[Hilfe] Mein Plektrum erzeugt pinch harmonics!!

von the_priest, 10.05.07.

  1. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 10.05.07   #1
    guten abend forum,
    der thementitel beschreibt das problem recht genau und treffend. ich höre, auch bei geringerer verzerrung, ganz deutlich pinch harmonics, die sich tonal auch wunderbar ändern lassen, wenn man den anschlagort verändert. wie bekomme ich das weg?? es stört ungemein, besonders wenn ich mich in höheren lagen spiele.
    ich spiele dunlop U.S.A. 1,5 mm, ich glaube delrin. es taucht aber auch mit dunlop nylon 1.00mm auf und bei allen anderen plektren- arten auch, soweit ich das testen konnte. auf eine korrekte handhaltung achte ich immer.
    ich danke schonmal für eure antworten.
    gruß
     
  2. BillSteer

    BillSteer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    2.04.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.07   #2
    also mein erster gedanke war: sei froh mann! ^^
    naja bei den 1.5mm piks kann ich mir aufgrund der breite vorstellen das man einen pinch harmonic klang erzeugt, gegeben durch die breite des plektrons
    aber bei 1mm (verwende ich auch selbst) kann es unmöglich am plektron liegen

    was halt auch mitspielt is der grad der zerrung je fetter die rüberkommt umso leichter lassen sich ph's erzeugen
     
  3. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 10.05.07   #3
    Hi!

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du die Plektrumspitze zu kurz hälst. Versuch mal, das zu ändern, also das Plektrum weiter hinten zu fassen!
    An der Stärke liegt es übrigens nicht, ich spiele 3mm Stubbys ohne Probleme.

    MfG
     
  4. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 11.05.07   #4
    Das könnte ich mir auch vorstellen!
    Ich halte das Plek meist etwas tiefer, wenn ich genau diesen Effekt erzielen möchte.

    Gruß
    Dime
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 12.05.07   #5
    Dann stimmt wie die beiden Herren da über mir sagten was an deiner Plektrums-haltung nicht. auf gut deutsch es steht zu wenig von der Spitze raus und du hast den Daumen zu weit am Rand. Mach i auch so, nur dass ich den Daumen zurückroll wenn ich normal spielen will ;)
     
  6. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 12.05.07   #6
    Das könnte auch an dem Winkel vom Plektrum zu den saiten liegen. Denn wenn du es zu flach hälst kommen da halt auch diese Harmonics.
    Einfach mal mit der Haltung des kleinen Stücks PLastik oder mit der Haltung der gesamten Hand experimentieren...
     
  7. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 12.05.07   #7
    Er sagte allerdings, dass er auf "eine korrekte Handhaltung" immer achtet. Das war nämlich auch mein zweiter Gedanke.
     
  8. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 12.05.07   #8
    Das ist wahr, aber ich hab das eigendlich auch immer gamacht und das ist mir bei mir auch nie aufgefallen.
    allerdings ist das meinem Gitarren Lehrer aufgefallen und jetzt is es weg...(war aber auch nich so extrem mit den Harmonics)
     
  9. griffin954

    griffin954 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.07   #9
    ich kann mir eigentlich auch nur vorstellen, dass du mit dem plektrum beim spielen über saiten schrabbst und dadürch die harmonics erzeugst. vielleicht kommst du beim anschlagen ein bisschen mit der haut an die saiten.
     
  10. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 13.05.07   #10
    danke erstmal für die hinweise.
    zur frage die plektrenhaltung: ich habe mal ganz genau drauf geachtet, später auch mal nachgemessen: der abstand zwischen fingerkuppe und plektrenspitze beträgt 1,5 cm. sollte mehr als genug sein um die seite nicht zu berühren (was auch nicht der fall ist).
    anschlagwinkel: ich gebe zu, dass ich nicht immer ganz parallel anschlage, zumindest wenn ich nicht mit argusaugen drauf achte. ich habe mich aber mal hin gesetzt und einfach ein e3 gespielt und auf genauen parallelen anschlag geachtet. ergebnis: keine veränderung.
    es sind zwar keine richtigen harmonics mehr, aber ich habe immernoch deutliche anschlaggeräusche, die sich auch tonal verändern lassen, ohne das dabei ein definierter ton entsteht.
    gruß
     
  11. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 13.05.07   #11
    hmm... könntest du das mal aufnehmen?
     
  12. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 13.05.07   #12
    Dann gibt es jetzt eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

    1. Du berührst die Saiten doch noch irgendwie beim Anshlag mit dem Daumen. Spiel mal einzelne Töne und achte genau darauf!
    2. Es liegt an der Gitarre. Ist die richtig eingestellt? Saitenlage, Halskrümmung, ... Könnte es vielleicht sein, dass die Saiten, die Du runterdrückst weiter Richtung Bridge auf dem Griffbrett aufliegen? Was hast Du für eine Bridge?

    Um auszuschließen, dass vielleicht ein technischer Defekt vorliegt (an Amp oder Effektgeräten), solltest Du mal versuchen, ob es ohne Plektrum, also nur mit einem Finger (am besten dem Daumen) auch nach Pinch Harmonics klingt.

    MfG
     
  13. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 13.05.07   #13
    punkt 1 kann ich ausschließen, das habe ich schon mehrfach überprüft.
    zu punkt 2: ich spiele eine aria pe elite mit einer SPT Bridge, so steht es zumindest in der produktbeschreibung. eingestellt ist sie eigentlich vom laden her ziemlich gut, zumindest hatte ich das soweit mein wissen reicht überprüft, also zunehmender abstand von saite/griffbrett wenn man sich zunehmend in richtung bridge bewegt. ordentliche halskrümmung
    das mit dem amp kann ich in wenigen tagen überprüfen, da hab ich nen neuen zu hause stehen.
    zu samples: ist bei mir schlecht, weil ich kein ordentliches mikro habe.
    gruß
     
  14. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 13.05.07   #14
    Wie sieht denn eine SPT-Bridge aus? Ist das eine feste? So eine?

    [​IMG]
     
  15. the_priest

    the_priest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 13.05.07   #15
    haut hin, das ist meine^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping