Gurtbefestigung rausgebrochen???

von xgoingunder, 06.05.06.

  1. xgoingunder

    xgoingunder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #1
    Hab mir ja vor kurzem ne Les Paul Standart geholt, hab da jetzt aber leider ein Problem,
    das man die Schrauben an den Gurtbefestigungen öfter mal nachziehen muss ist mir
    klar, aber bei einem musste ich es 3 mal innerhalb von einem Tag. Befürchte das es
    einfach einfach nicht mehr hält weil es sozusagen (ausgeleiert ist, also das Loch), wären
    Security Locks ne Lösung, wollte mir warscheinlich eh irgendwann mal welche holen.
     
  2. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.05.06   #2
    Security Locks wären auf jeden fall ne Lösung.
    Die ham zwar meist denselben Schraubendurchmesser aber sind viel bequemer handzuhaben.

    Wenn du das Problem mit der losen Schraube weiterhin hast dann tu mal 2 Tropfen Leim in das Loch und steck 2-3 abgebrochene Streichhölzer rein (also nur das Holz) und schraub danach gleich die schraube wieder rein.
    Wenn das immer noch nichts hilft dann wiederhol den Vorgang öfters, müsste dann klappen!
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 06.05.06   #3
    die schrauben von den security locks sind meist aber noch dünner als die original schrauben das heisst sie werden warscheinlich noch schlechter halten. perfekt zum festmachen selbiger is pattex powerknete (gibts in jedem baumarkt). das isn 2 komponentenkleber der hart wird wie n stein. zurechtkneten, rein stecken, schraube rein drehen, 10 minuten warten und die schraube geht nie wieder raus. klasse zeug :great:
     
  4. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #4
    Echt? Na wenn das wirklich so gut geht, muss mal schaun, also erstmal a bissle Geld für Security Locks beiseite legen und dann diese "Knete" holen...
     
  5. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 09.05.06   #5
    Wie schon angesprochen werden Security Locks ( i.w. SL genannt) das Problem selbst nicht lösen können.
    Die Schrauben der SL's sind in der Tat etwas dünner, als die meisten Standartschrauben. Ich durfte das selbst erleben, als mir bei einem Konzert nach der Montage von von SL's meine Gitarre um die Ohren geflogen ist.

    Ich habs mit der Zahnstochertechnik gelöst:
    -Je nach Größe des Lochs einen oder mehr Zahnstocher mit einem Cutter-messer teilen (der Länge nach) und ab damit in die Korpusbohrung.
    - Überstehendes Holz abschneiden.
    - Einen Tropfen Leim (am besten geht Holzleim, normaler UHU reicht auch) rein.
    - Halterung anschrauben
    - Je nach verwendeten Leim warten...

    Bei mir hat sich nie weider was gerührt...
     
  6. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 10.05.06   #6
    hi !

    las das lieber mit dem system....aber im endeffekt deine sache.
    Aber ich würde es mit einem streicholz buw. bis das loch dicht ist füllen und dann nch ordentlich leim dazu und gut durchtrocknen lassen !
    hält opasst wackelt und gut ist.
    ansonsten kannst du auch noch sägespäne vernmischen mit leim und dieses fest in das dazu vorhergesehene loch pressen :D
    gibt viele möglichkeiten zur not nommal sufu eintippen wurde schon einige male gefragt5 !



    Greetz darki !
     
  7. AngeloBatio

    AngeloBatio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 11.05.06   #7
  8. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 12.05.06   #8
    hi !

    auch keine schlechte idee Herr batio :D

    Greetz darki !
     
  9. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 12.05.06   #9
    Die Powerknete hat [E]vil doch schon vorgeschlagen? :confused:
     
  10. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 13.05.06   #10
    stimmt......habs überlesen........!

    sry :rolleyes:


    Greetz darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping