Gurt zu lang! Brauche Hilfe.

von -=Carlos=-, 25.12.05.

  1. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 25.12.05   #1
    Hi!
    Ich hab seit gestern nen neuen Gurt, der mir aber, bedingt durch Gitarrenform (Powerstrat mit laaangen Hörnern ;)), nicht allzu große Körpergröße, dadurch, dass ich die Gitarre sowieso nicht sooo tief hängen habe zu lang ist. Der Gurt ist ein sehr großes Stück aus Leder und dieses Teil kann man ja logischerweise nicht durch die "Schnalle" führen um es doppelt zu nehmen. Wenn es irgendwie anders geht wollte ich ihn nicht umtauschen, da er sonst sehr cool ist. Meine Frage:

    -Wie kann man den Gurt verkürzen?
    -Meine [einzige] Idee war da noch ne 2te schnalle reinzubauen. Gehrt das, und wo bekommt so ne Schnalle?


    Thx,
    Carlos.
     
  2. Hoagie

    Hoagie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 25.12.05   #2
    Ich würds mal mit ner Sicherheitsnadel probieren...

    einfach den Gürtel doppelt falten und dann mit der Nadel zusammenklemmen.

    Mfg Hoagie
     
  3. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 25.12.05   #3
    Am besten du gehst zum Schuster, und lässt dir ein weiteres Loch weiter oben setzen, weil der ganze Rst gefährdet nur dein Instrument!
     
  4. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 25.12.05   #4
    Das mit dem Loch geht nicht, weil für das Loch ist da ein extra Lederaufsatz. weiter Oben wäre mitten im Nylon, das ginge nicht.

    Das mit den Sicherheitsnadeln ist irgendwie Schmarrn, hab ich getestet, vertraue ich nich so.

    Vllt lasse niete ich mir den Gurt etwas.

    Thx für die Antworten.
     
  5. Hoagie

    Hoagie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 25.12.05   #5
    Ich eben nicht :D

    MfG, Hoagie
     
  6. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 26.12.05   #6
    Noch andere ideen?
    Sonst lass ich es mir Nieten oder tausch es um.
     
  7. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 27.12.05   #7
    einen knoten einmachen oder abschneiden und vom schuhster um die ecke für 2 euro drannähen lassen. das sollt kein problem sein hat meiner schon gemacht.

    oder einfach in nem guten laden gehen und verhandeln... nette händler tauschen vllt, wenn nichts dran ist.
     
  8. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 28.12.05   #8
    Jep, hab ihn umgetauscht.
    Schien mir die Beste Lösung.
     
  9. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 28.12.05   #9
    (zu spät, naja trotzdem)

    der gurt is ja aus nylon und nur die enden aus leder..ich würde ihn falten (auf die länge die du brauchst) (nur das nylon) und das einfach mit ner maschine mehrmals zusammen nähen. Nylon lässt sich gut vernähen und sone maschinen naht hält schon was=)

    hab meinen nylon gut auf die art und weise etwas verlängert...ging wunder bar und hält immer noch
     
  10. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.12.05   #10
    jo so geht natürlich auch, wobei ich nylongurte hasse wie die pest, die sind oft so schmal und wenn man dann lange zeit die schwere paula auf den schultern hat dann drückt der zu sehr und ist nur noch unbequem.

    dann lieber einen guten ledergurt.

    wobei ich mal sagen muss das ich noch keinen geilen gut jemals bei irgend einem händler gesehen habe.. immer nur diese std gurte.

    kennt einer diesen hersteller?
    straps and stuff <--klick
    ich hab den dieses jahr das erste mal auf der musikmesse gesehen. der hat en paar nette sachen.
     
  11. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 29.12.05   #11
    Ne,der war schona aus leder, nur eben das letzte stück zum verstellen nicht.
    aber mit meinem neuen bin ich glücklich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping