HILFE! Wer weiß, von welcher Gruppe diese Trommelmusik stammt??

von Benjino, 08.08.05.

  1. Benjino

    Benjino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #1
    Hallo Leute!

    Ich bin echt ratlos wo ich mit dieser Frage hin soll und darum stell ich sie jetzt einfach mal hier!
    Ich habe schon einiges versucht um herauszufinden wie die Gruppe dieser Trommelmusik heisst! Ihr könnt unter dem unteren Link eine kleine Demo davon herunterladen, welche 5 kurze Ausschnitte von Liedern der Gruppe enthält! Die Aufnahme habe ich allerdings von einer ziemlich schlecht überspielten Tonbandaufnahme!! Also nicht das ihr euch wundert! Und damit hier nichts missverstanden wird, werde ich noch was wichtiges dazu sagen!! Nicht das ihr denkt, ich würde mir den ganzen Tag so Musik rein ziehen! Ich höre "Rock, Pop, techno und hip hop" ;) Die Kassette ist eine überspielte Aufnahme von einer Kassette meines Vaters! Ich habe die Trommelmusik oft gehört als ich noch viel kleiner war... ich schätze so mit 5 bis 8 und mir hat das damals so wie auch heute noch voll gefallen! Da mein Vater die Kassette selbst von einer Bekannten vor vielen Jahren bekommen hat und kein Kontakt mehr zu ihr hat, besteht keine Chance sie zu kontaktieren! Die Kassette meines Vaters wurde leider auch nicht beschriftet [​IMG] Ich will UNBEDINGT rausfinden wie die Gruppe heisst, da ich mit der Trommelmusik so viel verbinden kann als ich eben kleiner war...das ist mehr so nen Erinnerungsding...falls ihr versteht. Ich schätze mal, dass die Aufnahme aus den 80 Jahren ist...aber hab echt kein plan! [​IMG] Also wenn wer irgend eine Idee hat wie die Gruppe heissen könnte??? oder noch besser wo ich diese Frage stellen sollte....vielleicht bin ich ja voll Fhier im falschen Forum [​IMG] Und ihr kennt da das passende ^^ Ich finde nämlich kein Forum welches nur von solcher Musik handelt...

    Hier der Downloadlink zur Demo: www.b-k-project.de/welche_Gruppe_ist_das.mp3

    Schonmal vielen Dank für die Mühe!!
    Grüßle
    Benjino
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 08.08.05   #2
    Da wirst Du wenig Erfolg haben. Wer kann schon an 20 Jahre alter Trommelmusik erkennen, wer das gespielt hat? Und 4 MB sind ja auch nicht von Pappe. Sieh' Dich lieber CD-mäßig auf dem Ethno-Markt um. Afrika, Asien, Südamerika - da gibt es massenhaft geiler Percussion-Sachen zu entdecken.
     
  3. Benjino

    Benjino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #3
    Und schon hat es jemand missverstanden ^^ Ich will keine Tipps zu anderen CD´s oder oder sowas....ich will nur den Namen dieser Gruppe rausfinden!! Les oben nochmal wieso. Und wer es nicht weiss oder keine Idee hat, braucht ab jetzt bitte keine Antwort mehr geben. Is nich bös gemeint, aber solche Ratschläge helfen mir da wenig...das weis ich selbst ;)

    Gruß
    Benjino
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 08.08.05   #4
    Du musst hier niemanden belehren. Und mich schon gar nicht. ;)

    Wenn Du öffentlich im Internet eine Frage zu einer Aufnahme stellst, zu der Du nichts weiter sagen kannst, als dass sie ca. 20 Jahre alt ist, musst Du schon mal damit rechnen, dass sich Leute erweiterte Gedanken machen.
     
  5. Benjino

    Benjino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #5
    Ja, das ist auch okay! Aber dumm bin ich nicht und deshalb weiss ich selbst, wie gering die Chance ist das es jemand kennt. Aber versuchen kann ich es doch oder nicht? Weil ich weis nicht auf welchem Weg ich es sonst rausfinden soll. Wenn du ne Idee hast, kannste sie gerne nennen. Mir ist nun mal keine andere Idee gekommen als es in Foren zu versuchen! Und ich wollte dich nicht belehren, sondern dir mitteilen, dass ich nicht auf der suche nach anderen CD´s oder sonstigem bin. Und ich meine nur weil du es nicht kennst, heisst das doch nicht, dass es auch kein anderer der tausend Benutzer hier nicht kennt! Oder sind hier nur ganz junge Leute aktiv? Und woher willst du wissen wie bekannt die Gruppe damals war? Alles fragen die ich nicht weiss und deshalb versuche ich einfach überall mein Glück

    Gruß
    Benjino
     
  6. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.08.05   #6
    Hehehehehehehehe.

    Aalso, ich habe den Thread gelesen und dachte: Naja, was auch immer es ist, es könnten _vieeelleicht_ ja GUEM sein.

    Und tatsächlich handelt es sich um die Pariser Percussiongruppe, die sich um den Einwanderer Guem geschart hat: GUEM & ZAKA. Wir teilen ein ähnliches Glück - Mir hat mein Vater vor etwa einem Jahr deren CD "Baobab" geschenkt. Seitdem kamen auch "Giants of Percussion" und "Best of Percussion" dazu. Ich glaube, die angespielten Stücke sind auf allen drei CDs verteilt - zumindest die Anfangslieder konnte ich erkennen.

    Bei Amazon sind zwei der drei CDs erhältlich, und das für recht günstig (12,50 glaube ich jeweils, gebraucht): http://www.amazon.de/exec/obidos/se... et Zaka/ref=sr_sp_dp_1_1/028-6621691-0270916

    Nur Baobab habe ich dort nicht gefunden, aber ein gut sortierter Plattenladen solte auch dieses Album bestellen können - schließlich hat mein Vater die CD auch gefunden.

    Die Musik ist übrigens jedem nahezulegen, der gerne Trommeln hört - und anderen. Irgendwie schafft es die Gruppe, schöne Melodien sehr ruhig zu verarbeiten, vor allem auf "Baobab" und auf "Giants of Percussion". - und sollte keineswegs - gerade nicht von Moderatoren - herablässig behandelt werden. Daß da Weltklasse spielt, hört man auch in den 4MB, und Weltklasse bleibt, oft genug, in Ohren und Erinnerung. ;)

    Ich hoffe, du ließt das hier und ich konnte dir helfen. Bin selbst nur ein gelegenheitsforenleser und -poster, ein Glück, daß ich schlaflos war heut Nacht :)
     
  7. Benjino

    Benjino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.05   #7
    Waaaah wie geil wie geil!!!! Tausend Dank @ xbrokenedgex du bist der beste! :great: Da sieht man mal wieder...nie die Hoffnung aufgeben :D

    Also hab grad reingehört....alle Lieder meiner Demo sind auf dem "Best of Percussion" Album! Fett!

    Gruß
    Benjino
     
Die Seite wird geladen...