Hardcoresongs für den Anfang

von tierlich, 01.11.05.

  1. tierlich

    tierlich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.05   #1
    Hallo,
    ich spiele jetzt schon seit über einem Jahr Bass und möchte nun in die hardcoreecke auch spielerisch einsteigen, da ich hardcore schon lange und sehr oft höre( just went black, heaven shall burn, maroon, caliban, madball(legacy), throwdown...).
    Welche Lieder könnte man spielen, um in hardcore spielerisch "reinzukommen"... welche songs haben euch am Anfang geholfen bzw. weitergebracht?
    Vielen Dank für eure Hinweise schon mal
    Fabian
     
  2. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 01.11.05   #2
    mit Metalcore Zeug kann ich dir nicht dienen.. .ansonsten wäre für den Anfang wohl recht viel von Minor Threat ziemlich geeignet.
     
  3. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 01.11.05   #3
    kann dir vielen sachen von ignite noch ans herz legen da minor threat vllt etwas schnell ist wenn ud erst ein jahr spielst
     
  4. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 01.11.05   #4
    Von Sick Of It All solltest Du Dir auch was anhören, da dürftest Du auch fündig werden!
    Ansonsten die üblichen Verdächtigen, Agnostic Front etc.
    Gruß
     
  5. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 02.11.05   #5
    Bitte sehr
    http://www.in-your-face.de/index.php?fuse=mp3
    einmal quer durch die moderne alternativ szene, von emo(core) bis metal(core).
    Ganz unverbindlich mal was ausprobieren, Beschreibungen um welche
    Stilrichtung es sich handelt, steht zumeist hinter den Songs.


    "Meine" ersten Gehversuche, hargh hargh :twisted:

    YOUTH OF TODAY - break down the walls / disengage
    MOUTHPIECE - can we win
    UNDERTOW - cutting away
    7 SECONDS - young ´til i die / we´re gonna fight
    CHAIN OF STRENGTH - true ´til death
    GORILLA BISCUITS - start today
    OUTSPOKEN - survival

    später dann noch gerne

    GOOD CLEAN FUN - who shares wins
    FLOORPUNCH - not for me
    TEN YARD FIGHT - actions speak

    ed.: eins muss ich dann doch noch loswerden:

    Wir wussten damals, das wir HC spielen wollten, nix anderes. Wir haben da auch mit unseren Instrumenten in der
    Gegend rumgestanden, unsere Hits im Kopf und eine ungefähre Ahnung, wie "unser" HC klingen sollte.
    Also haben wir einfach drauf los gedroschen und uns keinen Kopf gemacht, ob das nun typisch HC ist oder nicht.
    Später haben wir dann festgestellt, "hey man, das ist old school as fuck" und dann kamen erst die Cover Songs.

    Also: HÖR ES -> FÜHL ES -> SPIEL ES

    Es soll ja "deine" Musik sein, du findest da ganz von alleine rein, wenn du es wirklich willst.

    und GAAAAAAAAAAANZ wichtig:

    WARZONE - as one!
     
  6. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #6
  7. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.11.05   #7
    auch zu empfehlen ist zeug von battery und better than a thousand
     
  8. KellerKind

    KellerKind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    8.03.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.05   #8
    alles von WARZONE
     
  9. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 17.11.05   #9
    geh kacken! Nein jetzt können wir hier echt bald mal offen Skrewdriver abfeiern... Warzone... nenene das geht zuweit.
     
  10. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 18.11.05   #10
    Also WARZONE in einem Atemzug mit Screwdriver zu nennen, zeugt ja wohl net grad von viel Ahnung! Is mir jedenfalls neu, dass die Warzone-Skins auch nur in irgendeiner Weise rechts, rassistisch, sexistisch, antisemitisch oder sonst was sind...
    Und dem Bassisten empfehle ich einfach zu versuchen, seine Lieblingssongs nachzuspielen. Die Tabulaturen zu fast allen Songs gibts im Netz auf tausenden von Seiten...
     
  11. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 18.11.05   #11
    stimmt die sind ja nur patriotisch.
     
  12. do(o)minik

    do(o)minik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    19.03.16
    Beiträge:
    6
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.05   #12
    ähm zwischen patriotismus und nationalismus is nochn unterschied....aber egal

    @topic

    ich hab die erfahrung gemacht langsam mit relativ schweren songs anzufangen darkest hour kann ich dir an dieser stelle empfehelen geht ja mehr in den melo death aber die bass läufe machen spass zu spieln ;P
     
  13. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.11.05   #13
    jo ist klar... bah.

    Metalcorebollos ist wohl alles recht solange die Musik rockt...
     
  14. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.11.05   #14
    a) Kuck dir mal meinen Avatar an, dann kennst du meine Einstellung zu Bollos

    b) WARZONE 0%Metal - Patrioten stimmt, aber bei Skrewdriver gings dann textlich auch mal um so brisante Themen wie "Lager" oder "Rasse" - Warzone halt sagichma der typische "Working Class gegen Kapitalisten" Kram, s.a. Dropkick Murphys (ne, kein HC), die dir vermutlich auch ein rotes Tuch sind...
     
  15. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.11.05   #15
    jup sind se für mich.

    und dass du kein Bollofan bist war mir auch klar. Hab das auf den Dominiktypen bezogen.
     
  16. do(o)minik

    do(o)minik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    19.03.16
    Beiträge:
    6
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #16

    jaja alles klar eigene engstirnigkeit is wohl im weg :great:
     
  17. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 21.11.05   #17
    wenn es darum geht Patridioten den Weg in die HC-Szene zu versperren - ja dann bin ich verdammt nochmal gerne engstirnig.
     
  18. LostSociety

    LostSociety Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #18
    @tierlich

    Fallst das GP4 hast würde ich empfehlen von Agnostic Front - Crucified und von Madball - Pride zu probieren.
     
  19. Raubhamster

    Raubhamster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    21.02.12
    Beiträge:
    161
    Ort:
    in der hessischen provinz-.-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    122
    Erstellt: 27.11.05   #19
    Born From Pain?

    haben doch sehr einfache songstrukturen...
     
  20. Heavy M@l

    Heavy M@l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    16.03.13
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.05   #20
    Hatebreed - Live for this ...
    Mfg Dennis
     
Die Seite wird geladen...