Graspop Metal Meeting 2008

von Nimrod-666, 12.06.08.

  1. Nimrod-666

    Nimrod-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 12.06.08   #1
    Hi wollte hier mal ne lustiger Laberrunde zum Graspop Festival in Belgien starten.

    Wer nicht weis was ich meine : http://www.graspop.be/

    Wer war schon da?

    Wer will hin?

    Erfahrungen? Wie sind da die Preise? Ist es sehr überlaufen? Was sollte man so beachten?
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 12.06.08   #2
    War vor 2 Jahren dort.

    Preise: Ich meine es waren 2,5€ für 0,3L belgisches Bier
    Überlaufen: Nein, fand es sehr angenehm - für ein Festival!
     
  3. macsniper

    macsniper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    6.10.15
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    494
    Erstellt: 12.06.08   #3
    Also ich war 2005 da und werde dieses Jahr definitiv wieder hinfahren.

    Graspop kann man so nicht mit dem "typischen" Festival vergleichen... es fehlt halt etwas die Athmosphäre aufm Campingplatz; dafür hat man halt nen traumhaftes Billing, und es ist vergleichsweise klein.
     
  4. affenmann

    affenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.717
    Erstellt: 13.06.08   #4
    Das Lineup ist VIEL ZU GEIL , Maiden Priest und Kiss, ich könnte ausrasten
     
  5. Nimrod-666

    Nimrod-666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 14.06.08   #5
    Deshalb fahr ich hin ^^
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 14.06.08   #6
    Eieiei, das kannst du laut sagen o.o Def Leppard und Tesla wären die Reise eigentlich schon wert
     
  7. Nimrod-666

    Nimrod-666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 14.06.08   #7
    War sonst keiner hier schonmal da? Ich meine sooo unbekannt ist es ja nun nicht =)

    Wie schauts mit einkaufsmöglichkeiten aus? Gibts irgendwie supermärkte in der nähe vom Campingground oder ist es arg in der Pampa?
     
  8. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 15.06.08   #8
    Geschätze 10-15min Fußmarsch vom Haupteingang entfernt ist man schon in diesem Dorf. (Dessel glaube ich) und da wird es wohl Supermärkte geben.
     
  9. systray

    systray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Belgien!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.655
    Erstellt: 08.07.08   #9
    Hi,

    Ich war jetzt 2x auf dem Graspop und kann noch immer nicht ganz verstehen, weshalb es bei vielen in Deutschland kein Begriff ist, trotz dass viele Wacken doch auch kennen. (übrigens ist Graspop mittlerweile um einiges grösser als Wacken und deshalb hätte es den Namen "Grösstes METAL-Festival der Welt" eher verdient.) Ich werde dem Graspop von nun an jedes Jahr treu bleiben, da die Stimmung einfach genial ist. Zugeben muss man jedoch, dass soviele Sprachen (Niederländisch, Französisch, Deutsch und Englisch) nicht für jeden etwas sind, da kann man nur froh sein in der DG (Belgien) zu sein und die Möglichkeit zu haben, alle Sprachen zu lernen.. ;) Da aber im Schnitt die meisten Englisch können, ist das auch kein weiteres Problem. Aber dass das Feeling auf dem Campingplatz fehlen sollte, kann ich wohl garnicht unterstreichen, das hängt ganz davon ab, in welchem Eck man sich aufhällt, dieses Jahr hatten wir es 2 Tage relativ ruhig dort wo wir waren, und nach den Konzerten in der letzten Nacht war die Stimmung dann doch relativ super!
    Das Festivalgelände ist relativ gross, selbst für die 135.000 Besucher insgesamt hatte es genug Platz übrig, dieses Jahr musste sogar der Camping nochmal vergrössert werden. Zum Thema Einkaufen: Der Supermarkt auf dem Campinggelände war relativ klein und doch sehr schnell leergekauft, man musste schon zu den richtigen Zeitpunkten dort aufkreuzen um das meiste noch zu bekommen, da ich allerdings mit Auto dort war, sind wir nach Mol gefahren und haben dort im Delhaize Zeugs zum Grillen eingekauft, aber zu Fuss möchte ich nicht nach Mol gehen müssen.. ;)

    Schade dieses Jahr war allerdings, dass es so windig war, da ging teilweise der Sound flöten und man fragte sich oft "wieso spielen die am Mischpult soviel mit der Lautstärke rum?".. Von den Bands her gaben die meisten Bands ihr bestes, allerdings war ich von Bands wie Malmsteen gänzlich enttäuscht, man merkt halt, dass da eine zweite Gitarre fehlt, und der Sänger war auch nicht so richtig zu ertragen finde ich. :)

    Grüsse
     
  10. spify

    spify Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    806
    Erstellt: 08.07.08   #10
    War bisher einmal da, hat mir ganz gut gefallen. Allerdings bevorzuge ich eher Groezrock, weils mehr in meine Richtung geht. Ist auf jeden Fall um einiges angenehmer als Wacken, dass doch ziemlich überlaufen ist.

    Btw: Du kommst aus Born? Müsste doch in der Eifel liegen, oder? Ein halber Elternteil vom mir kommt aus Eupen. :o
     
  11. macsniper

    macsniper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    6.10.15
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    494
    Erstellt: 09.07.08   #11
    Die Besucherzahl ist aber schon über 3 Tage verteilt, also etwa 45.000 pro Tag. Wären es wirklich 135.000 gewesen, hätte ich nicht 10 Minuten vor Beginn des Maiden-Auftrittes bis fast an die Bühne ranlaufen können, das war schon nen Menschenunterschied zu letztes Jahr Wacken mit irgendwas um die 80.000 wenn ich mich recht entsinne.
     
Die Seite wird geladen...