Hammer On, Pull Off + Verstärker

von hounzz, 12.10.05.

  1. hounzz

    hounzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    26.07.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #1
    Hi@All...

    Zu meiner Frage. Ich möchte gerne in meinem Solospiel "Hammer On und Pull Off Serien" verwenden. Allerdings ist mir dabei aufgefallen, dass ich den Gain auf meinem Verstärker extrem hoch einstellen muss. Jetzt ist es aber so, dass die Töne nicht so schön rund und flüssig klingen, wie "Trills" eigentlich klingen sollten, sondern eigentlich nur zerren. Nehme ich den Gain etwas zurück, sind die Hammer Ons kaum noch zu hören. Vom anschließenden Pull Off ganz zu schweigen. Grundsätztlich weiß ich, wie diese Technik funktioniert, dennoch kanns natürlich sein, dass ich auch mit der Greifhand was falsch mache.

    Gibt es irgendwelche Einstellungen am Verstärker oder Effektgerät, die zu beachten sind bzw. gibt es irgendwas, was bei dieser Spieltechnik noch zu beachten ist, damit die Töne sauber und rein klingen?

    Ich würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen...

    Liebe Grüße an Alle hier im Board....
     
  2. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 12.10.05   #2
    dein Problem haben viele, das hatte ich auch. Im gain hören sie die Pull off's und co aber Clean sind sie auf einmal nurnoch ganz leise da.

    Das ist reine übungssache, einfach nur technik. Die Hammer On's müssen richtig mit kraft aufs griffbrett "aufschlagen", d.h nicht, das du erst ausholen musst und dann auf dein Griffbret einprügeln musst, es ist einfach übungssache.

    Bei den Pull Off's versuche deinen FInger nach unten wegzuziehen und dann die saite aus dem FInger "gleiten zu lassen". Dann federt sie zurück und der TOn klingt!

    Es ist wirklich REINE Übungsache
     
  3. hounzz

    hounzz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    26.07.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #3
    Hallo deXta...

    Ich danke Dir für Deine rasche und ausführliche Antwort. Dann werd ich mich mal wieder an die Arbeit machen und diese Techniken ordentlich üben...

    mfg
     
  4. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 12.10.05   #4
    sehr gute ho/po übung is Slayer - Raining Blood
    da gibts nen schönen teil, gucks dir ma an
     
  5. hounzz

    hounzz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    26.07.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #5
    joa...danke, werd ich mir mal anschauen.... :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping