LoTrs II gegen Schaller Floyd Rose II tauschen?

von M.D, 22.04.05.

  1. M.D

    M.D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.05   #1
    Tach,
    ich hab eine Ibanez RG 320, und leider eine mit dem LoTrsII und keinem EdgePro. Da das Tremolo sehr Stimmungsunstabil ist und sich auch immer schlechter einstellen lässt überlege ich mir das Tremolo gegen das Schaller Floyd Rose II zu tauschen. Geht das?
    Ich hab bisher durch die SuFu nur rausgefunden, dass man ein original Floyd Rose gehen ein Schaller FR tauschen kann. Das müsste doch dann auch beim LoTrs gehen, da es die gleichen Borungen haben müsste, oder?

    Danke.
    Marco
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 22.04.05   #2
    Davon darfste grundsätzlich erstmal nicht ausgehen.
    Solche Sachen sind weder genormt noch sonstwas, das macht jeder wie er will.
    Mich würde es ehrlich gesagt auch wundern, wenn ein Schaller FR auf die Bolzen eines Edge passen würde.

    Man kann allerdings auch Teile bei Ibanez nachkaufen, frag dazu am besten mal Dreshmaker.
    Vielleicht bekommste ja n EdgePro, das hab ich auf meiner Gitarre.
    Viel bequemer als original Floyd Rose, weil oben alles abgerundet ist, und ich muss das Ding so ziemlich nie stimmen ;)
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.04.05   #3
    Bolzenabstand messen.

    Das Schaller muss exakt sitzen, da die Einbuchtungenn an der Messerkante vorgegeben sind.

    Das LoTRS II dagegen ist ja ein Trem, das auf der linken Seite keine fixe Einbuchtung hat, sondern einfach eine längliche Kante mit beliebigem Auflagepunkt. Es passt also in gewissem Rahmen auf verschiedene Bolzenabstände. Durchaus möglich, dass der Bolzenabstand bei DIR nicht der gleiche wie der bei Schaller ist. Habs bei mir noch nicht nachgemessen (hab auch noch ein altes Lo TRS II)

    Im Zweifelsfall kannst du aber auch die Bohrlöcher mit Zapfen/Holzdübeln füllen und einfach neue bohren. Auch das hab ich schon hinter mir. Bei entsprechend harten Zapfen leidet da die Festigkeit nicht. Musste ein altes Samick Trem tauschen, das leider völlig anormale Abmessungen hatte.

    EDIT: Bei mir isses identisch. Schaller Floyd Rose II und Ibanez Lo TRS II beide 75 mm Bolzenabstand
     
  4. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 23.04.05   #4
    Du willst also Lord of The Rings 2 gegen das schaller tauschen hmmm... ja doch das macht schon sinn.
     
Die Seite wird geladen...

mapping