Gurtpin versetzen/montieren bei ICEMAN, wo genau?

von whitie, 30.06.07.

  1. whitie

    whitie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 30.06.07   #1
    hiho,
    hab ne Iceman IC400 mit der berühmten Kopflastigkeit...
    eigtl schon seit 2 Jahren, aber da ich nun wieder ne Band hab, kommt es wohl häufiger vor, dass ich im Stehen spielen muss, was ich mit dieser Kopflastigkeit kaum ertrage!
    Hab zwar schon nen breiten Wildledergurt, aber das zieht nur das ganze TShirt runter und leiert alles aus (is echt so) :screwy:

    nun denk ich mir, wie ich schon oft hier gelesen hab, versetze ich mir den Gurtpin auffer Rückseite, bzw (was für mich eher besser kommt) schraub mir nen neuen woanders hin (hab dann quasi auffer Rückseite 2 Pins, is doch aber wurscht oder? Hab dann wenigstens kein Loch drin!

    Nun besteht nur noch die Frage wie weit ich den versetzen kann, damit das so gut wie möglich ausbalanciert wird...
    hab da mal n foto geschossen

    [​IMG]

    kann man den Pin überhaupt noch an diese Stelle schrauben, oder geht da der Hals irgendwie in Arsch?? (is ja schon ziemlich weit vorn)

    Bitte mal um Meinungen eurerseits, danke :great:

    Cheeeerrzzz
    whitie
     
  2. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 01.07.07   #2
    kann mir niemand helfen? glaub ich kaum :screwy:
     
  3. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 02.07.07   #3
    is das ne verschwörung?!
    hier word doch mal wohl einer sein, der mit nen tipp geben kann...
    irgendwie is das seit längerem schon so, dass nie ein thread von mir beantwortet wird, egal welches thema, und jetzt kommt bitte nicht damit, dass meine fragen so "außergewöhnlich" seien...
    :screwy:
    :)
     
  4. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 02.07.07   #4
    naja, etwas außergewöhnlich schon, da es sicher nicht so viele gibt, die erstens ne iceman haben und zweitens schon mal den gurtpin versetzt haben.

    wärs dir denn lieber, wenn einer, der das noch nicht gemacht hat, einfach sagen würde:

    "joa, passt scho." ;)

    es gibt aber schon einige gurtpin-versetzungs-threads für explorer.
    vielleicht suchst du sie dir und liest dort mal ein wenig.

    die einfachste lösung wäre natürlich sich an die kopflastigkeit zu gewöhnen.
     
  5. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 02.07.07   #5
    is nich drin, wie ich ja in meinem 1. post schon sagte...daher ja auch der thread :great:
     
  6. Canon1

    Canon1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 02.07.07   #6
    Hallo whitie,
    ich habe zwar nicht Deine Gitarre, würde es aber einfach mal ausprobieren (ohne bohren) - Nehme doch einfach ein Klebeband oder besser ein Seil und befestige Dein Band mal an der vorgesehenen Stelle. Dann merkst Du doch gleich wie sich das Gewichtsverhältnis verändert. Wenn`s ok ist festmachen. Übrigens - Du kannst auch eine kürzere Schraube nehmen, die wird auch halten ohne den Hals "anzubohren" - kommt darauf an, ob Du es Original im Hals belassen willst. Sonderlich schaden tut es dem Hals jedoch nicht (meine Erfahrung). Aber: vorbohren usw. ist ja klar
     
  7. whitie

    whitie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Bare-Leen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    184
    Erstellt: 02.07.07   #7
    danke für die antwort...
    ich denke die montage lass ich von dem gitarrenbauer in 100m entfernung (um die ecke) machen... der hat auch gleich nen guten gurtpin
     
Die Seite wird geladen...

mapping