Fender Duo-Sonic

von Mike2000?, 26.11.05.

  1. Mike2000?

    Mike2000? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 26.11.05   #1
    Hi Leute,


    Also die wohl bekanntesten Fender Vintage Modelle sind ja wohl

    Fender Jauguar 62 Series

    Fender Jazzmaster

    Fender Mustang,
    sowie (da spalten sich die Meinungen)

    Fender Cyclone

    Fender Jag-Stang


    Aber wer sich einmal die Mühe gemacht hat oder einfach mal etwas länger bei ebay geschaut hat, dem wird auch mal eine Duo-Sonic über dem Weg gelaufen sein.


    Die Duo-Sonic ähnelt stark einer Mustang/Cyclone (wie auch auf dem Bild ersichtlich).

    Regulär ausgestattet mit 2 Single-Coils und einem Solid-Body, sowie typischem Fender Neck!


    Aber hat jemand von auch so ein Teil zu Hause? Könnt ihr mal ein paar Bilder posten?

    Mich würde echt mal interessieren, wie bekannt die Gitarre ist?!
     

    Anhänge:

  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.269
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 26.11.05   #2
    hi mike!
    "Also die wohl bekanntesten Fender Vintage Modelle sind ja wohl"

    telecaster + stratocaster ;)

    ja, und dann waren da noch die musicmaster + die duosonic!
    wenn ich mich recht erinnere war die musicmaster fenders erste "schülergitarre" (irgendwie um´56/´58 herum) und die duosonic war in etwa das gleiche modell - aber mit ZWEI pickups!
    das einzige mal daß ich irgendwelche lobenden worte zu dieser gitarre gehört habe kamen sie von patti smith (falls sich noch irgendjemand an sie erinnert...): "got my fender duosonic...". und dann legte sie die gitarre auf den bühnenboden und machte einfach nur einen HÖLLENLÄRM damit ;)
    sonst sieht man die gitarren eigentlich eher selten...
    cheers - 68.
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 26.11.05   #3
    Mit ultrakurzer Mensur übrigens.

    Und war die erste Fender mit verbeulter Taille. Und letzten Endes das Modell, auf dem später auch die berühmtere low budget Mustang basierte. Nur dass die ein Tremolo hatte.

    Die Bronco wäre da auch noch so ein nettes Schoolroom-Modell. Mustang mit einem PU. Oder ne Musicmaster mit Tremolo und Steg-PU statt Hals.

    Die Dinger gehen öfter mal recht billig weg. Wer ne echte Wintädsch-Fender will und auf Schnickschnack verzichten kann, hat hier gute Chancen, was zu kriegen. Vom Holz her dürften die nämlich nicht viel anders sein als die damaligen Standardmodelle.

    Und so billich waren die nicht, die Duosonic kostete bei Einführung 1956 etwa 60% von einer Strat. Und war damit fast gleichauf mit der Esquire (für die heute erheblich mehr hingeblättert wird, weil sie halt berühmter ist).
     
  4. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 27.11.05   #4
    Erstmal danke für eure Antworten!

    Ist ja sehr interessant zu hören - stimmt wohl, dass diese Modelle realtiv billig zu haben sind!
    Hab neulich bei ebay eine gesehen für 120 Euro! Aber man sollte dazu sagen, dass die Duo-Sonics eben ziemlich selten sind, auch bei ebay! :o

    @goldtop68: Ja stimmt wohl die bekanntesten vintage Modelle sind eben Strat und Tele! :rolleyes:


    Danke nochmal! :great:
     
  5. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.269
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 27.11.05   #5
    hi mike!
    120,- E.???
    ich weiß nicht ob es die evtl. in der zwischenzeit auch von squier etc. gegeben hat - aber wenn das eine echte alte war dann war das ein RIESEN-deal!
    schade, daß du sie nicht gekauft hast!
    cheers - 68.
     
  6. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 27.11.05   #6
    Kann man wohl sagen! *seufz* :(
     
  7. Ruiyel

    Ruiyel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.05   #7
    ich habe eine Fender DuoSonic. Ein wirklich schönes Teil. Gut zu spielender kurzer Hals, zwei Singlecoils mit Topsound.:great:
     
  8. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 27.11.05   #8
    Im Vintgae guitar thread wäre soas auch gut zu klären!:D
    siehe sig!
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.11.05   #9
    Wann war das denn? Bei beendeten Auktionen kann man die nicht mehr finden...

    Wär ja irre. Für den Preis ging vor einiger Zeit alleine der Hals weg.


    Komplettmodelle aus den 60ern kosten meist so um die 500 Euro. 50er Modelle hab ich grad keine Ahnung...
     
Die Seite wird geladen...

mapping