Fender Jazzbass: Aber welchen???

von Hotroddeville, 28.11.04.

  1. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 28.11.04   #1
    Haoi
    ich hab mich jetzt endlich entschlossen einen Jazzbass zu kaufen.
    Eigentlich war alles klar ich wollte mir die
    Highway Serie kaufen also: Den hier
    Jetzt hab ich aber wieder gehört der is nicht sooo gut
    Also schlug mir jemand den GeddyLee Bass vor : Hier

    Wär gut wenn ihr mir sagen könnt welchen ihr besser findet ound/oder einen anderen empfehlen würdet mein budget liegt zwischen 500 und knapp 900 euros

    DAnke
     
  2. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 28.11.04   #2
    Kommt drauf an, wie er klingen soll, hab' mich zu den Unterschieden bei JBs schon oft genug ausgelassen (zuletzt hier). Kuck auch mal auf die Fender-Site, was in der aktuellen Kollektion so alles drin ist. In Deinem Rahmen finde ich auf ihre jeweils eigene Art gut den klassischen 60er, und natürlich vor allem den Miller.
     
  3. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 29.11.04   #3
    ich spiele seit einigen Wochen nen Highway One Jazz (sunburst)
    kann mich überhaupt nicht beklagen

    Anspielen musst du aber natürlich sowieso
     
  4. Andibass

    Andibass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    28.05.15
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.11.04   #4
    Hi
    Also ich spiel auch nen Highway, also es gibt da unterschiede da man entweder ein gutes oder schlechtes modell bekommt, varriert eben aber ich denke du liegst in dem Preissegment damit nich falsch, nur vll. solltest du ihn anspielen oder eventuell mal andere modelle ausprobiern vll. gefällt dir was billigeres besser.

    MFG
     
  5. Hotroddeville

    Hotroddeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 29.11.04   #5
    Also den Highway hab ich vor kurzem angespielt der klang eigtl. sehr gut.
    Nur: Ich mag Bässe ind den Fraben in welchen es sie nicht oft gibt.

    -->Den Higway würde ich mir in Honey Blonde nehemen und dazu noch mein tortoise Pickguard ....

    :: Was ich jetzt neu auffer Fender Page gesehen Habe ist Dieser Hier Aber kann mir jemand sagen wo es diesen Bass bereits gibt?? Oder wie viel der kostet.

    Danke!!
     
  6. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 29.11.04   #6
    ein tortoise Pickguard kannst du jederzeit nachrüsten
    ich habe mienen auch mit weißem gekauft
     
  7. Hotroddeville

    Hotroddeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 30.11.04   #7
    Sag ich doch:
    mit MEINEM pickgurad von meinem alten ""JB"" (des is tortoise!)

    Nochmal : Wer weiß wo es diesen Jazzbass bereits gibt: Deluxe Active Jazz Bass® , oder wie viel er kostet
     
  8. Zoid

    Zoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
  9. Hotroddeville

    Hotroddeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 30.11.04   #9
    Jein.. Das obwohlo es so aussieht ist nicht meine Frabe diesen hier habe ich auch gefunden er ist es aber nicht
    Farbe: ButterscotchBlonde Und die Farbe die er eigentlich is ist VintageWhite
    Und: diesen Bass gibt es nich als Mex Edition!

    Er ist neu wie auf der Fender Homepage steht also bekommt ihn tohmann wahrschl. erst.

    trotzdem danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping