gleichzeitig singen und spielen...nur wie?

von MoY, 05.08.04.

  1. MoY

    MoY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.05
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bocholt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #1
    hey leute......

    ich hab angefangen ein paar der ruhigeren leider von nirvana zu lernen weil ich diese wirklich gut finde(zB something in the way). nur leider is dieser song recht langweilig wenn niemand singt. deswegen will ich jtzt versuchen beides gleichzeitig hinzukriegen. :o leider klappts noch nich so richtig. und bevor ichs falsch üben wollte ich euch fragne ob ihr mir nich tipp geben könntet wie man sich sowas am bestne beibringt??? mit der platte mitspielen oder eibnfach so veruschen oder mit metronom. und wie könnte ich lernen den rythmus der gitarre beizubehalten währen ich nen anderen rythmus sing(ich hoffe ihr vertseht was ich meine) ???? :confused: :confused: :confused:


    danke schonmal für die tipps
     
  2. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 05.08.04   #2
    so...also das kommt eigentlich mit der Zeit.
    Zuerst solltes du wirklich Text/Stimm sicher sein und halt Musikalisch auf deiner Klampfe ebenfalls. Dann gibt es wirklich nur üben üben...zu anfangs vielleicht was langsamer spielen und singen. Was auch hilft ist den Text erstmal im richtigen Tempo mit den passenden Pausen zu Sprechen und wenn das klappt das man erst dann versuchen dazu singen.
     
  3. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 05.08.04   #3
    Erstmal lern das Lied, das du es fast Perfekt spielen kannst.
    Dann versuch einfach mal anzufangen zu singen.Achja mir hilft es auch, wenn ich das Lied im hintergrund laufen lasse.
     
  4. MoY

    MoY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.05
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bocholt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #4
    also ich versuche im augenblick das lied something in the way von nirvana....ich hab auch wohl guitar pro und ein passendes tab runtergeladen aber ich weiss jetzt nich weiter. soll ich die gitarren spur unterdrüvken udn dann nur noch die meldie des gesanges abspieln und dann versuchen halt mitzusingen?? und wie stehts mit dem tunign der song wird laut tab in drop c gespeilt aba ich lasse mein gitarre im standard tuning(höhrt sich auch gut an). muss ich dann die gesangsmeldioe auch in ein anderes "tuning" schrieben damit sie zur giatrre passt?? und haltet ihr diese methewode überhauopt für sinnvoll????
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 05.08.04   #5
    vielleicht erst mal das singen zum spielen üben mit liedern, wo die akkorde genau im rhytmus des gesangs sind. anschliessend immer schwerere sachen nehmen. WObei something in the way ja nicht so schwer ein sollte (ich sag nicht, dass ich es kann ;)).

    A:-4--4-4--4-4-4--0--0-0--0-0-0-
    D:-4--4-4--4-4-4--0--0-0--0-0-0-

    und für den Chorus noch ein offenes D (oder wie nennt sich das?) dazu, soweit ich wiess. Also man sollte es recht schnell drauf haben.

    Ansonsten gibts da wohl nur erins: üben üben üben ;)
     
  6. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #6
    versuchma gleichzeitig zu spielen undn bier aufzumachen !!!
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 05.08.04   #7
    wenn mans mitn zähnen oder den füßen kann, sieso nicht ;)
     
  8. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #8
    mit den füssen!!!11 ich glaub das teste ich jetzt mal
     
  9. shockrocker

    shockrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    19.07.11
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #9
    wenn man das lied perfekt spielen kann ohne drüber nachzudenken geht das eigentlich relativ "einfach". wobeis bei den ersten liedern auch happig ist, bis man den dreh mal raus hat. kommt aber auch immer auf die komplexität des liedes an, zu so standard-punk-powerchords kann wohl jeder was singen...

    gruß
    shockrocker
     
  10. Jesus666

    Jesus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 05.08.04   #10
    vorweg: ich kann nicht singen ;)

    aber ab und zu machts schon spass zu spielen und gleichzeitig den text mit zu.. flüstern/singen/gröhlen ..

    man sollte das lied spielen können, ohne nachdenken zu müssen, was wo und wie man jetzt als nächstes greift. den text muss man natürlich auch können, sonst wirds übel ;)
    einfach isses bei die my darling von metallica

    interessanter wirds bei welcome home (sanitarium)

    und ganz schwer wirds wenn man während dem spielen mit den nachbarn rumgröhlt, weil die sich durch die lautstärke gestört fühlen :rock:
     
  11. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #11
    also leicht mitzusingen ist smells like teen spirit, das solltest du vllt. als erstes versuchen wenn du das kannst dann immer steigern (am anfang hilft es wenn du den text vor dir liegen hast) :)
     
  12. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 05.08.04   #12
    da hilft nur üben üben üben ....
    irgendwann gehts einfach.
    ach ja, z.B Come as you are find ich nicht einfach zu spielen und zu singen.
     
  13. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 06.08.04   #13
    ja..das problem hatte ich auch. ich würde mich an deiner stelle nicht auf ein lied festlegen. versuch einfach mal mehrere. bei mir wars n total beklopptes volkslied..da ist der knoten geplatzt und seither klappts. aber du solltest auf jeden fall das lied gut spielen können...also üben, üben, üben.. dann klappts auch mit dem gesang :great:
     
  14. blame

    blame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Plattling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.04   #14
    Hi

    ich bin auch ein alter Nivana-freak, wenn man das so sagen kann :D
    6 Wochen nachdem ich angefangen hab hab ich poly spielen aber noch nicht singen können... das hat ganzschön gedauert. Da hat mein Lehrer gesagt mit lady in black anfangen. Das hat dann geklappt, dann wurdens immer mehr songs, auch hauptsächlich von nirvana. Nun spiel ich gute 2,5 Jahre hab ne Band, spiel und sing gleichzeitig :rock: (eigene Songs)

    bei something in the way musst drauf achten, dass du mitm Gesang genau beim Abschalg anfängst und betonst. Konzentrier dich dabei etwas mehr aufs spielen und halt gesanglich einfach nur den Ton (zumindest am Anfang). Mit der Zeit verinnerlichst du es.

    Ich denke Something in the way is ein gutes Lied zum anfangen. Mir fällt zumindest kein besseres ein :D :p
    mfg fox
     
Die Seite wird geladen...

mapping