Groove Agent 2 in Adobe Audition / Fruity Loops

Stoney
Stoney
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.18
Registriert
17.11.06
Beiträge
570
Kekse
3.736
Ort
.at
Ich bekomm gleich das große heulen!

Hab von meinem Freund den "Groove Agent 2" geliehn bekomme nur mal zum Austesten.
Ich selbst besitze aber kein Cubase und will mir diese Investiion auch gerne ersparen!

Ich besitze Adobe Audition 3.0 und noch irgendeine Version von Fruity Loops (obowohl ich nie damit arbeite).

Wie dem auch sei: Ich bekomms einfach nicht zum Laufen!!! Das VSTi-Plugin!

_______________

Bin ein totaler Noob was das betrifft - Kann Audition überhaupt VST-Instrumente? Oder nur Effekte?

Wie dem auch sei:
Den Groove Agent hab ich ganz normal installiert.
Aber Audition schreibt, dass dieses Plugin nur im Session-Modus geht.
Nur dort hab ich die Schaltfläche zum VSTi einbetten nicht! Und finde diese nicht ...

Keine Ahnung, wie ich damit den Groove Agent starte!

_______________

Als Altenative hab ich noch Fruity Loops. Aber damit kenn ich mich schon gar nicht aus - ganz zu schweigen von Plug Ins.

_______________

Wenns mit keinem der beiden geht - gibt es eine gratis Alternative?


Ich bitte hier höflichst um Hilfe, weil ich langsam am verzweifeln bin!

Großes Dankeschön im Voraus.
 
Eigenschaft
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Da geht leider nichts ohne Steinberg-Lizenz auf USB-Stick, Ausleihen ist da sinnlos.

FruityLoops kann ich sehr empfehlen, benutze es auch für sehr vieles. Am besten bei ImageLine online registrieren und die lebenslangen (!) Updates für 30$ nachkaufen, dann hat man immer die aktuellste Version. Auch das gute bei Fruity, da sind einige gute Sampler, Synths etc. inklusive und zusätzliche kosten größtenteils nur ein paar Zig $. die Bedienung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man mit Hilfe vom Handbuch und Lernvideos auf der Homepage rein kommt, ist es eine Freude damit zu arbeiten.

Plugins/Instrumente sind die selben wie in sonstigen Programmen, es werden etliche Formate unterstützt (sowohl von Mac als auch DirectX und VSTi).
 
Stoney
Stoney
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.18
Registriert
17.11.06
Beiträge
570
Kekse
3.736
Ort
.at
Hm ... :(

OK - aber wie bekomm ich dennoch ein Plugin in FL zum Laufen?

Und würde der Agend mit Lizenz funktionieren in FL?
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Grundsätzlich ganz einfach, rechtsklick auf eine Spur und replace (ersetzen) oder insert (neue Spur hinzufügen), dann klappt das Dialogfeld auf mit den ganzen aktivierten Plugins. Evtl. musst die Liste noch aktualisieren (z.B. wenn die Plugins neu installiert hast), weiß jetzt nicht auswendig wie der Befehl heißt, ist aber auch in dem Dialogfeld zu sehen. Dann öffnet sich die Liste aller verfügbaren Plugins, die Du dort einzeln ein-/ausschalten kannst. Steht auch in der online-Hilfe drin, such nach Plugins.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben