frage zu einer '70 fender bandmaster box

_Andy_
_Andy_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.17
Registriert
05.07.10
Beiträge
139
Kekse
155
Ort
Trier
hey leute :)
wie der thradname schon sagt würde ich gerne mal mehr über diese vintage 4x12er box erfahren. also welche speaker drin sind und wie sie klingt. also sozusagen suche ich leute die die box schon gespielt haben, was sie damit gepielt haben und wie sie denn gefallen hat ;)bin dankbar für jede antwort =)

hier ein bild von der schönheit :p


lg andy
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Hallo Andy!

Bist Du sicher, daß es sich um eine 412er handelt?

Sieht mir eher nach der berühmt, berüchtigten 2x15er aus.

So'n Monster hatte ich früher auch mal. Transportfreundlich ist anders:D.


Greetz,

Oliver
 
kypdurron
kypdurron
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.06.21
Registriert
20.12.07
Beiträge
4.545
Kekse
26.340
Ort
Berlin
Mein Bruder hatte so eine. Ist eine 4x12' Box. Die Speaker sind winklig zueinander angeordnet. Man könnte sie vom Gewicht her noch gerade so alleine tragen, aber sie ist sehr sperrig und daher zum Glück nicht mehr in unserem Band-Fundus :D

Eine Bandmaster-Box isses nicht, das wäre eine 2x12' Box. Soviel ich weiss gehörte diese zum Bassman oder Showman. Und was genau war jetzt wie Frage? Welche Speaker? Musst Du reingucken, 7ender hatte in den 70ern sehr viele Zulieferer. Wie sie klingt? Die von meinem Bruder klang mit seinem Showman halt wie ein Fender, aber größer ;) Kann man sbsolut benutzen, aber die Hälfte (2x12) tuts auch ...
 
_Andy_
_Andy_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.17
Registriert
05.07.10
Beiträge
139
Kekse
155
Ort
Trier
okay danke, das sind schonmal brauchbare infos :)
naja die is momentan bei ebay drin, also unter dem namen bandmaster, aber die boxen sind auch winklig zueinander angeordnet...
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...Category=46652&_trkparms=algo=LVI&its=I&otn=2
naja würde sie mit meinem marshall 1987 plexi spielen...speaker weiß ich nich welche drin sein könnten, der verkäufer hat mir noch nich geantwortet ^^
oder kann man mit so einer box viel falsch machen:gruebel: transport bzw. platzprobleme sind nich das problem :D alternative wäre noch eine marshall 1960 A, B oder TV....

lg andy

lg andy
 
kypdurron
kypdurron
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.06.21
Registriert
20.12.07
Beiträge
4.545
Kekse
26.340
Ort
Berlin
stimmt, da steht Bandmaster ... hab ich mich wohl falsch erinnert. Wieso falschmachen, ist halt eine ziemlich große und laute Box, auch erheblich klobiger als eine Marshall-4x12- Box (schmaler, aber höher und tiefer - sieht man ja auf dem foto). War vom Sound her etwas mittiger und weicher als ihre Nachfolger (ne Framus mit V30 und aktuell ne Fender 2x12 mit Jensen), dürfte vor allem am Alter der Lautsprecher gelegen haben. 30 Jahre gespielte Speaker kann man halt nicht nachbauen. Ein paar Infos findest Du hier: http://www.ampwares.com/amp.asp?id=18

Ob die Impedanz zu Deinem Top passt und ob Du meinst dass ein Marshall optisch auf ne Fender-Box passt weiss ich jetzt nicht, aber Du bestimmt :)

Ansonsten erinnere ich mich, dass die meisten Interessenten im Angesicht des Ungetüms zurückgetreten sind von ihrem Interesse, die Box dennoch am Ende 400 € brachte - und nach 6 Monaten wieder zum Verkauf stand.
 
_Andy_
_Andy_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.17
Registriert
05.07.10
Beiträge
139
Kekse
155
Ort
Trier
hey dankeschön :)
es geht mir gar nicht soo sehr um die optik^^
was bringt es wenns schön ausschaut, aber mies klingt ?!:D
naja aber ich denke der grund des verkaufs ist wohl eher das gewicht un die größe und nincht der sound oder ?
ich will halt so einen richtig schönen, runden und warmen sound....spiele damit blues und rock ( kein so hardcore distortion zeug;) )
andere möglichkeit wäre halt eine marshall 1960 tv ( tv = tall + vintage ) diese ist mit celestion greenbacks bestückt und klingt auch hervorragend, kostet aber leider auch 700 euro ^^ und da ich anfangs wählen musste zwischen marshall 1987 und fender bassman ( bester clean sound den ich je gehört habe ) habe ich mir gedacht, dass die alten fender boxen auch verdammt gut klingen;)
nur so eine anzuspielen ist meistens nur ein ding der unmöglichkeit, da diese box in keinem laden zu finden ist und ich keinen kenn der so eine box hat.... -.-
naja schonmal danke für die antworten =)

lg andy
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben