HC-Punk-Sound a la Rawside?

  • Ersteller Alex_§270
  • Erstellt am
Alex_§270
Alex_§270
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.06.21
Registriert
29.03.06
Beiträge
1.012
Kekse
4.085
Ort
nähe Graz (Österreich)
Hallo!

Also beim HC-Punk hat man ja immer diesen chrakteristischen Basssound und ich wollte mal für unseren Bassisten fragen wie man so einen Sound prinzipiell hinbekommt??

Hier ein gutes Hörbeispiel (Leider schlechte Quali auf Youtube, aber ab Sekunde 11 hört man den Bass recht gut):
http://www.youtube.com/watch?v=JHVJkblNjE0

Gespielt wird ein Fender Squier Jazz Bass über ein uraltes Transistortop mit aktiver Box (eigenartiger weise). Es werden im Moment keine Effekte verwendet.

Wir haben absolut keine Ahnung wie man in diese Richtung kommen könnte.
Wie sehen da prinzipiell EQ-Einstellungen aus? Sind das bestimmte Effekte? Oder einfach das falsche Equipment dafür?
 
Eigenschaft
 
B
BigLouie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.16
Registriert
06.02.12
Beiträge
149
Kekse
306
kompressor
ein bisschen verzerrer (kann man auch mit nem kompressor ansatzweise hinkriegen)
und eq: viele mitten

im hc werden überwiegend precision bässe gespielt, das hier dürfte auch einer sein. der sound ist mit nem jazz bass schwer hinzubekommen, aber sich dem annähern kann man schon irgendwie.
 
hotte66
hotte66
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.03.21
Registriert
24.02.11
Beiträge
1.446
Kekse
1.260
Ort
Zigarrenstadt
Moinsen zusammen,

hab Anfang der 90iger in einigen HC- Bands gespielt und der Basssound ( Preci od. Jazzbass) war recht simpel gestrickt am Bass Regler voll auf und das Ganze durch nen ODB- 3 (zum Andicken) in den Amp geschickt. Da die Mitten und Höhen geboostet und ab dafür.

Nur das bässte,
Hotte
 
Hellb00m
Hellb00m
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.715
Kekse
6.341
Ort
Da wo Werner mitm Moped rumdüst
Ich würde vom ODB abraten für diesen Sound. Und eher zum Sansamp Bass Driver (oder seinen Klonen) greifen dazu ein beliebiger Preci oder Jazz und das ganze sollte relativ gut machbar sein, wenn dein Amp nicht totale Grütze ist. ;)
 
Hellb00m
Hellb00m
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.715
Kekse
6.341
Ort
Da wo Werner mitm Moped rumdüst
Und das Plek nicht vergessen! Das arbeitet dem Sound sehr stark entgegen. :) Ist mit Fingern zwar auch möglich, aber weitaus anstrengender.
 
joeykisaku
joeykisaku
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.12
Registriert
02.05.11
Beiträge
14
Kekse
0
Ohne mir das Video anzuschauen sag ich dir (was ich jetzt bei allen HC-Punk fragen antworten werde):

D'addario Pro Steels
Tech 21 SansAmp
Plektrum

GIB IHM!
 
Hellb00m
Hellb00m
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.715
Kekse
6.341
Ort
Da wo Werner mitm Moped rumdüst
Jo, genau um die beiden Schmuckstücke ging es.

Beim Behringer muss man natürlich minimale Qualitäts-Einschränkungen gegenüber des Sansamps in Kauf nehmen, aber insgesamt würde ich mich nicht scheuen ihn einzusetzen.
 
mawa_1976
mawa_1976
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.20
Registriert
06.04.09
Beiträge
471
Kekse
3.714
Ort
München
Wobei der Harley Benton Clone (HB BDI-2000) angeblich etwas näher am Original sein soll.
 
Hellb00m
Hellb00m
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.715
Kekse
6.341
Ort
Da wo Werner mitm Moped rumdüst
Huch, seit wann ist der denn wieder verfügbar? Ich dachte den haben sie eingestellt oder so.

Jetzt hab ich das dringende Bedürfnis mir sone Kiste zu bestellen. Danke. :D
 
Alex_§270
Alex_§270
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.06.21
Registriert
29.03.06
Beiträge
1.012
Kekse
4.085
Ort
nähe Graz (Österreich)
Ja über behringer hab ich irgendwo gelesen, dass die Zerre nicht soooo toll sein soll. Kann das jemand bestätigen?
Ist da vl Harley Benton besser? Also ich finde das Teil da ja schon sympatischer, mich strört nämlich diese billige verarbeitung von Behringer-Effekten. Bodentreter sollten mMn nicht aus Plastik sein. HB sind da immer solide und robust wie die großen ;)
 
Hellb00m
Hellb00m
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.03.14
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.715
Kekse
6.341
Ort
Da wo Werner mitm Moped rumdüst
Zeig du mir erstmal wie du nen Behringer Treter im normalen Betrieb kaputt bekommst, dann können wir nochmal drüber reden wie robust alle anderen Pedale sind. ;)

Hier nochmal ein Link zum Review über den Harley Benton.

Die Zerre von den Sansamp Ablegern mag man, oder mag man sie nicht, ich denke die werden sich alle nicht viel geben.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben