Frage zu Serien Nummern...

von Hiob, 10.11.03.

  1. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #1
    Wo kann ich über die Seriennummer meiner Gitarren Baujahr und Produktionsstädte usw. rausfinden?
     
  2. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #2
    Beim Hersteller?

    Marshall hat auf der HP (www.marshallamps.de) eine Funktion wo man die Seriennummer eingiebt und man erfährt wann der Amp (o.ä.) gebaut wurde.
     
  3. Hiob

    Hiob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #3
    Hab bei Ibanez gesucht, aber nichts gefunden...
    Für Ibanez und ESP LTD bräucht ich das... kann mir jemand den Link zeigen?
     
  4. Runner

    Runner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    419
    Erstellt: 10.11.03   #4
    Bei Ibanez ist dass so, dass der Buchstabe am Anfang den Herstellungsort angibt, die nächsten zwei Zahlen das Baujahr, die restlichen zeigen an, die wievielte Gitarre dieser Serie das ist.

    Das gilt aber nur für Gitarren ab Baujahr 86/87...
     
  5. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 10.11.03   #5
    Das Ibanez Nummerierungssystem
    Vor 1976 vergab man bei Ibanez keine laufenden Seriennummern. Wenn man das bis 1987 von Ibanez verwendete Nummerierungssystem zugrunde legt, kann man bei der Datierung leicht hereinfallen. Der erste Buchstabe steht für den Produktions-Monat (also A wäre Januar, F Juni etc.), die beiden folgenden Ziffern für das Jahr, und die letzten 4 Zahlen geben die Stücknummer in diesem Monat an. Es wurden monatlich niemals mehr als 9999 gefertigt.
    Ab 1987 wurde das System umgestellt. Der führende Buchstabe steht nun für die Produktionsstätte und damit für das Herkunftsland (also C für Korea, F für Japan - siehe AR700 Tobacco Sunburst). Die erste Nummer markiert das Herstellungsjahr, gefolgt von den Ziffern, die für die Stücknummer in dem besagten Jahr steht.

    Man könnte aus diesem Umstand rückschließen, dass Ibanez 1987 damit anfing, auch außerhalb Japans produzieren zu lassen.
     
  6. Hiob

    Hiob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.03   #6
    Meine Seriennummer ist F214895... Japan Leuchtet ein, steht auch drauf... aber das mit dem Jahr kann nicht passen... ich hab sie 2000 gekauft, also wäre sie ja von 1992 oder von 1921???
     
  7. Hiob

    Hiob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.03   #7
    ääähhh. *Schieb*
     
Die Seite wird geladen...