Gibson les paul studio vs. standard

von godoman, 15.02.08.

  1. godoman

    godoman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.08   #1
    hex leute

    ich möchte mir demnächste eine gibson les paul zulegen, aber jtzt mus ich mich entscheide zwischen einer:

    gibson les paul studio in fireburst ( wegn dem preis vl. nochn peavey windsor head) oder einer

    gibson les paul classic antique in vintage sunburst


    was sind die wesentlichen unterschiedes?

    wies siehts mit dme klang aus?

    was gibts sonst noch zu sagen?

    thx
     
  2. Fender Bender

    Fender Bender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Enschede
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    785
    Erstellt: 16.02.08   #2
    ich weiß zwar nichts näheres über die beiden gitarren, aber ich glaube eine classic antique ist keine standard...
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.02.08   #3
    That's right.

    Studio: Dünnerer Mahagoni Korpus, 50er Hals, kein Binding, Alnico Pickups

    Classic: 60er Hals, gelbe Inlays, Ceramic Pickups

    Nicht blind kaufen: Ausprobieren, entscheiden.
     
  4. Fender Bender

    Fender Bender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Enschede
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    785
    Erstellt: 16.02.08   #4
    komisch....
    woher wusste ich nur, dass hoss auch noch was in diesen thread schreibt... :D
     
  5. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 16.02.08   #5
    Die Classic Antique hat einen 57 Classic Pickup am Hals und einen 57 Classic Plus ( höherer Output ) als Bridge-PU.

    Im Gegensatz zu den 496R und den 500T( Keramik-PUs) sind das AlNiCo-PUs.
     
  6. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.02.08   #6
    Thank you. I didn't know. Außerdem ist die Optik der Antique ziemlich geil.
     
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.02.08   #7
    Außer die Kröne anstelle des Les Paul Schriftzugs, dadurch erinnert's so ein bisschen an die 1968er Les Paul "Reissue".

    Grüße
     
  8. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 16.02.08   #8
    Ja, das ist der Unterschied zu den normalen Classics.

    Ist mir auch nur zufällig aufgefallen, weil ich letztens eine in der Hand hatte und mich erstmal gewundert habe, warum die verstärkt so gut klingt. Dann hab ich auf das Preisschild geschaut und mich erstmal gefragt, ob sie sich verschrieben haben: 57er Classic. Aber dann nachgeschaut und mit dem 57er bestätigt worden.

    Die Classic Antique Serie wird endlich mit guten PUs ausgestattet und trägt nun ihren Namen zurecht. Endlich sind diese unsäglichen Keramik 496er/500er weg.

    In der "normalen" Classic Serie sind sie weiterhin verbaut.

    Die 57er gefallen mir übrigens besser als die Burstbucker.
     
  9. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 16.02.08   #9
    Teste auf jedenfall die Les Paul Standard Faded!!
    Die kostet momentan 1699,-
    Zurzeit die geilste Gibson USA die ich gespielt habe.
    Klingt, wie ich finde, sehr nach Slash's alten Zeiten.;)
     
  10. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.02.08   #10
    Definitiv, meine Faded trifft exakt den Slash Sound, viel besser als meine R9.

    Schnell zugreifen, solange es noch welche gibt (Modell eingestellt!)
     
  11. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 19.02.08   #11
    ja ich würde so gerne sofort zugreifen
    eine std. faded in honeyburst wäre der traum...aber hab das geld erst ende mai zusammen...grr..naja evtl. wird sich dann schon noch eine auftreiben lassen....

    habe letzte woche auch die CLASSIC ANTIQUE angespielt und war sehr begeistert...
    hatte keine faded zum vergelich, aber kann es sein das die CLASSIC ANTIQUE andere bünde hat..?
     
  12. dave2008

    dave2008 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.08
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 20.02.08   #12
    Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit, dass Du die Gitarre durch Monatsraten finanzierst? Mein örtlicher Gitarrenhändler hatte so eine (mittlerweile verkauft) und eine Ratenzahlung angeboten. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie groß die Vorräte noch sind und ob es die im Mai noch geben wird. Die anderen Gibson Standards sind schon noch eine Ecke teurer.
     
  13. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.02.08   #13
    dachte mir sowas auch schon
    oder das ich sie einfach zur hälfte bezahle und dann beim abholen den rest...
    muss mal schaun
    aber ende mai wäre auch die kohle ür die classic antique da...hmm
    :-)...werde meine paula schon finden
    muss nur noch etwas suchen...hatte bis etz auch noch nicht die faded in der hand bei der ich sofrt zuschlagen würde...muss ja herz und kopf sagen...ja nehme sie..:-)
    und da ich etz die classic angespeilt hab ist die entscheidung noch schwerer
     
  14. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 20.02.08   #14
    Dann tue mir den Gefallen und spiele keine Paula aus dem Custom Shop an;)
    Den "Fehler" (obwohls eigentlich gut so ist) habe ich gemacht ... seitdem steh ich nurnoch auf Custom Shop. Obwohl eine Faded auch irgendwann noch kommt:rock:
     
  15. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.02.08   #15
    das dachte ich mir schon, habe sie deßwegen auch nicht mal angeschaut..:-)
    damit ich erst gar nich in versuchung komme..

    aber gut ding will weile haben ( 5 euro ins phrasenschwein)
    bin auf der einen seite froh das ich mir noch zeit lassen muss...mehr zeit zum testen.

    und wen ch auf diese eine treffe die es seinmuss..wird sich schon eine möglichkeit finden sie in raten o. Ä. zu zahlen...
    zwanghaft eine frau suchen klappt ja auch nicht unbedingt..;-)
     
  16. Uncle Meat

    Uncle Meat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Sauerlach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.02.08   #16
    was ist eigentlich der genaue unterschied zwischen einer std. und einer classic antique.

    hier sind ja doch einige gibson spezialisten unterwegs...hab mich in den letzten tagen mal durch den gibson les paul thread gewühlt..war schon mal sehr informativ...danke auch an hoss...coole gibson FAQ
     
  17. JohnCoop1

    JohnCoop1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    23.06.16
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 11.05.08   #17
    jep =) ich hab eine :) für 1300,- super schnäppchen find ich. und sieht hammer aus
     
Die Seite wird geladen...

mapping