G&B Artikel über Fireball

von SaCrIfIcE, 14.07.04.

  1. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #1
    Moin, hat hier vielleicht jemand die G&B Testberichte über den ENGL Firbeball aus den Ausgaben 3/2002 (2 Seiten) und 9/2002 (8 Seiten, auch andere Amps im Test) als PDF. Würde mich mal stark interessieren was die Typen da über den Amp schreiben. Am meisten interessiert mich der Artikel aus 9/2002. Da werden irgendwie 7 (Metal) Röhrenamps verglichen. Nicht das ich da was drauf geben würde was die schreiben, aber mich interessiert es brennend. PM währe wohl angebracht ;) .
     
  2. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 14.07.04   #2
    .,...Und Mesa Recto hat natürlich gewonnen ;)
     
  3. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 14.07.04   #3
    würde mich auch interessieren, kann mir die artikel vielleicht irgendwer freundlicherweise zuschicken, zu der zeit hatte ich g&b leider noch nicht abonniert :o
     
  4. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 14.07.04   #4
    Ein Kumpel hat die Ausgabe, den treffe ich aber nicht vor nächster Woche. Der Bogner Überschall war unter anderem dabei, und hat einen verdammt schlechten Review bekommen(unter anderem weil er so viel kostet für nur 2 Kanäle und kein Midi hat) und wurde an dem Recto bemessen, dass er nicht so viel Gain hätte und sich nicht so böse anhören würde(soweit ich mich noch erinnern kann)... no comment *augenzwinkerandoody*.
    Für mich war der Test voll für den Arsch, denn man hatte das Gefühl der Recto ist als Nonplusultra-amp dagestanden, was die NuMetalfraktion betrifft. Im G&B-Test war das so ungefähr:"Nein, der Fireball hört sich nicht nach dem Recto an...". Für mich totaler Schwachsinn, ich vergleiche Amps zwar auch mit dem Bogner Überschall, aber ich gehe hier von der Ansprache, Punch und der Transparenz aus und nicht vom Soundcharakter an sich, da der Sound immer noch subjektiv ist, mir gefallen auch Amps wie Orange oder Laney oder Earforce oder sogar F-100 von Mesa, die aber einen total anderen Sound haben als der Überschall, das ist aber rein subjektiv.
     
  5. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 14.07.04   #5
    Den Test hab ich auch mal gelesen, war ein ziemlicher Schwachsinn.
     
  6. TommyBubu

    TommyBubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 14.07.04   #6
    Hat vielleicht jemand noch Artikel über den Richi Blackmore und Screamer?

    Wäre sehr dankbar...

    greetz thomas
     
  7. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 14.07.04   #7
    Ihr könnt die ganzen Artikel doch auf der G&B Hompage für ein paar cent runterladen!

    Benötigt wird nur ein normales Bankkonto (Keine Kreditkarte!).
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.07.04   #8
    spart das geld!das einzig wahre was die da behaupten war,dass am triple xxx nur der crunsh-kanal brauchbar ist!g&b berichtet meiner meinung nach überhaupt ziemlich mies....schonmal schlechte reviews gelesen??
     
  9. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #9
    Ich seh schon, wird wohl sehr unterhaltsam werden.
    Hat hier eigendlich schonmal jemand einzelne Artikel von G&B gekauft? Ist ja wohl der Hammer. für den Amp Vergleich 8 Seiter wollen die satte 2 EUR haben. Halsabschneider!

    EDIT: Da wahren schon wieer 2 schneller :)
     
  10. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 14.07.04   #10
    Ich hab mir da mal einen Artikel runtergeladen
    Ist kein Problem und 2 Euro für einen 8-seitigen Bericht ist net wenig, aber bevor ich mir wegen einem Artikel das ganze Heft kaufe??
     
  11. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #11
    jo, hat denn jetzt noch Jemand den Artikel von 3/2002. Bin immer noch interessiert :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping