Gitarrenverstärker oder Multieffektgerät als Vorverstärker für PC nutzen ??

von terra, 16.04.05.

  1. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 16.04.05   #1


    Hallo, ich habe mal eine Anfängerfrage...

    Ich habe einen Transistoramp (Pearl DuoReverb) mit Line out –20 db/50kΩ. Hierzu steht in der Bedienungsanleitung, dass er für die Verbindung zu einem anderem Amp „in case of increasing power“ verwendet werden soll.

    Außerdem habe ich ein Multieffektgerät (ART Multiverb alpha) mit zwei line-outs (ausgangsimpedanz 1kOhm/unsymmetrisch)



    Bei meinen Tests klang der Amp wesentlich besser, während das Multieffekt sehr dumpf rüberkam.



    Kann ich hiervon etwas zur Vorverstärkung zwecks PC-Aufnahme benutzen, oder muss ich mir `nen teuren Pre-Amp holen ?? ?
     
  2. terra

    terra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 19.04.05   #2
    ich will das nochmal nach oben pushen, weiss denn echt niemand irgendwas????? :confused: :confused: :confused: :confused: :( :mad:
     
Die Seite wird geladen...

mapping