Günstige Gitarre für Amateur/Fast Pro :)

von yoda123, 01.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. yoda123

    yoda123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.15
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.08.16   #1
    Hallo liebeCommunity. Vor 3 Monaten war es wieder mal so weit. Bin aus meiner Band ausgestiegen und habe mir geschworen NIE wieder Musik zu machen und mein Schei* equipment verkaufte ich auch. Tja jetzt hat mich natürlich wieder die Leidenschaft gepackt, irgendwie hat die Pause sehr gut getan. Jetzt habe ich bis auf meine Anfänger Gitarre kein Equipment mehr und da ich schon recht lange spiele brauch ich für Studio und meinem neuen Projekt was ordentliches darf aber nichts kostenb :-/. Ich dachte so an Ibanez allerdings die Gio Reihe schreckt mich schon ab auch gerade wegen der Tonabnehmer füprs Studio dann :(. Hat jemand vllt nen Geheimtipp für eine wirklich gute Klampfe die wenig kostet?
     
  2. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    664
    Kekse:
    1.891
    Erstellt: 01.08.16   #2
    Hi, was hast du denn früher gespielt, bzw. was hast du vor einigen Monaten verkauft?
     
  3. Silenzer

    Silenzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.200
    Erstellt: 01.08.16   #3
    Fast nichts ist wieviel Budget?

    Am besten ne gebrauchte Ibanez, dann kommst du um die Gio Reihe vermutlich rum. Da du schon länger spielst solltest du genug Erfahrung haben. Unbekanntere Marken könnten dir natürlich preislich noch mehr entgegen kommen.
     
  4. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 01.08.16   #4
    Gib ein Budget an, erwähne deine musikalischen Vorlieben, sonst wird das hier ein wildes Drauflos-Geballer.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    954
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 01.08.16   #5
    Du kannst es mal mit dem Fernandes Abverkauf bei Session probieren. Vielleicht ist da etwas dabei.
    Was hast du denn vorher gespielt und würde das (abgesehen vom Preis vielleicht) wieder in Frage kommen?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 01.08.16   #6
    Die üblichen Verdächtigen... Pacifica, Dean Vendetta, Squier CV, Michael Kelly...


    Darf ich erstmal um den Fragebogen bitten? :)
     
  7. Blint

    Blint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.12
    Zuletzt hier:
    19.01.18
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Bonn/NRW/Deutschland
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    86
    Erstellt: 02.08.16   #7
    Ne Gibson SGJ oder ne Epiphone Prophecy GX oder EX. Ca. 400,- bei der Bucht oder in den Kleinanzeigen^^.
     
  8. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.428
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 02.08.16   #8
    Darf nix kosten, kann aber alles und das gut? Soll solide sein und ein paar "Oberklasse"-Features haben?
    :gruebel: ....
    [​IMG]
    Wer mehr Gitarre will, muss bereit sein, das Doppelte zu zahlen :D
     
  9. GitarrenFritz

    GitarrenFritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.15
    Zuletzt hier:
    8.08.18
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    988
    Erstellt: 02.08.16   #9
    Und kann dir die Revstar Modelle von Yamaha empfehlen, das günstigste kostet 400€.
    Die sind jeden Cent Wert.
    Die entweder 2 HB oder 2 P90 aber das letztere gibts nur für meht Geld.

    Wenn du im Gio Preisbereich bleiben willst würde ich auch nach einer gebrauchten Ibani oder Yamaha schauen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    11.378
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.397
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 02.08.16   #10
    ..es wäre nicht der erste Thread dieses Users, der sich in Luft auflöst. :)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    664
    Kekse:
    1.891
    Erstellt: 02.08.16   #11
    Na ja, als "Fast Pro" weiß er das selbst natürlich am besten und will uns wohl nur prüfen... und während wir hier im Forum nur unsere Zeit verschwenden haut der einfach ein paar neue Mördersongs ´raus.... .
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. yoda123

    yoda123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.15
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.08.16   #12
    GG ich bin absolut kein Gear head hab mich immer auf meine Ibanez RG verlassen die kann halt alles und gut ist :) . Dann muss es diesmal wohl ne gebrauchte sein :( .aber die Yamaha werd ich dann doch mal näher betrachten.
     
  13. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.227
    Zustimmungen:
    3.428
    Kekse:
    32.973
    Erstellt: 02.08.16   #13
    Wenn es in Richtung Powerstrat gehen soll schau mal hier

    http://www.session.de/FERNANDES-Revolver-Deluxe-SW-B-WARE.html?listtype=search&searchparam=fernandes



    Oder Richtung Les Paul / Singlecut

    http://www.session.de/FERNANDES-Mon...=Produktdetailseite&emcs2=162021&emcs3=162039



    Beide kosteten mal erheblich mehr (um die 1000€) und sind nur jetzt so günstig, da Session die Modelle abverkauft.

    Du kannst Dir ja einfach mal eine über KLARNA bestellen (auf Rechnung), hast also kein Risiko falls sie Dir doch nicht zusagt.

    Beide Made in Korea, gute Hardware, EMG oder Seymour Duncan Pickups/Sustainer ...
     
  14. GitarrenFritz

    GitarrenFritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.15
    Zuletzt hier:
    8.08.18
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    988
    Erstellt: 02.08.16   #14
    Ah die Fernandes. Hatte mal eine Dragonfly mit 2xHB die war so geil. Von der verarbeitung her sind die Top und für den Preis würde ich direkt zuschlagen. Gibt glaube ich Videos con Session direkt zu den Gitarren
     
Die Seite wird geladen...

mapping