Frage zu Tremoloarm: Gewinde, Größe, etc.

von FonsäÄ, 26.02.08.

  1. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 26.02.08   #1
    Halli Hallo Gitarristengemeinde!

    Ich hab mich aus dem Schlagzeugerbereich hergewagt, denn ich habe eine Frage.
    Ein befreundeter Gitarrist hat sich eine Gitarre gekauft (von Stagg, also da is nix zu holen mit Infos), aber die Vollpfosten haben vergessen, den Tremoloarm passend für das Gewinde mitzuschicken.:mad:
    Nun haben wir ein bisschen geforscht, denn die Teile kann man ja auch für wenig Geld einzeln erstehen.
    Jetzt haben wir bemerkt, dasses da eine ziemliche Bandbreite an Größen (FAT, SAT, SE...) gibt, und wir würden jetzt gerne wissen, wie man feststellen kann, welcher Arm nun in unser Gewinde passt!:confused:

    mfG
    Tommi
     
  2. Sinergy

    Sinergy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    31.10.13
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 26.02.08   #2
    Was ist es denn für eine Gitarre?
    Also welches Modell mein ich denn ich hab grade bisschen geguckt und für alle Stagg Gitarren die ich jetzt gefunden hab passen die Klassik S Style.

    Greetz
     
  3. FonsäÄ

    FonsäÄ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 26.02.08   #3
    Vielen Dank, das ist doch schon mal etwas!

    Hab grad ein bisschen gegoogled (mein Kollege ist leider grad nicht erreichbar)...und das hier ist sie:

    Stagg R500

    Bisher kannte ich von Stagg nur die LP und ST- Nachbauten...naja das hier ist sie auf jeden Fall.
     
  4. Sinergy

    Sinergy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    31.10.13
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 26.02.08   #4
    Okay, also immerhin hab ich jetzt schonmal rausgekriegt dass die Gitarre ein "normales" Classic Style Tremolo hat, jetzt muss ich nur noch rauskriegen wo du genau die Dinger am besten herbekommst.
    Aber da lässt sich sicherlich auch was finden!

    P.S Aber weils mir grad einfällt, ruft doch einfach bei dem Shop an wo ihr das Ding gekauft habt und sagt denen Bescheid dass der Tremoloarm nicht dabei war und ihr den gerne noch hättet.
     
  5. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 26.02.08   #5
    Im Zweifel kannst du auch mal in deinem nächsten Musikladen (mit Gitarrenwerkstatt) gehen und dort ein paar Modelle durchprobieren.
    So würde ich das jedenfalls machen. Auf gut Glück etwas zu bestellen, wäre mir da einfach zu umständlich.
     
  6. FonsäÄ

    FonsäÄ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 26.02.08   #6
    Stimmt...ja da drauf wirds wohl auch hinauslaufen.
    Aber vielen Dank für alle Antworten! :great:

    mfg
    Tommi
     
Die Seite wird geladen...

mapping