Günstigere E-Gitarre für Melodic-Hardcore, Budget ca. 300€ (neu oder gebraucht)

  • Ersteller MiChaRiot
  • Erstellt am
M
MiChaRiot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.14
Registriert
10.02.14
Beiträge
8
Kekse
0
​Hallo Leute, wie die Überschrift bereits verrät bin ich auf der Suche nach einer neuen E-Gitarre.

Spielen möchte ich gern Melodic-Hardcore:

www.youtube.com/watch?v=U69Hw-X587g

Im Budget für die Gitarre sind ca 300 Euro und die Bauform ist mir ziemlich egal. Das Angebotene Gerät kann neu oder gebraucht sein.

Danke
Micha
 
Eigenschaft
 
benny barony
benny barony
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
09.07.05
Beiträge
6.800
Kekse
18.707
Ort
Brounschwaaich
die Bauform ist mir ziemlich egal.

Mit ein paar Informationen musst Du schon rüberkommen, sonst kannste auch die 300,- auf die Ladentheke packen und sagen "Eine Gitarre, bitte!" das ist genauso zielsicher. Bestenfalls könnte man jetzt sagen, dass am Steg ein Humbucker sitzen sollte, aber selbst das ist nicht in Stein gemeißelt.
 
M
MiChaRiot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.14
Registriert
10.02.14
Beiträge
8
Kekse
0
Sorry, also vorstellen könnte ich mir ST oder LP Modelle. Und ich benötige keinen Tremolo/Vibrato. Vom Design und den Farben bin ich sehr offen allerdings mag ich eher schlichtere Designs.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.361
Kekse
33.489
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
benny barony
benny barony
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
09.07.05
Beiträge
6.800
Kekse
18.707
Ort
Brounschwaaich
Hast Du schon eine Gitarre oder schonmal verschiedene Modelle ausprobiert? Falls ja: Was hat Dir gefallen? Was nicht so? Was könnte anders? Das würde nochmal bisschen helfen. ;)
 
M
MiChaRiot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.14
Registriert
10.02.14
Beiträge
8
Kekse
0
War heute im Musikgeschäft und hab ein paar in meinem Preissegment gespielt. Nicht gefallen hat mir eine Vintage/Epiphone LP bauten (klangen irgendwie nicht sehr besonders) mehr gefallen haben mir eine vgs Eruption select wobei die aber nur noch in einem komisch roten Design vorhanden war un eine günstige Ibanez RG. Die Gain finde ich jedoch sehr interessant da sie wie die vgs EMG humbucker hat ich die als sehr stimmig empfand. Leider ist die Auswahl an Gitarren in dem Preissegment bei meinem Musikhändler aber auch sehr dünn gewesen.

Lg
 
hotrod900
hotrod900
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.16
Registriert
28.08.13
Beiträge
653
Kekse
1.131
Ort
München
Kuck dir mal die Ibanez S 421 BBS an, gut verarbeitet, leicht, schön zu bespielen und mit ihrer 5-Switch-Schaltung hast du viele Sounds in petto, ca 349 € . War im Gitarre&Bass Tipp des Monats. Singende Leads mag sie besonders, das müsste ziemlich genau in deine Richtung gehen.
Musst nur testen ob dir das Wizard-Halsprofil liegt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
M
MiChaRiot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.14
Registriert
10.02.14
Beiträge
8
Kekse
0
Danke erstmal für die Tipps!

Momentan liege ich entscheidungstechnisch zwischen der ibanez rga 32 und der Gain Flame.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.361
Kekse
33.489
Nimm die RGA würd ich sagen wenn du vorallem fette Brettsounds willst



*Editiert->Kaufberatung zu Verstärkern bitte im entsprechenden Fachsub*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M
  • Gelöscht von Rockin'Daddy
  • Grund: OT
musikuss
  • Gelöscht von Rockin'Daddy
  • Grund: OT
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Momentan würd ich auch Gain empfehlen, die Preise sind der Wahnsinn wenn man die Optik mag.
 
M
MiChaRiot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.14
Registriert
10.02.14
Beiträge
8
Kekse
0
Statusupdate:

Also danke nochmal für die tipps! habe heute vormittag bei den ebay kleinanzeigen eine RGA 32 sehr günstig ergattert und bin schonmal in gespannt wenn ich sie dann in meinen händen halte.

Der neue verstärker hat aber noch ein bisschen zeit da geld leider momentan auch nicht auf bäumen wächst! Aber wenn es soweit ist behelige ich euch sicher wieder!

LG
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben