GLP yPoc 250 !

von TiGu !!!, 18.01.06.

  1. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 18.01.06   #1
    Hallöchen !

    Ich möchte jetzt anfangen auf Movingheads zu sparen!
    Ich habe da ein Set von GLP im Auge (Näheres unter Envirel.de)

    Jetzt die Frage: Taugen die yPocs was ???

    Und das Set is das mit den 2 MH's und dem ScanController !!

    TiGu !!! THX schon ma !
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 18.01.06   #2
    Also von GLP habe ich bisher nur gutes gehört, und einige Produkte hängen auch in großen Diskothecken wie das Index in Schüttorf, ich selber habe ein Licht Pult von GLP bin sehr zufrieden damit! Aber wie gesagt das kann ich jetzt nur zum Hersteller sagen nicht zum Produkt direkt!


    Aber ich glaube du solltest dir Besser Scanner Holen als Movingheads, Movingheads sind meist sehr umstädlich im aufbau und Scanner reichen dicke aus,

    FÜr Welche Zwecke wilslt du die denn Verwenden???
     
  3. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 18.01.06   #3
    Ich tippe für Proberaum und Partymucke im Keller, zudem als Mobil-DJ:cool:
     
  4. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 18.01.06   #4
    dann wären zumindest meiner Meinung nach Scanner die Deutlcih einfacher und klügere Wahl!!
     
  5. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Nee nix Proberaum !

    Eigentlich möchte ich mit den Dingern Theater, Partys und kleinere Events beleuchten.
    Wir haben nämlich in der Tanzschule auch GLP's und zwar die Max MovingHeads und
    die alleine (8an der Zahl) geben so einen GEILEN Effekt ab und den möchte ich nicht mehr missen !

    TiGu !!!
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 19.01.06   #6
    Es gibt aber 2 Versionen. Die "Basic" - Variante ist etwas abgespeckt. Bei den ersten Serien fiel die Linse heraus - klock :mad:

    Wenn es nicht unbedingt rotierende Gobos sein müssen, lieber Robe Club Spots. Bei Robe ist auch immer das Leuchtmittel dabei. Bei MSD 250 Lampen auch fast 100 €. Made in Tschechien, wesentlich besser verarbeitet & nicht teurer. Sogar "ridertauglich"

    www.robe.cz < Klick auf das Bild für die Verknüpfung

    [​IMG]
     
  7. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 23.01.06   #7
    Hi @ All !?!

    Das Angebot mit den Robes ist zwar ganz cool, ABER das würde meinen Rahmen sprengen..

    Habt ihr noch mehr Ideen ???
    Scanner sind aber auch in ordung !
    Was ist mit dem TS-7 von Eurolight/Futurelight ???
    Taugt der Was ???

    TiGu !!!
     
  8. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.01.06   #8
    Eurolite ist die Billigserie. Futurelight mag noch gehen. Dann auch lieber Robe DJ Scan 150 oder 250 oder die großen 250 XT Scans mit Glasgobos & rotierenden Gobos
     
  9. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 23.01.06   #9
    Robe ist (glaub ich) von der verarbeitung auch am besten; ABER die Geräte von Robe sind ja immer so Sündhaft teuer ...
    Kannst du ma nen preis sagen ....

    THX TiGu !!!
     
  10. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.01.06   #10
    Dafür haben die Robe immer Lampen incl. Bei MSD 250 macht das auch 120 € aus für hochwertige Philips oder Osram.

    Preis per PN
     
  11. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 27.01.06   #11
    Hat sonst keiner mehr Ahnung mit Movingheads oder gerade von GLP ???

    TiGu !!!
     
  12. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 27.01.06   #12
    Vielleicht solltest du konkrete Fragen stellen...
     
  13. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 27.01.06   #13
    Auf www.envirel.de gibt es ein Angebot mit 2 GLP yPocs Basic und der passenden Steuerung !(Suchbegriff: GLP yPoc)

    Ich möchte nun wissen, ob dieses Set was taugt, bzw. ob das Preis-/Leistungsverhältnis gut ist !

    TiGu !!!
     
  14. holger_77

    holger_77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.04
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hessen, Rhein-Main-Gebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #14
    Naja ob Robe -Produkte teuer sind kann man sich streiten...
    Im Vergleich zu einigen anderen Namhaften Herstellern sind sie fast geschenkt und sehr robust. Habe 6 Robe MSZoom 250XT, 6 Wash XT,
    sowie je 4 Spot 575XT / Wash 575 XT.
    Die Lampem laufen sehr zuverlässig. Auch nachdem ich durch die 250 schon 3 oder 4 Brenner gejagt habe (dem entsprechend viele Betriebsstunden) habe ich ausser regelmässiger Reinigung und Warung nichts dran gemacht.



    Die Ypoc´s sind auch ok und laufen soweit auch... habe aber keine Erfahrungswerte wie die sich im Rental verhalten.
     
  15. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 28.01.06   #15
    Taugt was für einen abgegrenzten EInsatzzweck, und ist preislich nicht schlecht, denk ich.
     
  16. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 28.01.06   #16
    Abgegrenzten Einsatzzweck ? Was soll das heißen ?

    TiGu !!!
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 28.01.06   #17
    ich evrmute mal er meint damit, das man in nem club nen eher schnellen MH braucht mit gutem strobe, muss nciht allzustark sein da kein Openair und farben werden oft unterstützt da man oft ein buntes lichtbild vorfindet.

    auf nem OA-Rockkonzert bracuht maneher nen präzisen und kräftigen mit satten farbwiedergabe, um ein bühnenbilkd mit nur eienrfabre zu ermöglichen...

    außerdem wirst du in clubs eher andere gobofunktionen benötigen...in nem variete sieht das ganze danna uch nochmal anders aus, da kann sogar ne RGB-Farbmischung wie bei JB durch Hexagons schon zu ner kaufentscheidung werden, da man damit splitfarben besser lösen kann als mit runder RGB-Mischung...
     
  18. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 29.01.06   #18
    danke niethitwo...Besser hätt' ich es nicht erkären können:great:
    Wenn du dir sicher bist das es MH sein müssen, dann sind die YPocs sicher nicht schlecht.
     
  19. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 31.01.06   #19
    Das ist gut !
    Genau das wollte ich hören !

    THX @ All

    TiGu !!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping