Gatt GBS-12A Aktivbox Erfahrungen gesucht

von J.B.Goode, 24.07.08.

  1. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 24.07.08   #1
    Hallo Leute,

    ich habe die Möglichkeit recht günstig an die Gatt GBS-12A Aktivbox zu kommen, hat jemand Erfahrungen mit der Box? Der Preis für die Box ist 160 Euro (außerdem habe ich nocht einen Gutschein in dem Shop über 50 Euro den ich endlich loswerden will)

    Habe mir die Box angehört (Konserve), so vom Gefühl würde ich sagen dass es von der Lautstärke für eine mittellaute Rockband als Monitor (vorallem für Gesang) reicht, wenn man nicht alles draufgibt. Als erstes haben die unteren Frequenzen verzert.

    Hier noch die Eckdaten:
    ABS Gehäuse
    MIC / Line / AUX In
    Equalizer
    180 Watt aktiv
    12" + 1"
    50 Hz - 17 kHz


    würde mich bir Statemants freuen,
    viele Grüße
    JB
     

    Anhänge:

  2. J.B.Goode

    J.B.Goode Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 25.07.08   #2
    ev hat jemand auch Deteilinformationen zu der Box, das Netz gibt nicht mehr an Infos her als ich gepostet hab...
    (Amping/Lautsprächer/...)
     
  3. J.B.Goode

    J.B.Goode Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 04.08.08   #3
    Falls es jemanden interessiert :) habe ich die Box gekauft. Der Gesammteindruck ist bisher ziemlich gut, vorallem angesichts des Preises. Als Gesangsmonitor ist die box sehr gut, die Stimme wird direckt und sehr laut übertragen, auch die Gitarre oder das Keyboard machen mit der Box eine gute Figur. Was die Box weniger kann ist den Bass laut zu verstärken, was aber angesichts der Leistung und des 12" Lautsprächsrs kein Wunder ist. Der Lautsprächer beginnt zu zerren wenn man den Bass lauter aufdreht, aber für Clubsessions oder zuhause reicht es trotzdem. Ich habe die Box mit meinem RC Looper probiert, klingt angenehm auch mit dem Bass. Sobald ich die Box länger getestet habe, kann ich ausführlicher schreiben.

    Aber klar ist für mich dass die Box um Welten besser klingt als die Preislich gleich oder höher angesiedelten Musicstore (Hausmarke) Monitore: Diese klingen wie Blechdosen :o

    vG
    JB
     
Die Seite wird geladen...

mapping