Fender 72 Thinline Telecaster - Erfahrungen?

von wogawi, 18.07.07.

  1. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.07.07   #1
    Hallo,
    wie ihr euch vielleicht erinnern könnt, wollte ich mir im Sommer eine Klampfe mit Humbuckern als Ergänzung zu meiner 57er Strat und meiner Jaguar holen.

    Bald hab ich die Möglichkeit eine Starplayer TV anzutesten, aber mir ist jetzt auch die Thinline Tele ins Auge gesprungen, drum wollte ich mal fragen, was ihr so über diese Gitarre erzählen könnt:
    - Verarbeitung
    - Klang / Flexibilität (gibts irgendwo mp3's außer das auf fender.com und bei youtube?)
    - etc.

    Mit Gibson Gitarren komme ich absolut nicht klar, Framus klingt mir irgendwie zu charakterlos, ... Fender hingegen liegt mir halt total !!

    Stilistisch möchte ich damit relativ flexibel sein, aber halt auch mal Zerrsounds abdecken können, die mit meinen bisherigen Klampfen nicht so extrem möglich sind. D.h. (Alternative-) Rock, Funk, Jazz, Pop, Indie, ...
    Achja, momentan würd ich das Ding über nen Hot Rod Deluxe spielen ... für die Zukunft ist aber was oranges geplant :p

    Was denkt ihr passt da für ne Klampfe zu mir?
     
  2. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.07   #2
    Welche Thinline meinst du denn?
    Es gibt ja einmal die mit 2 Humbuckern und dann die mit 1x HB 1x SC an der Bridge.

    Ich könnt was zu der Telecaster Deluxe 1972 sagen, die 2 HBs hat, aber halt kein Cutaway, was wohl nicht sooo viel Einfluss auf den Sound hat.

    Sag Bescheid, wenn du was wissen willst
     
  3. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.07.07   #3

    genau diese 72er Tele hatte ich im Titel angesprochen ;) hätte gerne HH-Bestückung

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Fender-72-Telecaster-Thinline-MN-21-prx395741753de.aspx
     
  4. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    3.195
    Kekse:
    46.327
    Erstellt: 18.07.07   #4
    Ich finde, dass diese Gitarre ganz nett klingt. Schon nach Tele (vielleicht nicht ganz so schrill), aber der zusätzlich Hollowbody Effekt ist immer präsent. Die Humbucker sind aber sehr schwach auf der Brust (Single Coil Niveau würde ich sagen), also nix für harten Rock ;)
     
  5. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.07.07   #5
    das ist dann schlecht für mich :cool:
     
  6. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 18.07.07   #6
  7. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.07.07   #7
    hilfe ... bloß nicht!!!
     
  8. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 18.07.07   #8
    alles klar^^


    dann könntest du dir doch die besagte telecaster holen und dir fettere humbucker einbauen (lassen)..
     
  9. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.07.07   #9
    zum beispiel? kenn mich da leider absolut nicht aus was es so auf dem markt gibt...
     
  10. wortspur

    wortspur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    62
    Erstellt: 18.07.07   #10
    Stop - in der 72 Thinline sind Nachbauten der Fender WideRange Humbucker.
    Die haben andere Dimensionen als herkömmliche Humbucker - Umrüsten auf andere (normale) Humbucker ist also nicht ohne weiteres möglich.
     
  11. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 18.07.07   #11
    das is doof.... inwiefern andere dimensionen? wenn größer müsste man irgendwie nen teil aussparen, wenn kleiner sc-format humbucker rein und auch wieder was aussparen... is bestimmt möglich, nur obs dann auch noch gut aussieht is ne andere frage...
     
  12. Fragile_Rocker

    Fragile_Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    217
    Erstellt: 18.07.07   #12
    @ wogwai

    die 72er thinline ist absolut eine super Gitarre. Hab letztens eine angespielt. Wenn ich mir nicht grad ne G&L gekauft hätte, hätte ich sie gleich mitgenommen. Vom Output her, ist sie, sag ich jetzt mal nicht auf Mtal aus, aber für Brit-Rock absolut. Besonders über nen Hot-Rod Deluxe, wie ich einen spiele, und über den ich sie getestet habe, echt super. Bands wie Snow Patrol, Vega4, The Feeling oder Editors spielen nicht umsonst diese Gitarre. Wird sicher meine nächste Gitte, ob sie dir nicht zu wenig gain-reich ist, musst du beurteilen. Ansonsten, tolle Gitarre
     
  13. Fungi

    Fungi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.07   #13
    naja schwach auf der Brust finde ich sie nicht, muss man halt sehen zu was sie schwach sie sein soll.
    Da die Wide Range Humbucker damals recht hohen Output hatten, sind diese auch daran angelehnt.

