Finnische Bands

  • Ersteller The Dude
  • Erstellt am
The Dude
The Dude
HCA Bassbau
HCA
HFU
Zuletzt hier
13.06.17
Registriert
05.05.04
Beiträge
5.268
Kekse
41.296
Hallo zusammen!

Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Ich habe vor meiner Schwester zu Weihnachten ne CD mit finnischen Songs zusammenzustellen, sie ist nämlich totaler Finnland-Fan und würde sich über sowas sicher freuen.
Die Songs sollten rockig, melancholisch...eben typisch finnisch klingen und nicht unbedingt aus der Black- oder Deathmetal Ecke kommen.
Bands wie Amorphis, Sentenced, HIM, Nightwish, The Rasmus usw. kenne ich selbst, ich bin eher auf der Suche nach weniger bekannten Bands, gerne auch in finnischer Sprache.
Also, falls euch was einfällt, ich wäre euch dankbar!
 
Eigenschaft
 
Funkyking
Funkyking
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.14
Registriert
23.08.03
Beiträge
262
Kekse
231
Krezip kommen glaub auch aus finnland, singen zwar englisch aber machen hammer geile musik!!!!!!! eher ruhig mit viel klavier aber geil!!!!! :great:


edit: zu typisch finnisch, wie wäre es mit finntroll? auch wenn die schwedisch singen*paradoxum^^* oder einhejer? ist zwar bisschen härter aber auch gut

und meine favs: Eternal tears of sorrow, haben schöne ruhige lieder wie :River flows frozen etc!


UND NATÜRLICH ELÄKELÄISET!!!!!!!!!!! :rock: :D
 
GRINDyourMIND
GRINDyourMIND
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Registriert
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
Hehe, aus Finnland fällt mir leider nur Extemkram ein :)
 
Matkra
Matkra
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.20
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.408
Kekse
438
Ort
Saarbrücken
Die "Huldrafolk" von Wyrd ist eine tolle Scheibe aus Finnland.
Aber jemand,der die genannten Bands (HIM,...) mag,
wird mit dieser Art von Musik nicht viel anfangen können.
Mir geht's da ganz ähnlich wie GRINDyourMIND. :)
 
blackout
blackout
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
29.11.03
Beiträge
2.339
Kekse
3.467
da wir ja alle lernen durften, dass cob power- und kein death' spielen.... nein, ich bin schon ruhig, nicht schlagen :p nee, aber mal im ernst, finnische bands sind doch irgendwie alle schwarz oder tot :/
 
M
MrDiesfoerg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.11
Registriert
21.01.04
Beiträge
314
Kekse
72
Nö ne hammer Powermetallband mit vielen goilen Melodien und nen Stich Melancholy drin, ist wohl Sonata Arctica. Muss sie auf jedenfall antesten...
 
T
TheCandyMan666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.21
Registriert
23.09.04
Beiträge
35
Kekse
0
Ort
Böblingen
For my Pain
spielen einige Ex Eternal Tears of Sorrow (ebenfalls gut) Members mit und geht auch in die Richtung.


UND NATÜRLICH ELÄKELÄISET!!!!!!!!!!!

Die sowieso!! :rock: :twisted:
 
S
spiralspark
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
10.09.04
Beiträge
884
Kekse
75
das zweite Ulver Album ist nur mit Cello und Akustik Gitarren + sehr melachonisch klarem Gesang aufgenommen so richtig schön pur (keine verzerten Gitarren keine Growls) gibt nur ein Manko..das sind Norweger ;)
 
GRINDyourMIND
GRINDyourMIND
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Registriert
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
spiralspark schrieb:
das zweite Ulver Album ist nur mit Cello und Akustik Gitarren + sehr melachonisch klarem Gesang aufgenommen so richtig schön pur (keine verzerten Gitarren keine Growls) gibt nur ein Manko..das sind Norweger ;)

Von Ulver gefällt mir alles, was ich bis jetzt kenne, auch die ganzen elektronischen Sachen........ NUR wie du gesagt hast, das sind keine Finnen und darum gehts hier ja grad....

For my pain is doch von dem Nightwish Keyboarder oder nich ? :confused:
 
AX2Andi
AX2Andi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.12
Registriert
13.06.04
Beiträge
798
Kekse
618
Ort
Radolfzell
Ich weiß nicht, ob das nicht schon etwas zu metallisch ist, aber vielleicht wäre Sonata Arctica was... die haben einige sehr gute melancholische, ruhigere Songs und kommen meines Wissens nach aus Finnland... ein Song kenn ich der is glaubich in finnisch... Tallulah oder so heißt der...
 
symbolic
symbolic
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Registriert
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
The 69 Eyes würde auch noch in die von dir erwähnte Spare reinpassen. Wird sie aber bestimmt schon kennen..
 
M
MrDiesfoerg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.11
Registriert
21.01.04
Beiträge
314
Kekse
72
AX2Andi schrieb:
Ich weiß nicht, ob das nicht schon etwas zu metallisch ist, aber vielleicht wäre Sonata Arctica was... die haben einige sehr gute melancholische, ruhigere Songs und kommen meines Wissens nach aus Finnland... ein Song kenn ich der is glaubich in finnisch... Tallulah oder so heißt der...
Les bitte den ganzen Thread :D Der Beitrag kam schon von mir :rolleyes: :)
 
Sonntagsfahrer
Sonntagsfahrer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.06
Registriert
03.09.04
Beiträge
250
Kekse
0
Evtl. Apokalyptika? Waltari? Leningrad Cowboys? ansonsten sind wahrscheinlich schon eher die extremen Sachen, die von dort kommen!

Ansonsten ist in Finnland Tango eigentlich das was die finnische Seele ausdrueckt. Abgesehen vielleicht vom Saufen, dem Hass auf die Russen, ... (ich glaub ich hoer besser auf an dieser Stelle :D )
 
AX2Andi
AX2Andi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.12
Registriert
13.06.04
Beiträge
798
Kekse
618
Ort
Radolfzell
MrDiesfoerg schrieb:
Les bitte den ganzen Thread :D Der Beitrag kam schon von mir :rolleyes: :)

Tschuldigung.... war schon spät gestern ;)
 
M
MrDiesfoerg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.11
Registriert
21.01.04
Beiträge
314
Kekse
72
G
Gastovski
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.392
Kekse
320
Zieh dir mal die Sachen von Airut. Ist echt ne feine Band und die singen auf Suomi. ;)

http://airut.info/
 
Peegee
Peegee
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.11.21
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.895
Ort
Düsseldorf
Sonntagsfahrer schrieb:
Evtl. Apokalyptika? Waltari? Leningrad Cowboys? .......

An Waltari kommt natürlich kein Finnland - Sampler vorbei. Da wird es nur extrem schwer mit der Auswahl. :D
Ansonsten fallen mir noch CHARON; ANGELIT; STRATOVARIUS, ENTWINE; TWILIGHT GUARDIANS; CELTIC FROST; INSOMNIUM ein. Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich eine große Schwäche für Finnen- Metal habe?

Aus dem Black Metalbereich fallen mir noch IMPALED NAZARENE ein. Aber Bassverweigerer müssen bei mir draußen bleiben. :twisted:
 
AgentOrange
AgentOrange
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.06.17
Registriert
16.04.04
Beiträge
9.972
Kekse
7.858
Ort
Heidelberg
Hmm, es ging afaik um ruhigere Sachen und nix ausm extrem-bereich und dann kommt Impaled Nazarene ... coole Sache ^^
 
Peegee
Peegee
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.11.21
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.895
Ort
Düsseldorf
AgentOrange schrieb:
Hmm, es ging afaik um ruhigere Sachen und nix ausm extrem-bereich und dann kommt Impaled Nazarene ... coole Sache ^^

Ich habe sie ja auch mit einem leichten Augenzwinkern ausgeklammert.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben