Günstige Gitarre ca. 100-120€ (keine ST)

von tuffi.w, 21.08.07.

  1. tuffi.w

    tuffi.w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.07
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #1
    Hoi!

    Erstmal wollt ich mich kurz vorstellen, bin der Tuffi und neu hier :p

    Hoffe, dass ihr mir hier helfen könnt, bin am verzweifeln und vollkommen hin und her gerissen.

    Also, ich suche eine Gitarre in der Preisklasse von ca. 100€

    Und ich will keine Stratocaster mehr, meine letzte war eine, und die sind mir einfach in der Optik zu...doof ^^

    Am liebsten wäre mir eine LP, aber is da in der Preisklasse i.was zu machen?

    habe bis jetz nur schlechtes über Alba und andre Ebay-Marken gelesen, was mich ziemlich enttäuscht hat, denn ich find, dass die LPs von Alba, verlockend aussehen :(

    Und nebenbei noch n Amp, habe hier den Soundking AK30A in Verdacht, komm ich damit weit? Also für ne Bandprobe z.B. oder ist der zu klein dafür?

    Thx schonmal!!!

    MFG :)
     
  2. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 21.08.07   #2
    Hallihallo,

    also jetzt 120€ für die Gitarre oder jetzt sogar 120€ für Amp + Gitarre ;) ?
    Wie dringend ist es denn, weil sparen vllt doch sinnvoller wäre! Auf jedenfall mal bei Gebrauchten sachen schauen(Musikerflohmarkt und auch ebay), dort hast du eine Chance eine gute Gitarre günstig zu bekommen.

    MFG

    schlorri
     
  3. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 21.08.07   #3
    Hi!

    Ne VERNÜNFTIGE LP für 120 Euro fällt mir nicht ein... vielleicht kannst ja was bei eBay schießen, würde dir aber eher raten noch ~100-200 Euro zu sparen und dann was ordentliches (gebrauchtes) zu holen - du hast doch schon ne Gitarre, und was willste mit nem Schrank voll Billigklampfen?

    Bei Amp kommts ja mehr auf die Musikrichtung und die Muckis eures Drummers an, aber 30W ist fast definitiv zu wenig. Zumal ich den Amp zwar nicht kenne, aber bei dem Preis Matschbrei vom Allerschlimmsten erwarte... hier bitte auch ~200 Euro sparen und zumindest nen gebrauchten Attax oder sowas schießen.


    Wie gesagt, viell. kennt jemand was, ich nich XD
     
  4. savoonga

    savoonga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    29.01.09
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
  5. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 21.08.07   #5
    Naja, mit einem gutem 30W Verstärker(und ja...es gibt auch gute Transistor Amps!) kann man sogar Drums unter Kontrolle bringen ;). Nur die sind dann wohl auch etwas zu teuer!
     
  6. tuffi.w

    tuffi.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.07
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #6
    Ui, ui, hätte vllt. sagen sollen, dass ich Schüler bin ^^

    habe leider nich soviel Kohle zur Verfügung und für den Amp auf keinen Fall, habe meine Strat gestern verkauft, und jetz sitz ich hier nur mit meiner Akkustik, was auf die Dauer auch langweilt...

    Hatte vorher nen 20Watt Amp und der lief recht gut, war der lauteste, auch wenns komisch klingt, bin mit dem Drummer gut mitgekommen (vllt. auch, weil er nich der beste is ^^)

    Könnt ihr mir denn nen Link geben, zu nem guten Musikerflohmarkt oder ähnliches?

    Dankeschööön!
     
  7. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 21.08.07   #7
    Naja, aber gerade als Schüler sollte man überlegt kaufen und vorher sparen. Wenn du dir jetzt eine Billiggitarre kaufst brauchst du in einem halben Jahr wieder eine Neue(mag Ausnahmen geben). Was für Musik spielst du eig? Kommt eine Powerstrat in Frage(ich denke du magst an Strat nicht so gerne dieses liebe mit Pickguard und so?)?
    Schau dir mal Yamaha an->sehr viel Intrument für wenig Geld!

    MFG

    schlorri

    PS: Es gibt hier auch einen Boardflohmarkt, auf der Boardübersicht ganz unten gucken ;)
     
  8. tuffi.w

    tuffi.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.07
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #8
    Joa, aber der scheint mir nicht ganz in meiner Preisklasse zu liegen, da da wohl mehr Customs usw. verkauft werrden so im 500-1000€ Bereich ;)

    Habe auf meiner Vision Strat 3 Jahre gespielt, war eig. auch immer Recht zufrieden...War auch ne "Billiggitarre" gibts glaub ich schion gar nich mehr ;)
     
  9. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 21.08.07   #9
  10. Mauli

    Mauli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    563
    Ort:
    ELBE-DELTA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    908
    Erstellt: 21.08.07   #10
    Hi tuffi.w,

    wo wohnst Du denn?
    Sicher südlich des Weißwurst Äquators ;):D.
    Aus meinem "überzähligen" Bestand hätte ich hier ‚n paar nette zum schülerfreundlichen Kurs :great:.

    [​IMG]
    (Die LP hat entgegen der Darstellung Chrom Hardware.)

    Nur Du müsstest sie halt abholen, für die Kohle lohnt das einpacken und versenden ja kaum :cool:.

    cu
    Mauli :D
     
  11. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 21.08.07   #11
  12. tuffi.w

    tuffi.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.07
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #12
  13. Mauli

    Mauli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    563
    Ort:
    ELBE-DELTA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    908
    Erstellt: 21.08.07   #13
    Hi tuffi.w,

    hast Du doch bereits (PM).
    Sollte es ernst :eek: werden bekommst Du selbstredend meine Anschrift :D.

    cu
    Mauli :D
     
  14. tuffi.w

    tuffi.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.07
    Zuletzt hier:
    1.02.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #14
    hehe, du hast bereits Post zurück :p

    Schonmal vielen Dank ;)
     
  15. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 22.08.07   #15
    Du solltest dir nichts vormachen. Ne Gitarre im gegenwert von ca. 8 Sätzen Saiten wird dir weder optisch, technisch noch klanglich die Qualität bieten, die ne "vernünftige" allroundgitarre um die 500 € aufweist. meiner Meinung nach solltest du etwas sparen. Wer billig kauft, kauft zweimal,-)
     
  16. Ameroth

    Ameroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.07   #16
    ;)Das hast Du doch sicher schon öfters gehört, dass Du mit 120€ nicht weit kommst! Wie soll das gehen? Wie die anderen Kollegen schon sagten. Sparen, sparen und sehr viel Geduld! Das braucht man in der Musik und Kunst am meisten!
    Warte noch ein, zwei Gehälter ab und geh in einen Musikladen! Such Dir einen erfahrenen Gitarren-Verkäufer und schildere ihm Dein Anliegen! Es gibt schon sehr passable E-Gitarren ab 250€!(Ibanez, Yamaha, Epiphone usw.). Aber darunter würde ich auf keinen Fall gehen! Meine war eine Epiphone Les Paul Studio. Kostete zwar 370€, aber es war für mich gesehen die beste Entscheidung. Also, was immer Du machst, es soll sich nach Deinem Gefühl und letztlich Deiner Entscheidung so ergeben, dass Du zufrieden bist! Egal wie teuer! Hört sich zwar sehr geschwollen an, ist aber meiner Meinung nach so! Gute Nacht!:great:
     
  17. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 27.08.07   #17
    Die Squier Bullet wird ja in der Preisklasse quasi als Referenz gehandelt, man hört eigentlich durchweg gutes!
    Also kaufst du entweder eine GItarre, von der du weißt, dass sie für die Preisklasse herausragend ist und dir optisch nicht gefällt (kannst ja mit allerlei Hilfsmitteln customizen ;) ) oder du kaufst eine andere der Preisklasse, die womöglich furchtbarer Humbug ist (lustiges WOrtspiel, nciht wahr? -.-')

    Die dritte Option wäre Geduld haben und sparen, aber momentan ahst du gar keine Klampfe, was natürlich schlimm ist. Dann kannst du ja Weihnachten und deinen nächstesn Geburtstag abwarten und dann im Bereich ~500 teuros was kaufn
     
  18. Martinh89

    Martinh89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    15.07.09
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.07   #18
    ich hab ne epiphone special 2, hat ca 150€ gekostet, find ich als einsteiger gitarre doch recht gut

    mfG
     
  19. Gordos

    Gordos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    18.07.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 28.08.07   #19
    er is kein anfaenger mehr...
    er hat 3 jahre auf seiner vision strat gespielt...

    such dir irgendwo bezahlte arbeit und kauf dir ne ordentliche gitarre fuer um die 500€

    ich empfehle dir die epiphone les paul standard (399€) und die jackson randy rhoads rr3 (555€)...
     
  20. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 28.08.07   #20
    noch ein tipp: warte bis weihnachten- da kommen bestimmt auch noch mal so 200 euronen dazu wenn du dir geld wünscht. das zusammen mit deinen 100-150 und du bekommst schon eine recht passable gitarre :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping