Folkforum umstrukturiert

  • Ersteller BenChnobli
  • Erstellt am
B
BenChnobli
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.09.06
Beiträge
13.294
Kekse
73.105
Wir haben heute die drei foren "Folk", "Folk aus Irland und dem U.K." und "Folkrock" zu einem einzigen forum, eben "Folk / Folkrock / Mittelalter" verschmolzen. Der grund für diese massnahme ist, dass wir insgesamt einfach zu wenige threads und traffic hatten, um den bestand von drei folkforen zu rechtfertigen.

Dies bedeutet aber mitnichten, dass sich das Musiker-Board von der folk-musik abwendet. So wie es jetzt ist glauben wir, dass es der community und dem folk insgesamt besser nützt. Hier ist also jetzt der platz, um über folk-musik aus aller welt zu diskutieren.

Ausserdem möchte ich euch auf das funkelnagelneue Volksmusik-forum aufmerksam machen, das heute seine tore für euch geöffnet hat. Dort soll ein plätzchen entstehen, wo man sich über traditionelle und neue volksmusik, über blasmusik, stubenmusik, alpenrock etc. austauschen kann.

Gruss, Ben
 
Eigenschaft
 
G
Gast75843
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
24.10.07
Beiträge
1.612
Kekse
6.566
Ich denke, das war ein Schritt in die richtige Richtung. Wir haben damals ja hart damit gerungen, im Bereich Folk zu der letzten Form zu finden, es war wohl leider ein etwas unnötig zersiedelter Bereich. Nun, dann will ich dem neuen Kind im Board ein kontinuierliches Wachstum und vor allem rege Beteiligung der User wünschen!
 
Z
zimoan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.15
Registriert
25.12.12
Beiträge
203
Kekse
269
Ich bin zwar hier in dem Bereich neu (und weiß auch, dass die Teilung jetzt schon älter ist), wollte es aber jetzt doch etwas nachfragen:

Welches Unterforum soll man jetzt für welche Musikrichtung benutzen? Ich bin z.B. ein totaler Fan von Bands wie Mumford & Sons, Of Monsters and Men, Noah and the Whale usw. die ich alle zu Folkrock zählen würde. Über diese Bands würde ich auch gerne diskutieren. Dagegen kann ich den "klassischen, alten" Folk überhaupt nicht ausstehen und bin auch der Meinung, dass die Musikrichtungen nichts miteinander zu tun haben.

Wohin soll ich mich jetzt wenden? ^^
 
B
BenChnobli
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.09.06
Beiträge
13.294
Kekse
73.105
Das spektrum des subs ist schon breit. Threads über Mumford & Sons sind hier genauso willkommen wie z.b. ein mongolischer pferdekopfgeiger :) Threads über bands, die du nicht magst, kannst du einfach überlesen. Wenn es über ein bestimmtes subgenre hier richtig viel zu reden gibt, kann man daraus dann auch wieder ein eigenes unterforum machen, nur ist im moment halt der traffic im folk nicht gross genug für eine weitere unterteilung.

Gruss, Ben
 
Zuletzt bearbeitet:
Z
zimoan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.15
Registriert
25.12.12
Beiträge
203
Kekse
269
Hm, da hätte ich eher in Modernen Country + Folk, klassischen Country + Folk und Volksmusik unterteilt, ist meiner Meinung nach Themenverwandter. Aber dann werd ich mich mal hier austoben.

(Auch wenn ich nicht das Gefühl hab, dass außer mir noch jemand da ist :()
 
B
BenChnobli
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
27.09.06
Beiträge
13.294
Kekse
73.105
Ach doch, hier wird schon gelesen, es gibt hier so einige threads mit tausenden von hits. Also nur zu :)

Gruss, Ben
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben