[Gitarrenkauf] Humbucker-Modell im Bereich von 200€ zu empfehlen?

von Powerchord, 05.01.08.

  1. Powerchord

    Powerchord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    11.02.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Bei der "SuFu" habe ich nichts dergleichen gefunden, also tut mir den Gefallen und haut in die Tasten.

    Da ich mit meiner alten Harley Benton *hrhr* nicht mehr soo ganz zufrieden bin, suche ich eine neue Gitarre. Ich habe eine mit Humbucker Pickups im Auge, weil mein Orange-Amp mit Singlecoils so knätscht. :kotz:
    Bin im Moment nach verschiedenen Anschaffungen (Line6 POD) etwas knapp bei Kasse, deshalb das dünne Budget.
    Im Auge liegt mir das Epiphone LP Special Modell. (https://www.thomann.de/de/epiphone_les_paul_special_ii_hcs.htm)
    Ist eine SG oder LP in dieser Preisklasse (~200€) wirklich empfehlenswert oder soll ich noch etwas warten?
    Könnt ihr mir konkrete Modelle empfehlen?

    Auf Hilfe hoffend,
    euer Powerchord.
     
  2. Darkeminence

    Darkeminence Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 05.01.08   #2
    ich würd für sg's oder LP's noch warten, für 200 is da nicht viel drinn, im endeffekt läufts wieder darauf hinaus für rund 200 dir die yamaha pacifica zu empfehlen, die ist jeden cent wert...
     
  3. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Career Klampfen sind in der Preisklasse auch nicht schlecht. Außerdem verweise ich mal auf den Board Flohmarkt. Die Dean ml 79 tbz fällt mir da für um die 200 Öcken ins Auge.
     
  4. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 05.01.08   #4
    Willst du nicht lieber noch etwas warten?
    Du hast ja eine Gitarre und dann würde ich eher noch sparen und mir dann eine Gitarre holen, mit der du nich länger Spaß hast. Ich würde da dann eher den Preisbereih um die 400€ vorschlegen. Wenn du dir jetzt eine Gitarre für 200€ kaufst findest du die in einem Jahr auch nicht mehr so toll und willst bestimmt wieder eine neue haben! Dann würde ich wie gesagt warten und dann eine Gitarre, die auf lange Sicht gefällt kaufen....
     
  5. Virtuozo

    Virtuozo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    24.08.08
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stockholm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #5
  6. epplkahn

    epplkahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 05.01.08   #6
  7. JeffLord

    JeffLord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 05.01.08   #7
    Bist du dir sicher, dass du eine reine Humbucker-Gitarre willst. Mit deinem Pod solltest du sicher das Rausche mit Single-Coils unterdrücken können, wenn du nicht gerade verzerrt spielst.
    Weil Clean können singlecoils richtig gut klingen.
    Also könntest du ja ein Modell mit beiden PU.Sorten nehmen:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-RGX-121-Z-prx395742683de.aspx

    Aber wenn du lieber nur Humbucker willst:
    http://www.musik-service.de/cort-kx-5-bk-prx395756565de.aspx

    Oder eben eine von Epiphone.
    Aber wenn du deine jetzige Gitarre nur daheim brauchst, würde ich noch ein bisschen sparen und was besseres kaufen, weil du bestimmt irgendwann mit deiner Neuanschaffung nicht mehr zufrieden sein wirst
    Aber da ndu eine Harley Benton hast, kann ich schon verstehen, das du was besseres willst ;)
     
  8. Powerchord

    Powerchord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    11.02.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #8
    Ich sehe schon, du hast Recht.:great: Ich sollte hier wirklich nichts beim Kauf überstürzen.

    Lieber warten & sparen, warten & sparen, warten & sparen,..

    Dann schnapp' ich mir ein ordentliches HHS- oder HSS-Modell oder dergleichen.
    BTW: Selbstverständlich will ich mir ein Humbucker-Modell nicht nur wegen dem knätschigen, ekligen Twang zulegen..
    Achja, du solltest wissen, ich [Gott, vergib mir!] fahre eher auf die Mainstream-Marken ab.

    Ich denke dann so an:
    ~ ein spezielles Squier Tele Modell.
    ~ etwas bisschen exotischeres von Ibanez.

    Andere Vorschläge in der Hinsicht?
     
  9. MeriadocTuk

    MeriadocTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.03.13
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Korntal-Münchingen, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    889
    Erstellt: 05.01.08   #9
    Naja,
    zu warten ist wohl die beste Idee,
    wobei es schon Gitarren um die 200€ gibt,
    die akzeptabel sind,
    Die billige Dean is recht cool,
    wobei warte un hol dir ne geile Tele,
    aber dann nicht Squier,
    da hast du auch nichts fürs Leben,
    hast du wohl eh nicht,
    wenn dich mal jemand mit GAS ansteckt!
    So geht es mir zumindest du brauchst immer was neues!


    Gruß
    Jonathan
     
  10. wishboneX

    wishboneX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    9.043
    Erstellt: 06.01.08   #10
Die Seite wird geladen...

mapping