Floyd Rose Pinch Harmonics Dean Harmonics - Technik?

  • Ersteller SchecterYeahh
  • Erstellt am
S
SchecterYeahh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.17
Registriert
09.02.08
Beiträge
102
Kekse
0
HI,
Ich habe mir ne Ibanez rg 350 ex zugelegt und da ich jetzt ein geiles FR habe würde ikch gerne Pinch Hamrnocs mit dem Floyd Rose machen so wie Dimebag. Ich habe schon viel durchwühlt, aber ich bin mir nicht siher wie die gehen. bis jetzt weiß ich dass sie irgendwas mit natural harmonics zu tun haben xD
 
Eigenschaft
 
E
El Strato
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
13.02.08
Beiträge
148
Kekse
38
naja also es gibt viele gute video lessons auf youtube zu den pinch harmonics
ich kann dir gleich ja ein paar posten ;)
also von der technik her musst du mit dem plektron die saite anschlage und diese unmittelbar sofort danach mit dem daumen abdämpfen
ACHTUNG: je nachdem auf welcher höhe (der saite) du ihn anschlägst bekommst du einen anderen ton oder er kommt gar net^^(also mal son bissl rumprobieren)

is am anfang vllt nen bissl schwer aba nach nen paar tagen üben sollten die kommen ;)

gute lessons:

http://www.youtube.com/watch?v=5I5O8P-r5Rk
http://www.youtube.com/watch?v=e5HHl-SQRIo
http://www.youtube.com/watch?v=zFSgY8Be6Bw
 
roastbeef
roastbeef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.16
Registriert
30.11.03
Beiträge
3.400
Kekse
4.078
Ort
Graz
er verbindet die stichworte...
floyd rose, squeals und DIMEBAG mit einander...

ich glaube eher er meint harmonics in verbindung mit dem dive ...
sowas hier...
dimebag hats auch schon paar mal auf youtube erklärt:
http://www.youtube.com/watch?v=6TpYcA9bSaU

es gibt aber auch andere gute lessons auf youtube...einfach mal nach dimebag, squeals, whammy bar etc. suchen
 
S
SchecterYeahh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.17
Registriert
09.02.08
Beiträge
102
Kekse
0
heyy vielen dank :D
aber das mein ich ja ic hab mir schon sämmtliche lessons auf youtube angeschaut aber ich bin mir nicht sicher :D bräuchte einfach mal eine detallierte deutsche beschreibung :great:
 
S
SchecterYeahh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.17
Registriert
09.02.08
Beiträge
102
Kekse
0
ja ich meine einfach nur whammy bar hamronics auf youtube-sprache also harmonics mit dem fr aber ich bräuchte mal eine beschreibung xD
 
tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.18
Registriert
26.04.08
Beiträge
447
Kekse
458
also ok, ich beschreib mal wie ich das mach, kA ob der gute alte dime das genauso macht (edit: gemacht hat meinet ich :rolleyes: )

einfach leere saite (zb G-saite) anschlagen (ich machs mit einfach mit der linken hand), hebel runter drücken, finger über ein bündstäbchen (zB 4,5 oder 9 Bund), und dann einfach hebel hochziehn!

sollt so klappen :)
 
roastbeef
roastbeef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.16
Registriert
30.11.03
Beiträge
3.400
Kekse
4.078
Ort
Graz
also ok, ich beschreib mal wie ich das mach, kA ob der gute alte dime das genauso macht (edit: gemacht hat meinet ich :rolleyes: )

einfach leere saite (zb G-saite) anschlagen (ich machs mit einfach mit der linken hand), hebel runter drücken, finger über ein bündstäbchen (zB 4,5 oder 9 Bund), und dann einfach hebel hochziehn!

sollt so klappen :)
ja genau...
du schlägst die G saite an...
drückst den whammyhebel runter
fährst dann mit dem finger über das bundstäbchen (am einfachsten am 12 bund)...berührst die saite nur GANZ kurz und GAAAANZ leicht...
gleichzeitig mit der berührung musst du den whammy wieder hochziehen, da dir sonst der oberton abstirbt und du hörst nix mehr.

...braucht timing und übung.

du kannst auch einen pull off von der saite machen und dir somit den anschlag ersparen.

PS: imho die beste lesson:
http://de.youtube.com/watch?v=Sp80T9H-QIo&feature=related
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben