Grandma's bei den RED HOT CHILI PEPPERS

von Funky aka Jan, 08.09.07.

  1. Funky aka Jan

    Funky aka Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.06
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    562
    Erstellt: 08.09.07   #1
    Habe mal ne frage, gibt es videos in tv qualli, von konzerten der chillis, wo sie die lichtanlage wie in dortmund hatten, heißt über die grandmas die riesen wände und 4 bildschirme die beweglich an den traversen waren und diese installationen unter der decke etc.? weiß einer von solchen aufnahmen? mfg jan
     
  2. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 08.09.07   #2
    hab das bei youtube gefunden: klick
    da sieht man hinten die Led Wände, ist aber eignetlich nix besonders bei Bands in diese Größe. Bildschirme an der Traverse und die warn beweglich??? Hab sowas noch nie gesehen.
    "Die Anlage unter der Decke" sind meistens Traversen mit Heads, Strobes und PARs...
    Weiß leider nicht wie das Konzert in Dortmund ausgesehen hat, bin kein RHCP Fan.
    Zum Thema LED Wände: Die0 werden meistens (oder gar nicht) nicht mit der GrandMA gesteuert, dafür gibt es eine eigene Filmcrew, die dafür eigene Programme haben.
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 08.09.07   #3
    ja, das waren 4 bewegliche LED-Screens.

    jeweils horizontal und(!) vertikal bewegbar. realisiert über Schlepptop-Lastmessung und extra Mann der das überwacht dass die dynamischen lasten nicht zu hoch werden.

    wie das horizontale verfahren aufgehängt wurde weiß ich nicht, ich vermute ein Rollensystem auf der Truss mit Motorseilzügen quer.

    fotos dazu bei dave rats Tourblog irgendwo mal zwischendrin.

    Die bewegungen werden NICHT über grandma gesteuert.

    Licht waren grandMa, teilweise aber auch bei manchen produktionen Fliegende Schweine...

    zum serversystem hab ich bisher noch nichts gelesen, videoansteuerung war afaik auch über Oma gelöst, bin mir aber nicht mehr 100% sicher.


    ansonsten: die LED-Leisten über dem Publikum waren 80er PixelPARs von Thomassoweit ich weiß.

    dave rats tourblog:
    http://www.ratsound.com/blognav.htm
     
  4. gainer

    gainer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping