Fender FM und Frontman das gleiche?

  • Ersteller VincMan
  • Erstellt am
V
VincMan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
29.05.06
Beiträge
219
Kekse
174
Ort
Zuhause
HI,

Ich suche schon ziemlich lange Zeit nach den unterschieden zwischem dem schwarzem Fender FM 212 und dem Fender Frontman 212 R vom aussehen her sind beide fast gleich nur in der farbe unterscheiden sie sich halt. gibt es weitere unterschiede?

BIn verzweifelt!

MFG Vinc
 
Eigenschaft
 
Y
YanSi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.14
Registriert
12.01.09
Beiträge
290
Kekse
83
Ort
München
Hööh ? FM is doch einfach nur die Abkürzung fuer Frontman ? Das R wird fuer die Farbe oder so stehen ^^
 
V
VincMan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
29.05.06
Beiträge
219
Kekse
174
Ort
Zuhause
Ja schon aber selbst auf der fender seite sind das verschiedene sparten. die schriftzüge sind eben falls anders.
 
Hamstersau
Hamstersau
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.18
Registriert
24.09.05
Beiträge
1.226
Kekse
3.838
Ort
Herrenberg
Also soweit ich das aus der Fender Hompepage rauslesen konnte, sind die FMs Modelling Amps mit eingebauten Effekten.

Die Frontmans dagegen sind reine Transistoren die "nur" zusätzlich einen eingebauten Hall haben.

Gruß Hasau
 
V
VincMan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
29.05.06
Beiträge
219
Kekse
174
Ort
Zuhause
Ich meine nicht die FM212 DSP serie ^^
 
hilmi01
hilmi01
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.21
Registriert
27.12.06
Beiträge
3.018
Kekse
11.116
Ich suche schon ziemlich lange Zeit nach den unterschieden zwischem dem schwarzem Fender FM 212 und dem Fender Frontman 212 R
Bei der Produktbezeichnung herrscht etwas Chaos. Die frühere FM-Serie ist heute die Frontman-Serie (Beispiel: aus dem "FM212R" wurde der "Frontman 212R"). Eine Ausnahme ist das Topteil "FM100", das nach heutiger Namensgebung eigentlich "Frontman 100" heißen müsste.

Die FM-Serie besteht aus Transistor-Verstärkern mit DSP-Effekten bzw. Verstärker-Simulationen.

Die Frontman-Serie besteht aus Transistor-Verstärkern ohne Effekte. Das "R" im Namen steht für Reverb (= Hall).
 
V
VincMan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
29.05.06
Beiträge
219
Kekse
174
Ort
Zuhause
AH endlich jemand mit ahnung.

Also wenn ich einen FM 212 ohne DSP sektion finde dann ist er baugleich mit dem frontman 212 R ok

THX
 
hilmi01
hilmi01
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.21
Registriert
27.12.06
Beiträge
3.018
Kekse
11.116
Grundsätzlich ja, der Frontman 212R ist gegenüber dem FM212R eben das neuere Modell. Gemäß der Herstellerbeschreibung gibt es aber nur optische Unterschiede.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben