Fix me - Coldplay (acoustic Cover)

von Kubschi, 09.11.16.

  1. Kubschi

    Kubschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.12
    Zuletzt hier:
    8.06.17
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.16   #1
    Hey Leute!

    Ich bin seit längerer Zeit auf YouTube und versuch da immer so viele Meinungen wie möglich einzufangen. Leider ist meine Reichweite ein wenig kleiner geworden bzw. trotz derselben Anzahl meiner Abonnenten sind's nun weniger Klicks. Liegt wahrscheinlich daran, weil ich seit längerer Zeit nichts hochgeladen habe. Jetzt habe ich 2 Covers hochgeladen und wollte mal nach eurer Meinung fragen.. Wenn ihr meine Videos vergleicht werdet ihr feststellen, dass ich noch meinen eigenen Stil am herausfinden bin..

    Ich würde mich riiiiiiiiiesig über ein kurzes Feedback freuen und wünsch noch 'nen schönen Abend :)

    Fix You - Coldplay


    Where I Belong - Tori Kelly
     
  2. FPmusic

    FPmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.15
    Zuletzt hier:
    9.08.18
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    444
    Erstellt: 09.11.16   #2
    Hey,

    hab mir mal die eingestellten Cover und noch ein paar weitere auf deinem Kanal bruchstückweise angehört.

    Der Gesang ist sehr gut und auch nicht dein Problem, vorrausgesetzt dein Ziel ist auf Youtube bekannt zu werden.

    So wie deine Videos jetzt aussehen, bist du austauschbar mit tausenden anderen Mädchen die ganz gut singen können und das mal eben auf YT stellen.

    Die Qualität in Aufnahme, Video und Bearbeitung ist eher schwach und kann nicht mit den heutigen "Standards" auf YT mithalten.

    Ansonsten fehlt für mich Emotion/Ausdruck in deinen Darbietungen, das übliche Problem bei den meisten Anfängern. Geht mir nicht anders.

    Aber dass du schon 300 Abonennten hast, trotz der angesprochenen Schwachstellen, ist ein gutes Zeichen finde ich. Wenn du anfängst das ganze etwas zu professionalisieren ist da sicher noch ne Menge mehr drin ;-)
     
  3. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    2.419
    Erstellt: 10.11.16   #3
    Ich schließe mich mal an, Du singst sehr schön!
    Beim zweiten Video fällt mir direkt auf, dass die Gitarre nicht gut gestimmt ist ...
     
  4. Kubschi

    Kubschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.12
    Zuletzt hier:
    8.06.17
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.16   #4
    Dankeschön für das ausführliche Feedback FBMusic! Naja, um meinen Bekanntheitsgrad geht's hier nicht. Mehr um die Reichweite, um eben noch mehr Feedback zu bekommen und einfach zu erfahren, ob es Leuten gefällt oder nicht :) Manchmal kann man sich selbst nicht so gut einschätzen wie wenn jmd Fremdes mal was dazu sagt. Danke auch Silvieann. Jetzt wo du's sagst glaube ich auch was zu hören :D
     
  5. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    2.419
    Erstellt: 11.11.16   #5
    Nun ja, die Geschmäcker sind ja auch verschieden. Der eine mag etwas bestimmtes überhaupt nicht hören, und der andere hört nur das. Von dem, der meinen Gesang überhaupt nicht mag, würde ich mir jetzt auch nicht so gerne etwas sagen lassen wollen.
    Ich meine damit, selbst wenn du negative Kritik bekommst, solltest du dir das nicht unbedingt zu Herzen nehmen, die gibt es aus ganz unterschiedlichen Gründen. Und gerade bei Musik ist sehr wenig objektiv. Manche schreien total neben der Intonation ins Mikro, manche finden das total daneben, andere finden genau das geil.

    Gerade das zweite Video gefällt mir jetzt beim nochmaligen Anschauen sehr gut.

    Für viele Klicks muß etwas immer irgendwie ausgefallen, strange oder lustig oder sonstwie anziehend sein.
    Ich glaube, wer hier das Patentrezept für das 'Berühmtwerden' hätte, der würde das selbst machen, wenn es sich denn nicht zu stark auf sein privates Weiterleben auswirken würde.
     
  6. Kubschi

    Kubschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.12
    Zuletzt hier:
    8.06.17
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.16   #6
    Ja gut, Geschmäcker sind verschieden, das stimmt. Aber es gibt beim Gesang ja auch irgendwo so ein bisschen "richtig" oder "falsch". Gerade was die Töne treffen angeht. Da hab ich beim zweiten Video (Where I belong) ab 0:40 ("I know I forgeeeeeet to dreaaaam sometimes" :D) - und 0:50 genau dasselbe - ein bisschen das Gefühl, dass ich voll daneben treff :D
    Die Stelle hört sich einfach nicht harmonsich an und sehr angestrengt. Im Rest des Videos singe ich ja eher mit einer Leichtigkeit. Aber das komische daran ist ja, dass ich mit meiner Bruststimme noch höher kommen kann, wenn auch nicht sehr viel.

    Achja und was das Bekannt werden angeht: Wie du schon sagst, Leute suchen nach was Neuem, ausgefallenem oder strange-em. Dazu ist meine Stimme dann doch zu gewöhnlich bzw. langweilig. Da kann mein Gesang noch so perfekt sein
    Es wird den Leuten, die darauf stoßen gefallen aber es wird niemals zum Hype, was ja auch nicht meine Absicht ist :)
     
  7. Silvieann

    Silvieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    2.419
    Erstellt: 11.11.16   #7
    Hab ich mir nochmal angehört, für mich nicht unangenehm.
    Was mir am zweiten Video immer wieder auffällt, ist die Gitarre, besonders am Anfang hört sie sich verstimmt an. Aber das hatten wir ja schon.
    Ich wiederhole mich: schön gesungen!

    Wenn ich so überlege, woran ich mich zuletzt erinnere: Kaninchen in Gläsern. War für die Kaninchen bestimmt auch nicht so prickelnd.
     
  8. Kubschi

    Kubschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.12
    Zuletzt hier:
    8.06.17
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.16   #8
    Haha, cooler Vergleich. Muss dir da Recht geben.

    Wow, das wundert mich jetzt sogar. Habe lange aus diesem Grund überlegt, es überhaupt hochzuladen
    :-)
     
  9. DugDanger

    DugDanger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.11
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    636
    Kekse:
    6.397
    Erstellt: 12.11.16   #9
    Also du singst sehr gut finde ich. Technisch klasse; super Aussprache (ich hasse "denglisch"); gefühlvoll.

    2 Möglichkeiten:

    - Du haust dir Technik Zeug rein (Recording; Aufnahmequalität usw...) und übst noch mehr Gitarre spielen

    - Du suchst dir jemand, der dich begleitet (auf der Gitarre) und der dir mit dem Recording Zeug hilft

    Peace
     
  10. Kubschi

    Kubschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.12
    Zuletzt hier:
    8.06.17
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.16   #10
    Sorry, dass ich erst jetzt antworte. Danke vielmals für's Feedback!
    Technik muss ich mir tatsächlich neue anlegen bzw. mal benutzen :D Ich habe eigentlich ein Mikro und 'nen Verstärker sowie ein gutes Recordingprogramm.
    Selbstständig Gitarre zu lernen ist immer bisschen schwierig und irgendwie bin ich so auf dem Niveau stehen geblieben. Aber auch darauf will ich mich etwas konzentrieren :)

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping