner

    OrganOwner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.08
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.08   #3
    ich hab zufällig auf derPlatine des Drumcomputer einige Trimmer-widerstände gefunden. (kleine Potentiometer, die man mit dem Schraubendreher drehen kann)

    Sie sind wohl für die analogen Schlagzeug-Sounds verantwortlich. Als ich dran rumgedreht habe, fing der jeweilige Schlagzeugton an, zu oszillieren. (wie bei einer Rückkopplung)
    Der Ton wurde quasi länger, bis eine Art pfeiffen auftrat.

    Vielleicht liegts ja daran... :confused:


    Hat sonst echt niemand ne Idee, wie ich den Drumcomputer wieder hinbekomm, so dass der Takt wieder vollständig abgespielt wird? :(
     
  4. loudpipe

    loudpipe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Prichsenstadt
    Kekse:
    176
    Erstellt: 22.10.08   #4
    ja, das könnte es sein. quietscht wie eine rückkopplung.
    ich schau da mal nach.
    danke vielmals.
    und viel glück, dass du problem mit jaqueline in den griff kriegst.
     
  5. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.553
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 22.10.08   #5
    Haben die Farfisas nicht meist einen Schaltplan dabei. Irgendwo an die Rückwand gepinnt.
     
  6. OrganOwner

    OrganOwner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.08
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.08   #6
    hmm...

    Ich glaub nicht. Aber sicher bin ich mir auch nicht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping