Go on Powermetalsong verbesserungsvorschläge gesucht

von burnner, 28.12.07.

  1. burnner

    burnner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    19.11.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.07   #1
    Nabend,
    hab mich mal an Songwriting versucht..
    Hier das Produkt, Stil ist so Richtung
    Powermetal.
    Positive Kritik sowie
    Verbesserungsvorschläge erwünscht.

    Go on

    You're sitting there,
    staring at the wall,
    Waiting for the time,
    but it's flooding away.

    You do not know why,
    why she's gone,
    She lefts you alone,
    she's going on her way.

    bridge
    But the time, it doen't stand still,
    you are riding on the flow.

    Refrain
    You don't know it now,
    but you aren't here alone,
    Go on! Go on! Go on!
    And your time doesn't stand still,
    So use it now.
    you are riding on the flow
    Go on! Go on! Go on!

    So stand up, caus life goes one,
    use your time, it's not forever,
    the eternity can wait.
    So left your wall, stand up.


    bridge
    refrain
    refrain


    burnner

    Edit:



    You're sitting there,
    staring at the wall,
    Waiting for the time,
    but it's flooding away.

    Yea you don't know why,
    why she's gone,
    She left you alone,
    she's going on her way.

    bridge
    But the time, it doesn't stand still,
    you are riding on the flow.

    Refrain
    You don't know it now,
    but you aren't here alone,
    Go on! Go on! Go on!
    And your time doesn't stand still,
    So use it now.
    you are riding on the flow
    Go on! Go on! Go on!

    So stand up, cause life goes on,
    use your time, it's not forever,
    eternity can wait.
    So leave your wall, stand up.
     
  2. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 28.12.07   #2
    Öh, ja gut Idee nicht schlecht, auch wenn ich das "but you aren't here alone" nicht ganz verstehe. Gibts dazu nen Hintergrund? Und wie ist das "riding on the flow" zu übersetzen?

    Ansonsten würd ich jetzt den Englischlehrer in mir raushängen lassen:
    1) do not unbedingt zu don't machen, klingt einfach besser
    2) "she lefts you alone" ist falsch, es muss heißen "she left you alone" oder "she leaves you alone"
    3) "doent" -> ist wahrscheinlich nur ein schreibfehler, muss natürlich doesnt heißen
    4) "caus" schreibt man "cause"
    5) das "one" in "life goes one" is falsch, richtig wäre "life goes on"
    6) bei "the eternity" würd ich das "the" weglassen, denn es gibt nur eine ewigkeit, die muss nicht noch durch "the" näher bestimmt werden
    7) "So left your wall, stand up" ist auch nicht ganz richtig, denn du hast zwei Zeitformen in einem Satz und noch dazu ist "So left your wall" ein Befehl und muss darum in der Gegenwart stehen
    -> Alternativen wären also
    a) So leave your wall, stand up
    b) So you leave your wall and stand up
    oder c) So you left your wall and stood up

    Weiß jetzt nicht, ob das ist, was du hören wolltest, aber seis drum, muss auch mal den Besserwisser mimen. [​IMG]
     
  3. burnner

    burnner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    19.11.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.07   #3
    Vielen Dank.
    Ne geht in ordnung;)
    sollte wohl auch noch auf die grammatik schauen.
    Wegen dem do not.. hab das so gesetzt,
    damit die Metrik der beiden ersten Strophen übereinstimmt.

    "but you aren't here alone"
    Soviel wie: Es gibt noch andere denen es genau so geht.

    But the time, it doen't stand still, You are riding on the flow.
    Die Zeit steht nicht still,
    du reitest auf dem fluss.
    soviel wie du reitest auf dem Strahl der Zeit.


    Ist schon spät.. sollte das Songtexten auf den Tag verlegen....
     
  4. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 28.12.07   #4
    Ahja, dachte ich mir schon. Dann solltest du aber das "here" rausnehmen, denn so wie es momentan da steht würde es sinngemäß heißen "du bist hier in diesem Raum nicht allein". :)
     
  5. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 28.12.07   #5
    Finde den Text eigentlich ganz interessant, würde aber diese Passage noch genauer angucken.

    Ich finde, "She's going her own way" oder, um im Songcontext zu bleiben, sogar "She's riding her own flow" (falls das zu deiner Vorstellung von "Flow" passt) könnte deinen Punkt vielleicht noch etwas besser rüberbringen, was meinst du?

    Gruss, Ben
     
Die Seite wird geladen...