Hannas Job - AT (Tonight)

von StayTuned, 23.05.08.

  1. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 23.05.08   #1
    Hallo Leute,

    hier mal wieder ein neuer Text von mir. Er ist mit absicht etwas kalt gehalten (so würde ich das beschreiben) weil es dem Song so entspricht.

    Wäre toll wenn ich ein paar Meinungen, Verbesserungsvorschläge erhalten würde.
    Danke euch schon mal. Stil wie immer Rock. Erst sehr ruhig zum Schluss voll in die Fresse. Gesang soll durchgehend gehemmt wirken. Hoffe ihr wisst was ich damit sagen möchte. 11

    also danke schon mal... LG
    --------------------------------------------------------------------------------------

    I guess you told me we’re friends
    Why won’t you give me your hand anymore
    Laid all my hope in your plans
    And now an inner barrage breaks


    Ref
    I gonna kill you tonight
    I gonna kill you tonight my selfish pride
    I gonna kill you tonight
    I gonna kill you tonight, tonight, tonight!


    In my own thoughts I stumbled
    Then you did get me up again
    But basic things did change
    ‘Cause I lost all control

    I never dared to question
    Our Relation in which you made the rules
    You did not make my faults
    But you did push me this way


    Bridge
    Pay my dues
    A mirror beaks
    Wipe off my tears
    Stop these aches
     
  2. Xeonadus

    Xeonadus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 23.05.08   #2
    Schöner Text. Die Situation kann ich mir gut vorstellen, wobei ich den Refrain etwas zu übertrieben finde. Hass mag ja schön und gut sein, aber diese Reaktion finde ich zu böse. Vielleicht könnntest du ja etwas darüber schreiben, dass jeder am Ende seine gerechte Strafe erhält etc.

    Die Strophen und die Bridge gefallen mir hingegen sehr gut :great:
     
  3. StayTuned

    StayTuned Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 23.05.08   #3
    Hallo Xeonadus und danke für die Meinung und das positive Feedback.

    Der Ref ,bzw. der ganze Text, bezieht sich eigentlich auf die Interaktion mit "mir" selbst.
    Das heisst ich töte keine andere Person sondern einen Teil vom "mir".

    Kommt das nicht so rüber? In der Strophe war mir das schon klar aber ich dachte nach dem ersten Ref ist die Situation aufgeklärt.
     
  4. Xeonadus

    Xeonadus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 23.05.08   #4
    Hi StayTuned,
    nachdem ich nun weiß, dass es in dem Text nur um dich geht, lässt es sich erahnen, aber wenn du es nicht gesagt hättest, wäre ich felsenfest davon überzeugt gewesen, dass es zwei Personen sind.

    Vor Allem die ersten beiden Zeilen festigen dieses Bild:

    I guess you told me we’re friends
    Why won’t you give me your hand anymore (Wie soll ein Teil von mir, mir seine Hand geben? Nun weiß ich, dass es bildlich gesprochen ist, vorher wusste man das nicht).

    Ich persönlich finde den Text zu schön, um ihn nochmal komplett umzuschreiben. Arbeite doch die andere Situation, d.h. die mit 2 Personen, aus :-) Dann wird das sicher eine große Nummer :great:

    Greetings
    Xeonadus
     
  5. StayTuned

    StayTuned Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 23.05.08   #5
    dachte, da ich es namentlich nenne ("MY selfish pride"), es wäre alles klar aber ok.

    ich denk das noch mal durch. danke jedenfalls! greetz
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 23.05.08   #6
    Hi StayTuned,

    also dass nicht eine Person, sondern eben die innere selfish pride getötet werden soll - das kommt gut rüber, finde ich.

    Ansonsten tue ich mich mit dem Text etwas schwer, da er tatsächlich kühl, distanziert, sachlich und sehr "männlich" im Sinne von rechte Hirnhälfte: planen, denken, überlegen, raisonieren geschrieben ist.
    Wenn das das Ziel war, ist es gelungen. Dadurch wird es aber auch eindimensional, imho. Möglicherweise könnte eine Passage aus einer anderen Erzählperspektive frischen Wind reinbringen. Ist jetzt aber nur so eine Idee.

    I guess you told me we're friends
    Why won't you give me your hand anymore
    evtl. hold my hand statt give me your hand?
    Laid all my hope in your plans
    And now an inner barrage breaks
    das mit dem inner barrage breaks finde ich super sperrig


    Ref
    I gonna kill you tonight
    I gonna kill you tonight my selfish pride
    I gonna kill you tonight
    I gonna kill you tonight, tonight, tonight!


    In my own thoughts I stumbled
    Meinst Du dass die Gedanken selbst straucheln oder dass Du in Gedanken gestrauchelt bist?
    Then you did get me up again
    vlt: helped me up again?
    But basic things did change
    basic things finde ich sehr sperrig
    'Cause I lost all control

    I never dared to question
    Our Relation in which you made the rules
    You did not make my faults
    Du machtest nicht meine Fehler? Vlt. It was not you who made the faults / but you were the cause anyway oder so
    But you did push me this way


    Bridge
    Pay my dues
    A mirror beaks
    Wipe off my tears
    Stop these aches


    Gibt´s schon Musik dazu?
     
  7. StayTuned

    StayTuned Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 23.05.08   #7
    Hallo X-Riff,

    Wie immer sehr inspirierend und hilfreich.

    Die Kälte bzw. Distanz wie du es nennst war in diesem Fall wie o. g. beabsichtigt.
    Ja es gibt schon Riffs etc. dazu und genau aus dem Grund ist der Text so kalt und sachlich.
    Der Gesang wird nämlich ähnlich gehalten sein. Es soll sowas wie ein Selbstgespräch darstellen in dem unterdrückte Verzweiflung, Verachtung und Wut aufbricht.
    Es geht letztendlich um Taten für die man selbst / ein Teil von einem verantwortlich ist.

    was meinst du mit sperrig in den beiden zeilen?

    Deine Vorschläge werd ich mir gern übers W-end überlegen! danke dir für deinen Input.
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 23.05.08   #8
    Sperrig meine ich rein sprachlich und dass es bei mir keine Bilder auslöst.

    Wenn es sich gut singen läßt, ist es okay und das andere paßt ja ins Gesamtkonzept ... *es trotzdem sperrig find*

    But basic things did change
    'Cause I lost all control

    Da würde mir sowas einfallen:
    But now my ground is shaking
    and I lost all control


    Sowas in der Richtung halt.

    x-Riff
     
  9. Juicy.Juice

    Juicy.Juice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Q
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.05.08   #9
    Also ich hätte auch gedacht, dass es um 2 Personen geht.
    Wenn man es aber mal weiss worums wirklich geht, dann wirkt der Text aufjedenfall.
     
  10. StayTuned

    StayTuned Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 23.05.08   #10
    thx juicy.juice
     
Die Seite wird geladen...

mapping