Frage zu Steve Vai's Equipment und dessen Einsatz

von Moerk, 18.01.06.

  1. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 18.01.06   #1
    Hallo,

    durch http://www.vai.com/phpBB2/viewtopic.php?t=14856&postdays=0&postorder=asc&start=0 habe ich endlich mal detalliert etwas über Steve Vais Equipment, insbesondere über das Effektboard erhalten. Ich habe da jetzt einige Fragen zu. Die sind zwar nicht wirklich wichtig, es interessiert mich aber. Also:

    1.) Wenn Ihr Euch mal die Einstellungen des DS-1 und des Tubescreamers zu Gemüte führt, könnt Ihr sehen, dass die Gainregler recht harmlos eingestellt sind. Wie bekommt er damit eine heftige Rockzerre und lange, singende Töne hin?

    2.) Was ist dieser blaue Treter neben dem MXR Phaser für einer?

    3.) Ist jemandem bekannt, ob er einen Kompressor (evtl. durch Multieffekt) benutzt?

    4.) Weiß jemand, ob seine Zerre ausschließlich von den Pedalen oder auch vom Amp kommt? (Ich sehe keinen Umschalter für den Amp)

    5.) Wozu benutzt er den Phaser (welche Songs)?

    6.) In welchen Songs benutzt er den Tubescreamer?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir das ein oder andere dazu sagen. Danke!

    Mörk
     
  2. max7000

    max7000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 19.01.06   #2
    ich kenn ja nur 2-3 lieder von vai, aber es könnte ja sein dass er beide gleichzeitig hernimmt?
     
  3. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 19.01.06   #3
    Naja naja ich glaube auch mal nicht das Vai vur diese einstellungen benutzt, ausserdem ist der Drive regler seines Legacy schon etwas über 12 Uhr und das zusammen mit dem tube screamer ergibt diesen netten ton ;)
    Und das Vai, malmsteen und so nicht so ne heftige verzerrung fahren wahr hinlänglich bekannt
     
  4. Moerk

    Moerk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 19.01.06   #4
    Ja ok, aber ich habe das mit meinem DS-1 und meinem Fender Amp mal versucht (nicht die gleichen Einstellungen, schon gar nicht am EQ, aber vom Gain am Amp und DS ähnlich). Das ist bei mir gerade mal Crunch. Wie kann man mit dem bischen den "For The Love Of God" spielen, z.B.? Versteh' ich nicht. :confused:
     
  5. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Wenn der Gain nicht reicht, mehr reindrehen oder fester/druckvoller anschlagen.
    Es hängt halt viel von der Spielweise ab, ich hab mal nen Kumpel an meinem Zerrkanal spielen lassen, dachte er hätte den Gain rausgedreht, dieser hatte aber halt nen KirschenAkordschrammelanschlag für Slayer benutzt, tjo :p.
     
  6. Moerk

    Moerk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 19.01.06   #6
    Naja - an meiner Anschlagsstärke kann es nicht liegen. Ich arbeite momentan daran, sie zu verringern, weil sie zu heftig ist! :rock:

    Gut - das ich mehr Gain bekomme in dem ich mehr reindrehe, ist klar. Ich möchte nur gerne wissen, wie man mit wenig Gain viel Sustain hinbekommt.
     
  7. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Ton durch die Finger halten, Vai macht zB so "kreisbewegungen" beim Benden, hört sich gut an und er holt damit eben viel Sustain aus seiner Ibanez (welche ja eig. nicht soo viel Sustain hat (Geschraubter Hals, Tremolo)) raus.
     
  8. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 19.01.06   #8
    damit, dass sein circle vibrato viel sustain verursacht hast du recht aber ein geschraubter hals und ein tremolo haben recht wenig mit dem sustain zutun...
    geleimter hals oder neck trough= langes sustain
    geschraubter hals = kurzes sustain
    das ist ein alter irrglaube, mag sein, dass ein geleimter hals grundsätzlich etwas mehr sustain hat aber dieser faktor verliert hinter anderen faktoren total seine bedeutung.
    genauso ist das bei einem tremolo.
     
  9. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 19.01.06   #9
    Der Legacy hat ja möglicherweise einen hohen gainausstoß auch bei niedriger einstellung
     
  10. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 19.01.06   #10
    Seine Evo hat ein Sustainpickup... ob das allerdings die Zerre beeinflußt in einem solchen Maße wie du beobachtet hast ist fraglich
     
  11. Moerk

    Moerk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 19.01.06   #11
    Was bitte ist ein Sustainpickup?
     
  12. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 19.01.06   #12
    G - zu dem doppel o, dann g - l - e

    99 problems but a bitch ain't one
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.06   #13
  14. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 19.01.06   #14
    der blaue treter neben dem phaser ist ein tuner. siehe hier oben links
    und....wozu braucht er nen amp-schalter, wenn er ein riesen midi-board hat?? richtig. garnicht ;)
     
  15. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 19.01.06   #15
    oh shit is das viel zeug. wer blickt da denn noch durch? das letzte mal hab ich sowas bei john petruccis rack gesehen :D.
     
Die Seite wird geladen...

mapping