gitarrenfunk

M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
hey leute.. hab gesucht und nicht viel gefunden! :)


nachdem ich das kabel langsam leid bin suche ich einen guten gitarrenfunk für die bühne!
nachdem ich ein recht großes effektboard vor mir liegen haben würd ich den empfänger da warscheinlich auch irgendwie reinzwingen.. dh er liegt dann am boden vor mir und nicht zb am top. (sollte ja kein prob sein).

gut wärs natürlich wenn der empfänger nicht nur mit batterie betrieben werden würde, sondern auch noch eine möglichkeit zur stromspeisung hätte (die effekte hängen auch am strom)..


das ganze sollte um die 200 euro kosten und wirklich makellos klingen (wie mit kabel ;)

habt ihr tipps für mich??

lg & vielen dank!
 
ZickZack

ZickZack

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
29.08.08
Beiträge
677
Kekse
1.345
Ort
Hamburg
ich würd mit dem kauf einer funke noch ein, zwei jahre warten...

siehe hier: https://www.musiker-board.de/vb/fun...cken-ab-2010-schon-nicht-mehr-nutzbar-18.html

Das hat sich wohl gerade erledigt, wie ich von Jürgen Schwörer /Shure (https://www.musiker-board.de/vb/member.php?u=5325) erfahren habe.

Du mußt dem Empfänger nicht auf Dein Pedalboard zwängen, sondern führst einfach ein zweites Kabel vom Effektboard zum Amp, wo dann Dein Empfänger steht.
Wenn Du den Empfänger auf dem Board hast, besteht immer die Gefahr das man mal eine Antenne abknickt. Dann ist der Kasten hin...
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
ok egal wie.. gibts keine empfehlungen ? ;D
 
Chillyboy

Chillyboy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.19
Registriert
16.01.09
Beiträge
1.332
Kekse
1.998
Ort
München
hey muzzie, ich hab mir vor 2 monaten ein funk system von audio technica gekauft (ATW-701/G)
http://www.audio-technica.com/cms/wls_systems/d6f5d896c3e88830/index.html
is wirklich ein hammer teil! habs für 145 euro neu gekauft und hatte bisher null probleme! klasse übertragung, 12 kanäle (alle kostenfrei), wenig stromverbrauch!
kann ich wirklich nur weiter empfehlen!
lg niko

edit: den empfänger kannst du über stecker (keine batterie) versorgen!
 
züborch

züborch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.11.19
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.087
Kekse
6.777
Ort
Hamburg
Das hat sich wohl gerade erledigt, wie ich von Jürgen Schwörer /Shure (https://www.musiker-board.de/vb/member.php?u=5325) erfahren habe.

Du mußt dem Empfänger nicht auf Dein Pedalboard zwängen, sondern führst einfach ein zweites Kabel vom Effektboard zum Amp, wo dann Dein Empfänger steht.
Wenn Du den Empfänger auf dem Board hast, besteht immer die Gefahr das man mal eine Antenne abknickt. Dann ist der Kasten hin...

Inwiefern hat sich das erledigt?
 
ZickZack

ZickZack

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
29.08.08
Beiträge
677
Kekse
1.345
Ort
Hamburg
züborch;3739924 schrieb:
Inwiefern hat sich das erledigt?

Jürgen Schwörer hat mir geschrieben: … Fakt ist aber, dass bis zum 31. 12. 2015 die Allgemeinzuteilung gültig bleibt. Das wird am 15. Mai im Bundesrat beschlossen...

Damit haben wir noch mal sechs Jahre Zeit.

Für muzzie:
Ich spiele seit einigen Jahren über ein AKG WMS40 mir diesem kleinen "Guitar Bug"-Stecker. Damit bin ich sehr zufrieden. Vorher hatte ich ein Samson, damit wahr ich gar nicht zufireden. Allerdings war das auch noch alte Technologie.
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
hey muzzie, ich hab mir vor 2 monaten ein funk system von audio technica gekauft (ATW-701/G)
http://www.audio-technica.com/cms/wls_systems/d6f5d896c3e88830/index.html
is wirklich ein hammer teil! habs für 145 euro neu gekauft und hatte bisher null probleme! klasse übertragung, 12 kanäle (alle kostenfrei), wenig stromverbrauch!
kann ich wirklich nur weiter empfehlen!
lg niko

edit: den empfänger kannst du über stecker (keine batterie) versorgen!
schaut nett aus.. aber 145 ?! der kostet doch normal 100 euro mehr ;D

also wie das ??
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
was haltet ihr vom shure pg 14e um 200 euro..???

der hätte auch keine äußeren antennen womit ich ihn wunderbar in mein effektbord reinzwengen könnte ;)

wer erfahrung damit??
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
Für muzzie:
Ich spiele seit einigen Jahren über ein AKG WMS40 mir diesem kleinen "Guitar Bug"-Stecker. Damit bin ich sehr zufrieden. Vorher hatte ich ein Samson, damit wahr ich gar nicht zufireden. Allerdings war das auch noch alte Technologie.


welcher wms40 .. da gibts einige oder ? ;) pro-dual, pro-flexx, pro-single,..... ;)
 
ZickZack

ZickZack

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
29.08.08
Beiträge
677
Kekse
1.345
Ort
Hamburg
welcher wms40 .. da gibts einige oder ? ;) pro-dual, pro-flexx, pro-single,..... ;)

Bin gerade nicht in der Nähe meiner Funke und kann es deshalb nicht genauer sagen. Es ist jedenfalls eines der Pro's, ist aber schon ein älteres Modell (ca. 4 Jahre).
 
Chillyboy

Chillyboy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.19
Registriert
16.01.09
Beiträge
1.332
Kekse
1.998
Ort
München
schaut nett aus.. aber 145 ?! der kostet doch normal 100 euro mehr ;D

also wie das ??

also ich bin bei mir in münchen in lindberg reingestapfft und da wollte sie mir gleich was von sennheiser andrehen...anaja 500 öcken waren mir leider zuviel^^ dann hat er mir des von audio technica angeboten, da stand 199,95 drauf! ich hab ihm dann gesagt ich würds scho nehmen...und dann hat von hinten ein mitarbeiter reingerufen und meinte, dass des momentan auf 145 runtergesetzt ist!
ja und jetz bin ich super zufrieden!
mir war halt wichtig dass ich ein paar frequenzen zur auswahl hab, falls mal was von nem anderen gitarristen belegt ist;)

lg niko

PS: bei fragen, gerne PN an mich:great: helfe ja gerne
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
was haltet ihr vom shure pg 14e um 200 euro..???

der hätte auch keine äußeren antennen womit ich ihn wunderbar in mein effektbord reinzwengen könnte

wer erfahrung damit??
 
M

muzzie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
21.11.04
Beiträge
70
Kekse
44
Nyhlz

Nyhlz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.14
Registriert
09.05.06
Beiträge
55
Kekse
133
Ich hab das AKG WMS-40 Pro Flexx, und ich bin echt zufrieden... Das Teil hat echt ne Reichweite (durch Betonwände und 2 Stahltüren, ca. 20m Luftlinie, kein hörbarer Signalverlust), und keine merkliche Latenz (ich schätz mal unter 1 ms... Wenn ich über den Rechner mit z.B. Amplitube spiele, merk ich 2 ms Latenz deutlich, aber mit dem Teil merk ich nix).
Für 185 Euro find ichs eig ok.
Das einzige, was mich stört, ist, dass meine Gitarre (Ibanez RGR08LTD) durch den aktiven PU einen Output hat, der grade so noch akzeptabel für die Gerätschaft ist, sie also nur ab und zu zum Übersteuern (Clip) bringt. Hört man aber nicht.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben