[Gitarre] - Jackson Dinky DR3 Professional

von Chaosschlumpf, 25.09.06.

  1. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 25.09.06   #1
    So, dann mach ich mich doch einfach mal an mein erstes Review

    Viel Spaß damit.

    Jackson Dinky DR3 Professional

    Vorgeschichte:

    Ich spiele bis dato seit etwa 1 1/2 Jahren E Gitarre, hauptsächlich Metal. Ich war "stolzer" Besitzer einer Ibanez GRG 170 DX, die ich mit der Zeit immer mieser fand, schlechter Sound bei Verzerrung und nur Matsch als Endergebnis. Nunja, weg damit dachte ich und verkaufte das Teil mehr oder weniger gewinnbringend.

    Auf der Suche nach einer neuen hab ich eine ziemlich lange Odysee bestritten, in Frage kamen ESP, Schecter, Jackson sowie Ibanez (vlt warens auch noch mehr, ich weiß nicht mehr).

    Nach langer überlegung kam ich zu dem entschluss wieder eine Ibanez zu kaufen, da mir Flache Hälse doch sehr gut gefallen. Beim stöbern auf Eblöd ist mir dann aber durch reinen Zufall die Auktion zu einer "Jackson Dinky Professional" ins Auge gefallen. Noch 20 Minuten bis Angebotsende. Nun gut, mir nichts dir nichts hab ich einfach mal drauf Geboten und siehe da, 20 Minuten später war ich stolzer Besitzer einer Jackson Klampfe.

    Specs:

    Baujahr 96 (in Japan)
    24 Jumbo Bünde
    Maple Neck
    Rosewood Griffbrett
    Lindenkorpus
    Floyd Rose Licensed Tremolo
    2x EMG 81 Humbucker
    3-Weg-Switch
    schwarze Hardware
    Reversed Headstock
    Revesed Sharkfin Inlays

    Erster Einduck:

    Nachdem ich nach ca. einer Woche nach Ende der Auktion das Postpacket in der Hand hatte, hab ich mich schon gefreut wie ein Schnitzel wenns Blitzt. Als ich dann die Verpackung fachgerecht in Fetzen zerlegt hatte, stahlte mich das schöne Stück auch schon an. "WOW sieht die böse aus" dachte ich mir. Ein paar Lackschäden hat sie, wohl schlechte Behandlung durch den Vorbesitzer (Keine Angst Baby, bei mir hast dus gut ), ansonsten alles ok, das Tremolo war bisschen schief eingestellt, mit 2 Handgriffen war das Problem aber auch schon gelöst

    Bespielbarkeit:

    Eins Vorneweg: Wer auf dicke Hälse steht kann das Review an dieser stelle schließen
    Der Hals der Jackson ist ultraflach, aber leicht abgerundet, also keine ebene Fläche wie bei der Ibanez die ich vorher hatte. Der Hals ist matt lackiert, wodurch man auch mit schwitzigen Händen nicht kleben bleibt. Es lassen sich sehr gut schnelle Läufe spielen, ohne das das Gefühl hat abzurutschen o.ä.

    Sound:

    (Achtung, folgende Aussagen basieren auf rein subjektiver Basis)

    Unplugged klingt die Jackson verhältnismäßg laut und warm wie ich finde. Sogar Harmonics sind gut hörbar, natürlich kein vergleich zu einer Akustik Klampfe.

    Im Cleankanal auf der Halsposition hat sie einen schönen warmen Ton, der allerdings bei zu starkem Anschlag der Bassaiten leicht anfängt zu verzerren. In der Stegposition ist es ähnlich, die Töne haben dort allerdings mehr Höhen und weniger Bass, der verzerrungsgrad ist allerdings gleich Null.

    Distortion Kanal Hell yeah! Dafür wurde das Ding gebaut. in der Hals Position spuckt das Ding eine Massive Bassbildung aus, bei der Einzeltöne (siehe Metalcore) allerdings schnell untergehen. In der Stegpostion ist der Output ebenfalls beträchtlich, der Boden bebt sogar bei meiner Rappelkiste ^^ Ebenfalls gute Bassblidung, Einzeltöne kommen klar, deutlich und singend rüber, schöne wiedergabe der Verzerrung. Genau das was ich wollte

    Hardware, Tremolo:

    Hier habe ich ein Manko entdeckt, ich nehme aber mal an das das nur bei meiner der Fall ist, schlieslich verrichtet sie seit 10 Jahren schon ihren Dienst. Die Potis sind sehr sehr leichtgängig und verdrehn sich beim spielen in null komma nix wenn man dagegen kommt, ich muss mal sehn wie ich das behebe.

    Das Flody Rose ist sehr stimmstabil, selbst nach mehreren Wammy stunts keine Anzeichen von Verstimmung. Einziges Manko: man braucht ewig zum stimmen, aber das ist ja bei Floyds normal...

    Fazit:

    Eine Hammergitarre, sehr schöne verarbeitung, wunderbarer Sound, coole Optik, genau das richtige fürs nächste Metal-Konzert

    Vielen Dank das ihr das Review gelesen habt, Kommentare sind erwünscht, Kritik erlaubt


    Bilder im Anhang
     
  2. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 25.09.06   #2
    BILDERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR: :great:
     
  3. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 25.09.06   #3
    sorry, hatte ausversehn auf Abschicken gedrückt als ich erst halb fertig war...

    Bilder werden hier nachgereicht:
     
  4. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 25.09.06   #4
    richtig geile gitarre und lustiges review :D

    aber zum stimmen : ich brauche bei meinem floyd rose(wenn ich es überhauot mal stimmen muss) nur sehr kurz :)


    mögest du sie lieben in guten wie in schlechten zeiten ;D


    mfg
     
  5. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 25.09.06   #5
    Meinen Glückwunsch zu Gitarre und Review. Hatte mich vorhin etwas über das abrupte Ende gewundert, aber jetzt ist ja alles in Ordung.
     
  6. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 25.09.06   #6
    schöne Gitarre, vorallem das sie keine Pickupurahmen hat finde ich schaut gut aus! Und auf den Fotos sieht die ja echt fast wie neu aus!

    Was hast du für das schöne Stück gezahlt?
     
  7. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 25.09.06   #7
    mit versand ca. 315€
     
  8. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 25.09.06   #8

    Ich glaube das kann man doch schon getrost als schnäppchen abstempeln :)


    EDIT:

    nich vergessen noch den hals zu ölen, ich ertrage nich den anblick der leidenden gitarre :D
     
  9. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 25.09.06   #9
    auf alle fälle :)
     
  10. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 25.09.06   #10
    jap, ist längst geölt :great:
     
  11. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 29.10.06   #11
    coole Gitte. Werd se mal antesten!
     
  12. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 29.10.06   #12
    na dann viel Glück bei der Suche :D
     
  13. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 29.10.06   #13
    so :screwy: bin ich auch net

    der felix will die verkaufen, da werd ich se antesten
     
  14. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 29.10.06   #14
    okeh, tut mir leid, hellsehen kann ich auch nich, oder lesen, oder so... :o :D

    <- hat nix gesagt
     
  15. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 30.10.06   #15
    ja schon gut. wenn ich so betrachte kann man echt net hellsehen :D
     
  16. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 30.10.06   #16
    Jau, wirklich schönes Teil. Mich verwundert der Reversed Headstock, wusste gar nicht, das Jackson den in so solchen Gefilden hat. Aber du hast da echt ein Schnäppchen geschossen! Glückwunsch!

    Flo
     
  17. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 28.11.06   #17
    Sry das ich den Thread pushe aber..
    Wo gibts Infos zu der Gitarre? Neupreis etc?
    Die wird nicht mehr gebaut oder?
     
  18. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 28.11.06   #18
    WOW.....das war ja wirklich ein Schnäppchen! Glückwunsch...

    [Edit] Ups....zwar alles durchgelesen aber nicht aufs Datum geachtet!
     
  19. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 28.11.06   #19
    Wird nicht mehr gebaut... für Infos war das Review gedacht :D
     
  20. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 28.11.06   #20
    Hmm, ja macht auf mich den Eindruck eines Linkshänderhalses, weil die Sharkfins auch "falschrum" sind, bin aber kein jacksonexperte, vielleicht gibts das auch.
    Macht aber keinen Unterschied was da fürn Hals drauf ist, der sollte symmetrisch sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping