Günstiger 3pol. DMX-Splitter gesucht

topo
topo
HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.09.21
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.635
Kekse
26.947
Ort
Frankfurt a.M.
Ich bin auf der Suche nach einem einfachen (3pol) DMX-Splitter für spontanen und ungeplanten Umbau mit Zusatz-Scheinwerfern bei uns im Video Studio.
Könnt was günstiges empfehlen?
Topo :cool:
 
Eigenschaft
 
SB
SB
Licht | Ton | Strom
Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
3.838
Kekse
25.979
Ort
Bavarian Outback (AÖ)
Die Kiste lässt in Kombination mit ihrer dürftigen Beschreibung diverse Fragen offen. Warum ist das ein 2-fach-Splitter? Welche Ausgänge von den 4 darf ich dann infolgedessen nicht parallel verwenden? Da steht 0,0 dazu in der Anleitung... :nix:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
chrisderock
chrisderock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
14.08.08
Beiträge
1.247
Kekse
4.930
Ort
Nürnberg
Da topo lediglich 3pol in auf 2x 3pol out braucht dürfte ihm das reichen. Eventuell hat er ja Lust die Kiste aufzuschrauben und uns wissen zu lassen wie die beschaltet ist ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
SB
SB
Licht | Ton | Strom
Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.09.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
3.838
Kekse
25.979
Ort
Bavarian Outback (AÖ)
Bleibt höchstens noch die Frage nach Optotrennung ja/nein (ich glaube, die Antwort zu kennen ;) ) - dürfte aber für den angedachten Anwendungsfall in der Tat auch zu verschmerzen sein. Von daher: Passt schon, denke ich. Die nächsthöhere Liga wäre deutlich teurer und u.U. auch sperriger (da meistens 19").
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
topo
topo
HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.09.21
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.635
Kekse
26.947
Ort
Frankfurt a.M.
Ich habe das Teil jetzt mal bestellt.....
Die beiden Metall Teile oben drauf, dürften M10 Gewinde sein. D.h. man könnte so einen Splitter sogar irgendwo festschrauben (Clamp o.ä.).

Topo :cool:
 
topo
topo
HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.09.21
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.635
Kekse
26.947
Ort
Frankfurt a.M.
Der Fun Generation Splitter funktioniert bislang gut! Und in der Tat sind die Löcher oben ein M10 Gewinde.
Wenn wir ihn nicht aus Versehen am Stromkreis/Steckdose für das Putzlicht angeschlossen hätten ( :oops: ), hätte er auch von Anfang an funktioniert, wenn man das Putzlicht ausgeschaltet hat.
Kleine Fehler erhöhen halt den Adrenalin Spiegel....;)

Topo :cool:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben