Fender Frontschild u. schwarzer Bespannstoff - wenn ja -> Woher bekommen?

  • Ersteller Maik2005
  • Erstellt am
Maik2005
Maik2005
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.18
Registriert
10.05.05
Beiträge
212
Kekse
1.373
Ort
Essen
So Leuts,
wie ihr ja an meinem Review gelesen habt (danke übrigens für die positive Resonanz auf das Review :) , habe ich mittlerweile ein Fender Bandmaster-Top als Hauptamp.

Jetzt hab ich ein kleines "Problemchen", ist jetzt nicht wild, aber ich bin manchmal sehr perfektionistisch veranlagt:

Ich hatte extra für den Marshall DSL 50 eine Harley Benton-2x12er Box mit Celestion Vintage 30 Speakern gekauft und das Harley Benton-Schild zugunsten eines großen weißen Marshall-Logos abmontiert.
Soundmäßig ist die Box sehr geil und für 200 Flocken sicher konkurrenzlos....jetzt kommt das ABER ihr ahnt es schon:

Jetzt hab ich ein Fender-Top mit ner quasi Marshallbox ;-)

Während ich den Marshall Schriftzug damals problemlos bestellen konnte, gestaltet sich das ganze bei Fender irgendwie schwieriger....gibts ne Möglichkeit, nen silbernen Schriftzug wie beim Bandmaster-Top nachzubestellen?

Zweite Frage wäre:

Kann man den Blackface-Bespannstoff irgendwo bestellen und würde sich ein Wechsel des Bespannstoffs mittels geeignetem Werkzeug (guter Holztacker) als einfach gestalten unter der Voraussetzung, dass ich keine 2 linken Hände habe?

Will mir jetzt auch nicht die Fender-Box zum Bandmaster holen, die kostet 100 Euro mehr und außerdem keine Vintage-30-Speaker drin, deren Klang mir sehr ans Herz gewachsen ist....

Also das mit dem Bespannstoff ist nicht so wild, aber den Schriftzug muss man doch irgendwo bekommen können oder?
Direkt beim Fender-Vertrieb nachzufragen wäre vielleicht etwas dreist ;-)
Oder ich könnt ja einfach behaupten, dass mir leider beim Bandmaster irgendwer den Schriftzug abgeschraubt hat.... ;-)
 
Eigenschaft
 
felix_st.reverb
felix_st.reverb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
Also ich bin gerade versuchen dir zu helfen, surf' ein bisschen rum. Aber mein erster Gedanke wäre folgender:
Ruf' bei einem offiziellen Fender Vertrieb an
Tisch denen einfach eine Geschichte auf, warum deins weg ist, vielleicht sind sie so freundlich und schicken dir eins. :)
Ist bei den Firmen unterschiedlich, manche machen so etwas garnicht, ich glaube ich habe mal hier gelesen, hier hat jemand das Laboga-Logo von Laboga sogar umsonst geschickt bekommen.

Gruß Felix

Edit:
Upps, die Idee hattest du ja schon, sorry :( .
 
Z
zahnstocher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.21
Registriert
08.03.07
Beiträge
198
Kekse
306
Ort
Wiehl
Was stört dich denn an der Kombination Fender/Marshall?
Das hat mMn sogar mehr Stil als immer "passendes" Equipment und zeugt von Individualität.
Ausserdem ist das doch gang und gebe, den Peavey 5150 spielen auch ein Gros der User über andere Boxen, ich bezweifle das sich da jemals einer beschwert hat ;).

Und Fender passt jawohl mehr als gut zu Marshall:
http://i131.photobucket.com/albums/p308/Birdy_029/nesspedal.jpg

Cheers Lorenz
 
Maik2005
Maik2005
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.18
Registriert
10.05.05
Beiträge
212
Kekse
1.373
Ort
Essen
Ok, danke schon mal für die Antworten.

Werde einfach morgen mal bei Fender anrufen und ein bißchen Märchenonkel spielen, und falls die nicht helfen können ruf ich direkt bei Thomann an, von denen hab ich ja auch den Bandmaster, vielleicht haben die nen direkteren Draht zum Fender-Vertrieb ;-)

Den Bespannstoff hab ich bereits bei TAD gefunden, aber 78 Tacken (für die 4x12er Box ich bräuchte ja nur für 2x12er Box) nur für so ne optische Kosmetik is schon happig, evtl. werde ich dann doch lieber Individualist sein.....oder es gibt vielleicht mal das ganze in Maßen 2x12, werde ich auch mal anrufen und fragen, ob ich auch eine kleinere Fläche kaufen kann.

Ist ja nicht so, dass mir das lebenswichtig ist, aber ich finde einfach das ein komplettes kleines Fender Bandmaster-Stack sehr schick ausschaut ;-)
 
MAI
MAI
HCA Gitarren/Amps
HCA
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
02.10.05
Beiträge
3.117
Kekse
36.194
Ort
der goldene Süden
Frontbespannstoff sollte kein Problem sein - Fender-Logo schon.

Fender hat früher die Logos als Replacement-Teile vertrieben. Seit ein paar Jahren haben sie dies komplett eingestellt. Ich tippe mal, daß einige ihre TAD / Mojo Kits mit zugekauften Fender-Logos vertickten.

Wird schwierig werden, offiziell an ein Logo ranzukommen. Möglicherweise bist Du erfolgreicher, es über diverse ebay-Seiten zu versuchen.
 
gutmann
gutmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.21
Registriert
12.01.06
Beiträge
3.903
Kekse
25.683
Ort
88515
Schau doch mal bei TubeTown nach, da kommst du wesentlich günstiger weg. Wo's das Logo gibt, kann ich dir nicht sagen.

Bei TAD steht, Fender habe den verkauf von Original-Logos komplett eingestellt.. Vielleicht wirst du HIER fündig..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben