Für "Profis": Song von Peter Gabriel zu Hause neu mischen

von Hans_3, 21.09.06.

  1. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.09.06   #1
    Die Realworldstudios (Bath, England) von Peter Gabriel haben gerade einen netten internationalen Wettbewerb laufen: Man kann einen älteren Song vom Meister neu mixen, umarrangieren, mit neuen Instrumenten versehen oder was auch immer.

    Real World Remixed | Home

    Registrierung ist erforderlich.

    Anschließend kann man sich die 34 (!) Original-Studio Spuren des Peter Gabriel-Songs "Shock The Monkey" (von 1981) runterladen, inklusive der Vocals natürlich. (30 MB ZIP).

    Es haben schon viel Dutzend Leute aus aller Welt ihre persönlichen Versionen upgeloadet, die dort zu hören sind (Top 20 Userbewertung). Einfach sagenhaft, was für geile und völlig unterschiedliche Versionen manche Leute da in ihren Homestudios von ein und demselben Song gebastelt haben.

    Da der Wettbewerb nur noch 10 Tage läuft, isz zumindest für mich eine Einsendung zeitlich nicht mehr realistisch.

    Abgesehen vom Wettbewerb ist das natürlich unter dem Aspekt mega-interessant, einmal das komplette Tonmaterial eines Songs auf seinem Rechner zu haben, von jemandem, der für sein aufwändiges und bahnbrechendes Sounddesign Musikgeschichte geschrieben hat.

    Um das Original komplett zu rekonstruieren, sind ingesamt 34 Spuren anzulegen - und natürlich sollte man dazu die O-Aufnahme zur Hand haben. Zur Not kann man sie mitschneiden, da diese zum Anhören bereitgestellt ist.

    Also eine echte Herausforderung. Zumal nicht alle Spuren durchgängig sind, sondern - sofern sich Sequenzen wiederholen - "nur" als Loops vorhanden sind, damit die Datenmengen nicht explodieren.

    Interessant und typisch für echte Profi-Produkte ist mal wieder, dass trotz der 34 Spuren alles sehr aufgeräumt und sparsam klingt (es tönen ja net alle gleichzeitig). Es sind die vielen kleinen versteckten rhythmischen und klanglichen Schnipsel und Versatzstücke, die letzlich das Ergebnis machen. Jedes kleine Event für sich klingt nahezu nebensächlich- doch zusammen ergeben sie die perfekte Handschrift, wie bei einem Maler, der mit zig raffiniert gemischten Farbtupfern seinem Werk unauffällig Tiefe verleiht.

    Von daher lohnt allein schon das Anhören der einzelnen Spuren, um mal zu schnuppern, aus welchen Details und Vesatzstücken solche Werke letztlich bestehen.

    Wer sich zumindest Teile des Originals mal zusammenbasten will: Geht nur über Raushören des Originals. Marimba-Synth, Bass-Loop, Bass Drum, Snare und Gesang bilden die Basis, das bekommt man relativ schnell zusammen.


    Die Rec.Software muss auf Taktanzeige eingestellt werden, damit die Spuren exakt platziert werden können. Als Tempo muss dazu 148,64 bpm eingestellt werden. Solche krummen Werte ergeben sich in der Regel beim Überspielen von Bandmaterial (das Ausgangsmaterial ist ja noch komplett analog aus der vordigitalen Zeit).

    Ein Bitte noch an die Leser: Bitte hier keine Anfängerfragen stellen in Sachen Software, BPM, Spuren etc. Das sollte an anderen Stellen des REc-Forums möglich sein.
     
  2. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 21.09.06   #2
    Super, dass du sowas hier postet! Viele dank! :great:

    Gerade solch eine professionelle Produktion kann sehr nützlich sein, um was dazuzulernen. Ich werd mich dann mal ans Analysieren machen :)
     
  3. r!vf4d3r

    r!vf4d3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 21.09.06   #3
    JA finde auhc das sowas mal ne gute sache ist, einfach um mal mit ner richtig guten Aufnahme zu arbeiten und rumzuprobieren =)
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.09.06   #4
    kann das nicht evtl. jemand woanders hochladen? ich will mich da nicht wirklich anmelden, nur um da mal reinzuhören .... ja, ist ne etwas dreiste Frage, aber vielleicht ist da ja schon einer angemeldet und hätte da gar kein Problem damit, das kurz zu uppen - ansonsten keine Umstände ;)
     
  5. Hans_3

    Hans_3 Threadersteller High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.09.06   #5
    Finde ich ehrlich gesagt daneben. In der Zeit, wo Du das hier reinspammst und andere für Dich 30 MB auf ihren Server uppen sollen, hättest Du Dich auch schon registrieren können :screwy:

    EDIT: natürlich 30 MB und keine GB
     
  6. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.09.06   #6
    30GB? war mir nicht bewusst, sorry.

    Ähm ja.. ist aber zumindest nicht allein mein Fehler, oben stehen 30MB - okay, hätte mir denken können, dass das ein wenig blödsinnig ist, aber ich hab mir da beim Lesen nicht so viel dabei gedacht

    Aber stimmt, war blöd von mir. 30GB zu uppen ist natürlich nicht, was ich verlangen wollte.
     
  7. Hans_3

    Hans_3 Threadersteller High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.09.06   #7
    Es sind 30 MB. Meine Schuld. Im Eröffnungspost steht's natürlich richtig.
     
  8. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 21.09.06   #8
    Hab mir das Package runtergeladen und werd mich gleich mal mit meinen, wenn auch bescheidenen Mitteln ransetzen,denke aber das ich innerhalb von der Frist nicht mehr fertig wäre, trotzdem danke Hans!!
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.09.06   #9
    jetzt bin ich zwar noch mehr verwirrt, aber... lassen wir's gut sein
     
Die Seite wird geladen...

mapping