Fender Rumble 100v3 mit Fender Precision Deluxe Special?

von Finn55455, 28.09.20.

  1. Finn55455

    Finn55455 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.20
    Zuletzt hier:
    16.10.20
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.09.20   #1
    Ich habe vor mir den Fender Precision Deluxe Bass Special zu kaufen.
    Kommt der Bass an meinem Verstärker: Fender Rumble 100v3 gut zur Geltung, oder müsste ich mir einen neuen kaufen dass sich der Bass lohnt?
    Ich spiele eigentlich nur zuhause oder mal mit freunden.
     
  2. prs85

    prs85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.13
    Zuletzt hier:
    14.10.20
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Jacobsdorf
    Kekse:
    747
    Erstellt: 28.09.20   #2
    Ja.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  3. Finn55455

    Finn55455 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.20
    Zuletzt hier:
    16.10.20
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.09.20   #3
    Also reicht er?
     
  4. tt-bass

    tt-bass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.15
    Beiträge:
    263
    Kekse:
    1.266
    Erstellt: 29.09.20   #4
    Ja, der reicht. Ich spiele den Rumble 100 seit geraumer Zeit bei kleinen Gigs mit einem 5 Saiter - keine Probleme.
     
Die Seite wird geladen...

mapping