    Ich kann jedenfalls sagen, dass diese Gitarre sehr charakterstark ist, mit ihren leicht "mumpfigen" Sound, wenn man zB den Neck Pickup aufdreht, aber man bekommt ihn auch sehr klar warm.
    Etwas anders der Bridge Pickup, er ist etwas schriller und weiß in meinen Fall die Kombo zum zerren zu bringen, bei voll aufgedrehten Volume und Tone Poti ist der Sound klar und ich hab ihn noch nicht zum matschen bekommen, und wenn der Tone Poti langsam zugedreht wird, kommt so ein leichtes "Fuzz" in den Sound, ach ihr wisst doch, wie es klingt, wenn man den Tone-Poti zudreht ;)

    Also ich bin mit meiner zufrieden und entdecke immer neue Seiten an ihr, auch wenn ich vielleicht in Zukunft Probleme mit dem Pickuptausch haben könnte, die bleibt bei mir!!!!!

    MFG
    Fungi
     
  14. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 19.07.07   #14
    Grade letzten Samstag hat der Gitarrist einer Skapunk-Band die Gitarre gespielt!
    Er hatte sie die ganze Zeit in Mittelstellung; die Gitarre hat halt genauso geklungen wie man sich das bei Ska wünscht: schön fetzig, aber nicht zu schrill! Clean sicherlich ein Traum, aber verzerrt fand ich sie nicht so schön, da wars dann echt etwas komisch und leise, lag aber sicher nicht nur an der Gitarre ;)

    Grüße Manuel
     
  15. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 19.07.07   #15
    ^^ hm ... das klingt auf der einen seite toll was ihr erzählt ... aber auf der andren seite hab ich das gefühl, dass sie dann evtl. doch nicht so optimal für mich ist ... ich möchte die Gitarre ja als Ergänzung, damit sie auch ordentliche Zerrpassagen abdecken kann ... hab mir gestern nochmal ein Coldplay-Video angeschaut. Der Typ spielt ja mit genau dieser Gitarre und auch über einen Hot Rod ... aber das ist ein Sound, den ich mit meinen Gitarren genauso hinbekommen ...

    echt schwer!!
     
  16. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 19.07.07   #16
    Also für mich klingt des ganz danach, als obs mal was anderes als ne Fender sein sollte.
    Vor allem wenn sie 2 Fenders ergänzen soll, und ordentliche Zerrsounds bringen sollen (anders als Strat/Jaguar). Wenn du dich jetzt zwischen Duesenberg und der Tele entscheiden solltest, würde deinen Ansprüchen nach ganz klar die Duesenberg vorgehen denk ich:D
    Wenn du die spielst geht dir auch einer ab (auch wenn sie nicht mein Fall sind).

    Grüße,
    Tim:)
     
  17. wortspur

    wortspur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    62
    Erstellt: 19.07.07   #17
    Also nochmals zu den Dimensionen. Die genauen Maße kenne ich nicht, weiß aber, dass der Fender WR Humbucker breiter ist.
    Hier zum Vergleich 2 Bilder eines Pickguard-Herstellers:
    [​IMG]
    Normaler Humbucker

    [​IMG]
    Fender WR Humbucker

    Du mußt mal suchen, vielleicht gibt es ja auch Replacements des WR Humbuckers von anderen Herstellern.
    Ich würde die 72 Tele Thinline auf jeden Fall mal antestent. Eventuell ist sie ja doch genau die richtige für Dich.
    Die Fender WR Humbucker werden beschrieben als:
    "Original "Wide Range" pickups are described as sounding "fat" but with a noticeable improvement in clarity and detail over Gibson humbuckers."
     
  18. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 19.07.07   #18
    klar, am liebsten wärs mir auch, wenn ich (solang ich noch kein Fender-Endorsement hab :D ) mal bei einem andren Hersteller fremdgehen könnte.

    Ihr könnt mir ja in folgendem Thread (damit es sich hier weiterhin nur um die 72er dreht) Ratschläge geben, welche Gitarren sonst für mich interessant wären. :great:
    https://www.musiker-board.de/vb/e-g...ucker-gitarre-als-ergaenzung-zur-strat-3.html
     
  19. wogawi

    wogawi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 21.07.07   #19
    ok ... es ist eine Duesenberg Starplayer TV in orange geworden ... sehr geiles Teil! Review folgt nach ein paar Wochen Dauertest :great:
     
  20. Fragile_Rocker

    Fragile_Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    217
    Erstellt: 21.07.07   #20
    ja, dann will ich dir mal herzlich gratulieren! Wünsche dir viel Spass mit deiner Neuerwerbug
     
Die Seite wird geladen...

mapping