G Major - kein ton, output kaputt?

H

hoewi2

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
22.09.08
Beiträge
71
Kekse
32
moin

ich könnt die Kriese kriegen...

wollte rgade ne rudne zockn und hab mein zeug angemacht, unter anderem eben ein g major.

das signal geht bis ins g major ohne probleme, jedoch ab dann kriege ich keinen ton mehr sondern nur n fieses brummen und rauschen.....

es ist gerade einmal ein jahr alt und bin immer gut damit umgegangen, also wie kann das sein??

habe dne rest auch alleine getestet, spric h amp, effekte etc.. da war alles in ordnung aber mit dme g major geht nix mehr, was soll ich tun ????:confused:
 
H

H?rman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
moin

ich könnt die Kriese kriegen...

wollte rgade ne rudne zockn und hab mein zeug angemacht, unter anderem eben ein g major.

das signal geht bis ins g major ohne probleme, jedoch ab dann kriege ich keinen ton mehr sondern nur n fieses brummen und rauschen.....

es ist gerade einmal ein jahr alt und bin immer gut damit umgegangen, also wie kann das sein??

habe dne rest auch alleine getestet, spric h amp, effekte etc.. da war alles in ordnung aber mit dme g major geht nix mehr, was soll ich tun ????:confused:

versuch mal einen reset zu machen
 
T

Type56

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.11
Registriert
05.05.07
Beiträge
136
Kekse
113
mich würde interessieren, ob das gerät das signal, was am input liegt überhaupt noch verarbeitet. das kannst du natürlich nich hören aber du kannst das mit der gateanzeige und dem tuner testen.
 
H

hoewi2

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
22.09.08
Beiträge
71
Kekse
32
am tuner is alles angekommen...

btw. reste hat geklappt, läuft wieder :)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben