Hartke 410 BXL - 410 TP ?!?

von [DUIS]LaummM, 19.03.04.

  1. [DUIS]LaummM

    [DUIS]LaummM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.04   #1
    Hallo zusammen,

    ich überlege im Moment, mein Verstärkerzubehör auszubauen. Habe bis jetzt den Behringer BX 1200 gespielt. Und war im Gegensatz zu vielen Anderen immer sehr damit zufrieden. Da mein erster Gitarrist aber seit kurzen über einen neuen Hughes&Kettner 100W Combo, der unglaublich brüllen kann verfügt, und unsere neuer Drummer auch unglaublich in die Felle hämmern kann, ist mir das Gerät doch ein bisschen zu untermotorisiert geworden. Ich will mir also ein Topteil und ein paar vernünftige Boxen holen. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage.
    Wo liegt denn der Unterschied, zwischen den Hartke Boxen 410 BXL und 410 TP ?!? Sind das nur die 100 Watt Unterschied, die die 410 BXL mehr hat, oder gibts da noch was anders. Ca. 80 ? Preisdifferenz bei 100 Watt Leistungsdifferenz, könnten meine Kaufentscheidung da erheblich beeinflussen.

    Schonmal vielen Dank im Voraus.

    greetz
    Lauummm
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 21.03.04   #2
    die XL hat einfach bessere Lautsprecher und ein solideres Gehäuse. Die Folge, sie ist deutlich lauter und klingt besser
     
  3. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.06.04   #3
    Ausserdem hat die XL Box nen tieferen Frequenzgang, was sich vor allem bei nem 5 Saiter positiv äussern dürfte...
     
Die Seite wird geladen...

mapping