G&l tribute serie mit großem Logo

von recto, 03.07.08.

  1. recto

    recto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.08
    Zuletzt hier:
    19.11.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.08   #1
    Moin, gibt es Unterschiede zwischen der G&l tribute legacy serie mit dem großen logo auf der Kopfplatte in dem primär Tribute zu sehen ist und dem anderem kleinem Logo, wo das G&l decal größer ist? Ich könnte eine kaufen nur hab ich mal gehört das die gitarren mit dem kleineren logo besser wären, kein plan ob das stimmt. danke schonma
     
  2. klausbert

    klausbert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Nämberch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 03.07.08   #2
    Also, ich habe eine bei der das Tributelogo groß ist und bin, bis auf die knacksenden potis, sehr zufrieden mit meiner G&L Tribute Legacy. Sie ist klasse bespielbar, die Sounds klingen besser als alle Fender Strats die ich bisher angespielt habe(Die Pickups sind ja auch Made In USA)und die Verarbeitung ist bis auf die Potis top. Mein einziger Kritikpunkt sind die Potis, ansonsten ist sie jeden Cent dreimal Wert gewesen.
     
  3. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 03.07.08   #3
    Keine Ahnung mit den Logounterschieden - aber die Gitarren sind definitiv spitze!
    Gruß Uli
     
Die Seite wird geladen...

mapping