Green Day Effekte

von DITY, 08.10.03.

  1. DITY

    DITY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    27.03.04
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #1
    2. Frage:
    Wie verzerrt Green Day? Is fucking schwer zu kopieren :twisted:
     
  2. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 08.10.03   #2
    hmm...da hast du recht. mir bei hört sich der sound auch völlig anders an! kommt wahrscheinlich auch sehr aufn amp an. würd mich auch mal interessiern!
     
  3. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 08.10.03   #3
    Der verzerrt mit der Zerre von seinem Amp. Zu seinen Amps findet man folgende Information (irgendwo auf greenday.net):

    Mainly plays through a modified Marshall amp. On Nimrod he used a Fender Bassman, a Hiwatt, and a Leslie. The amp he uses on Dookie is most commenly reffered to as the 'pete' amp and can be seen most noticably at the Woodstock concert, it has 'pete' written across it.
    Billie say's a lot of his sound comes from strumming. "I use my thumb. It's that half-pick and half-thumb that gives it that thwack. Also, I don't play with my wrist, I play with my shoulder and hit it really hard."
     
  4. Frisch-Milch

    Frisch-Milch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    31.01.13
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 09.10.03   #4
    und das ist genau das problem...

    So Long(e)
     
  5. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 09.10.03   #5
    billie joe spielt doch durch einen modifizierten marshall amp oder so, jedenfalls den wird man nirgendswo kriegen. hater warscheinlich irgendwann ma rumgeschraubt ^^
    oder wegen blue (seine gitarre), das is ja eigentlich ein schrottding, aber das hat er bestimmt irgendwie getunt damit das heute noch seinen anforderungen entspricht. und sonst immer fest in die powerchords reinhauen!
     
  6. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.03   #6
    mhm .. naja ich find den Sound von Greenday irgenwie nicht so gut .. es is einfach zu wenig Gain dabei (für mienen Geschmack) :D
    Also vom hören würde ich sagen dass er einen Ampinternen zerrer verwendet ...
     
Die Seite wird geladen...