fx board bau: empfehlungen / hilfe

von morpheusz, 23.06.07.

  1. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 23.06.07   #1
    Hallo geschätzte Mitmusiker,
    nachdem mir mein Bodenequip so lose etwas unübersichtlich und zu schlampig geworden ist, habe ich beschlossen, mir ein Effektboard zu bauen. Hab mir jetzt überlegt, dass es vielleicht am sinnvollsten wäre, sich ein billiges case zu holen, und das dann da reinzubauen. An Maßen bräucht ich, denk ich mal so, 70x40x15 cm, drauf müsste nämlich:
    Engl Z-5 Fußleiste
    Boss BF-3
    Ibanez CS-10
    Digitech Bad Monkey
    und EHX Little (!) Big Muff.
    Zusätzlich natürlich Steckdosenleiste und eine Leuchtstoffröhre, die ich beide unter einer
    2. Ebene unterbringen will, auf der dann, wenn ich mir wieder mal was dazu kauf, auch noch Effekte Platz haben.
    Gibts da irgendwo billige Cases, die meinen Ansprüchen gerecht werden?
    Ich hab mir sowas wie das Showmaster 48 Case überlegt, ist zwar nicht für effekte gedacht, aber schaut doch recht ordentlich aus oder?
    Fällt euch sonst noch was ein?
    Und zur Sache mit der Beleuchtung: Mir wurden Kaltlichtkathoden empfohlen, sind billig und glaub ich genau das, wonach ich gesucht hab. Aber leider kann man die ja nicht direkt ans Stromnetz anschließen, kann mir jemand genau erklären, wie ich das am besten löse? Mit 12 V Adapter und dann irgendwie verbinden?
    Hier mal ein von mir selbst mit viel Liebe gemaltes Bild, wie ich mir das Board vorgestellt hab:):
    [​IMG]
     
  2. MannmitGitarre

    MannmitGitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.06.07   #2
    Hi,
    beim Showmaster 48-Case wird's mit der 2. Ebene über den Steckdosen aber ziemlich eng: 14cm Innenhöhe, minus 2x ca. 15mm Brettstärke, da bleiben für die Steckernetzteile und die Effekte gerade mal ca. 11 cm. Eine Leiste hat alleine schon ca. 3cm + Netzteil ca. 3,5 cm. Auf die verbleibenden 4,5cm kriegst du wohl kaum einen Effekt. :mad:
    Etwas Höhe kannst sparen, wenn du die Steckdosen hochkant einbaust, dafür bräuchtest du aber eine Leiste, bei der die Dosen nicht gedreht sind. (http://pics.ts-audio.net/pics/19_ts745w_1.jpg)
    Dafür ist das Showmaster aber so groß, dass du die Netzteile "daneben" platzieren kannst.
    Gruß und viel Erfolg! Lass mal sehen, wenn's fertig ist!
    MannmitGitarre
     
  3. morpheusz

    morpheusz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 23.06.07   #3
    hmm, eigentlich dürfte das schon gehen, hab grade noch mal nachgemessen, steckdosenleiste plus netzteil = knapp 8 cm,
    durchschnittliche effekthöhe = ca. 4 cm,
    brett dürfte denk ich 1 cm genügen,
    das wären dann 13 cm, hätt ich sogar noch spielraum.
    mir is mittlerweile noch eine idee gekommen in sachen beleuchtung: ich könnte mir doch auch so eine kleine "allzweck"-leuchtstoffröhre aus dem baumarkt (diese kleinen, billigen) und eine farbige transparente plexiglasplatte kaufen, da würd ich mir das ganze löten etc sparen. was haltet ihr davon? und wo bekäme man solche plexiglasplatten eigentlich her?
     
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 23.06.07   #4
    hi, hat jemand die Innenmaße von Showmaster 24 und 48?

    Würde auch gerne damit bauen.
     
  5. MannmitGitarre

    MannmitGitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Tief im Süden: Oberschwaben - dort wo das legendär
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.06.07   #5
    Hi, wenn du die Effekte direkt in das Case machst, klappt das schon. Anderenfalls baruchts du natürlich zwei Böden!!! Auf Luft hält das schönste Klettband nicht :D. Und die meisten Effkte haben schon etwas mehr als 4cm Höhe. Gugsduda:
    https://www.musiker-board.de/vb/effekte/182242-sammelthread-effektmasse.html
    bzw. da: http://bossus.com/datasheets/BD2FX.PDF
    Gruß MannmitGitarre
     
  6. morpheusz

    morpheusz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 23.06.07   #6
    @ mannmitgitarre:
    oh, hast recht, danke...
    hatte mich beim messen vertan...
    würd mich über weitere beiträge freuen:great:
     
  7. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 24.06.07   #7
    guck doch mal in den thread in meiner signatur. das case hat etwa die innenmaße von 72,5 x 36,5 x 12,5 cm
     
Die Seite wird geladen...

mapping