Glory to the Brave by HammerFall

von andieymi, 05.03.08.

  1. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 05.03.08   #1
    |-----3-----| |-----3-----|
    W Q Q Q Q Q Q
    -------------------|--13----13----13----13----12----------|
    -------------------|---6-----6-----6-----6-----5----15----|
    -------------------|---------------------------------7----|
    -------------------|--------------------------------------|
    -------------------|--------------------------------------|
    -------------------|--------------------------------------|



    Bei Glory to the Brave von HammerFall soll man einen Zweiklang auf der E und B Seite spielen. (Am 6. und 13. Bund gleichzeitig) Hat der Gitarrit Pranken (sprich ich habe zu kurze Finger :mad:) oder gibt es da einen Trick. Ich denke dass ich eigentlich relativ große Hände habe also kann man das irgendwie anders spielen?
     
  2. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 05.03.08   #2
    Hi,
    Hammerfall sind bestimmt keine Fingerakrobaten. ;-)
    Ich habe jetzt nicht in den Song reingehört, könnte mir aber vorstellen, daß der Tabber die Melodieführung für zwei Gitarren praktischerweise zusammengefaßt hat.
    Erscheint mir hier logischer, als mit abgedämpfter Zwischensaite zu spielen:

    13
    x
    10
    --
    --
    --

    Aber keine Garantie auf meine Antwort; nur eine Vermutung, auf die ich bei Let the hammer fall auch gekommen bin.

    HTH
    Angelika
     
  3. andieymi

    andieymi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 05.03.08   #3
    Danke, geht so besser!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping